Beiträge von Guybrush

    Hallo,


    ich interessiere mich für einen Umbau auf ein Carplay-System.

    Wenn ich das richtig verstehe, dann habe ich in meinem E60 LCI (Bj 5/2007) ein MASKII und kein CCC (also ich habe: den kleinen Monitor ohne Navi, Radio Business, 1 DVD-Schacht, 8 Favoritentasten).

    Hat jemand eine Empfehlung oder schon so einen Umbau gemacht? Geht das überhaubt mit einem nicht-CCC-System?


    Danke und Grüße

    Hallo,


    Ich habe einen e60 523i Automatik, LCI, Bj 2007, mit der 6-Stufen-Automatik (Standard, keine Sport-Automatik).
    Seit kurzem habe ich das Problem, dass mein Wählhebel sich nur noch wiederwillig in den „D“-Modus schalten lässt. „R“, „P“ und „N“ gehen ohne Probleme. Das Problem trat auf, als es kälter wurde (muss aber nicht zwingend mit der Temperatur zusammenhängen) und scheint auch nur bei kaltem Wagen aufzutreten. Es fühlt sich so an, als ob es ein mechanisches Problem in der Wählhebelhaptik ist, eher nichts elektronisches oder vom Getriebe.
    Hat jemand mit so was Erfahrung? Wäre für Tips dankbar!
    Dnake schon mal und Grüße, Fabian.

    Hallo,


    Danke für die Antworten.
    Leider ist mir das alles zu klein, ich glaube, das was ich suche gibt es so in der Art nicht.
    Werde mal ausprobieren, wie sich ein ganz normaler großer Koffer mit dem Anschnallgurt festzurren lässt, evtl. noch ein Spanngurt dabei.

    Hallo,


    ich habe mal ne Frage: Weiß jemand, ob es Eine Art Tasche oder Koffer gibt, die speziell für den Beifahrersitz oder einen Rücksitz entwickelt wurde? Zum Anschnallen selbstverständlich.
    Hintergrund: E60 Limousine, Kofferraum voll, Kin dauf dem Rücksitz, Frau auf Beifarersitz / wahlweise auch auf dem anderen Rücksitz, also ein Platz frei und Gepäck übrig...


    Danke schon mal für eine Antwort.


    PS: letzte Möglichkeit: Dachbox, ich weiß!

    Ich habe (beim LCI) ein Dension Gateway nachgerüstet. Das simuliert eine MULF und / oder einen Wechsler, je nach Typ.
    Ich habe ein 500S BT, damit hat man einen USB-Anschluß, AUX-in, IPOD-Schnittstelle und bluetooth für's Telefon und für BT-Audio (streamen). Man muß das Telefon (MULF) und die Ipod-Schnittstelle über NCS per Fahrzeugauftrag codieren - wenn man weiß, wie das geht (und das richtige Kabel hat), sind das keine 5 Minuten.
    Funktion top, alles funktioniert wie erwartet. Bedienung über's iDrive und die Lenkradtasten. Die Menuführung und die Einstellungen sind über den CD-Wechsler geregelt, man brauach aber def. keinen CD-Wechsler, auch nicht zum Einbau bzw. zum Codieren, aber man kann einen parallel dazu betreiben!

    Hallo.


    Ich weiß, daß die Info mit Sicherheit in den Tiefen dieses Forums schon enthalten ist, aber ich kann Sie nicht finden. Auch bin ich ein wenig verwirrt ob der vielen Abkürzungen; also schon mal die Entschuldigung vorneweg...


    Ich möchte folgendes machen:
    1. eine Freisprecheinrichtung für mein iphone über Bluetooth nutzen. Dazu die Lenkradtaste mit dem Hörer zum Annehmen des Anrufs etc. und Radiostummschaltung
    2. mp3s von einem USB-Stick hören, dazu das iDrive-menu (Wechsler) benutzen.


    Ich habe: BMW E60 Bj. 5/07 mit Radio Business (CHAMP ??), ein CD-Laufwerk und die programmierbaren Favoritentasten, kleiner iDrive-Monitor, kein Navi, kein Wechsler (wie nennt man das dan? :?: )


    Ich habe die Dension Gateway 500S BT im Verdacht, das möglich zu machen - richtig?
    Die ggf. notwendigen Freischaltungen kan ich mit dem bei Dension erhältlichen OBD-2-Freischalter machen, oder?
    Hat jemand hier schon mal einen so ausgestatteten 5er auf so aufgerüstet? Vielleicht jemand aus dem Raum Gießen/Wetzlar, der mir bei Bedarf ein paar Tips geben kann oder sogar die Programmierung machen kann?
    Und kann mir jemand sagen, ob der Einbau kompliziert ist? Ich bin technisch nicht unbegabt (Dipl.-Ing.), aber man weiß ja nie...


    Danke schon mal vorab für ein paar hilfreiche Tips!


    Hallo E60-Baesweiler, ich kann da nix hören, aber ich denke nicht, das es dasselbe Geräusch ist, wie ich schon beschrieben habe kommt das erst ab ca. 2000 1/min.
    Morgen bringe ich den 5er wieder zur Werkstatt, mal sehen, was sie diesmal sagen...

    Hallo, ich habe dn Problem mit meinem 523i N53. Im Innenraum hört man im Teillastbereich zwischen 2000 und 3000 Umdrehungen ein schnarrendes, schabendes Geräusch. Lüftung ist es nicht, ist auch geschwindigkeitsunabhängig und auch im Neutralgang zu hören.
    Ich hatte as Fahrzeug deswegen schon mal beim Freundlichen, damals wurde der Niederdrucksensor getauscht, und danach war das Geräusch für etwa ein halbes Jahr tatsächlich weg. Jetzt ist es wieder da, der Sensor ist aber angeblich in Ordnung.
    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?