Beiträge von b.sisco

    Hi


    Ich sehe,nicht nur in Spanien sind :) -Mitarbeiter zum teil Pfeiffen oder haben null interesse :)
    Kann ja nicht sein das M-Kunden nicht besser behandelt werden und andauernd nur zur Kasse gebeten werden, so nach dem Motto,du hast ein M-also bezahl mal ......


    Benzin-Relais war bei mir auch schonmal komplett durchgeschmoren, keine sicherung sprach an,also alles schwarz.....


    Gruss

    Nabend


    In der Tat hatte ich schon ein paar Probleme,muss dazu aber auch die nicht-professionelle Arbeitsweise der Spanischen:-) nochmals erwaehnen,den Verstaerker habe ich inzwischen selber repariert , reinigung der kontakte mit kontakt60-spray hat gereicht,anscheinend haben die hier nur anweisung alles zu tauschen.


    Im Moment ist alles am M5 OK und man hat,wenn man sich ans SMG gewoehnt hat,viel Spass :trinken:
    Stadtverkehr um die 20l im momento


    Gruss :pop:

    Hi


    Also ich moechte auch nicht alle in den gleichen Topf werfen, gibt sicherlich gute Leute in spanien ( eventuell weniger :lol: und es gibt sicherlich auch in DE solche die weniger Interesse zeigen und Ihr Job einfach runterspuelen.


    Aber man lernt aus Erfahrung und die hier habt Ihr ja gesehen :bad:


    Gruss

    Nabend


    Ich bin jetzt der 3te besitzer (jahreswagen,danch der vorbesitzer, der aber wie in einem anderer Post berichtet am Oel gespart hat) . Vielleicht auch 95 O ,aber das sollte der bei nur 43t hm aushalten, naja , der Emmy flutscht wieder, hab ja in kuerze eine laengere Reise vor,da muss er flutschen,
    Bin mal gespannt was M dazu meint ,zur Kundenbetreuung und so....


    Gruss aus dem Schlumpfland

    Abend


    Den L7 verstaerker habe ich hier, werde versuchen den zu Reinigen aum das gruene Zeugs wegzumachen mit Alkohol und Kontakt60 spay, Electronik kann ich ein bisschen


    Steuergeraet werd ich morgen anrufen,sollen es nicht wegschmeissen,hole es ab, ob die Pumpe und der Sensor kaputt war,naja,fraglich.
    Auf jeden Fall melde ich das mal de M-Gmbh ,ich kann ja Deutsch :)
    Achja, der Emmy hat nun 43000 drauf.....,vielleicht hat ja der Vorbesitzer Musik in hoher lautstaerke gehoert und nur max. 95-Benzin getankt


    weiter gehts.....


    Gruss :O

    Guten Abend


    Habe gestern Nachmittag das Auto abholen koennen ,das Steuergeraet ist angekommen ,programmiert worden und nun geht alles , hatte heute gelegenheit mal 100km zu fahren und scheint alles in Ordnung zu sein ,


    Kostenpunkt 2600€ :spinnen: habe bezahlt und gesagt ich melde mich in den naechsten Tagen wieder, werde am Montag bei BMW Deutschland anrufen,besser gesagt bei der M-GMBH , habs langsam satt von den Spanier verarscht zu werden (passiert mir immer wieder auch in anderen bereichen), folgende Teile wurden zusaetzlich zum 1100€ logic7 verstaerker getauscht:
    http://de.bmwfans.info/parts-catalog/16117373524/
    http://de.bmwfans.info/parts-catalog/16147834159/
    http://de.bmwfans.info/parts-catalog/61357834411/


    Im Kofferaum hinten rechts riecht es nach "verbrannter Elektronik", naja,muss ich sauber machen


    Ich bin allen Dankbar fuer hilfe ,was klarsteht ich muss versuchen irgendwie auf "eigenen" Beinen zu stehen da hier null kompetenz herrscht.


    Morgen dreh ich noch ne runde zum testen ob alles geht,auch mal in hoeheren Drehzahlen.


    Gruss from Spain (Spain is different)

    Nabend


    es geht weiter.......


    Benzinpumpe + Sensor ersetzt, Wagen startet bis in hohen drehzahlen, dann schaltet er wieder ab :( .Niederturig laesst er sich fahren,hochturig ist das aus.


    Steuergeraet Teilenummer 16147834159 muss wohl ersetzt werden....... laut dem Mechaniker.


    Tja,mal sehen wie lange dieses Teil dauert


    Gruss :heul::heul:

    Nabend


    Also diese Woche soll die Pumpe aus Deutschland kommen, hier war sie nicht an Lager und Madrid hatte auch keine auf Lager........
    Ob ich wohl bei M-Anrufen soll? :)
    Das mit der Pumpe haette man vor ueber 1 Woche mit dem Ueberbruecken sehen koennen,so wir Ihr mir das beschrieben habt......
    Das mit dem Verstaerker und Wasserschaden,werde ich dann mir mal genauer ansehen,alles auseinandernehmen hinten im Kofferraum usw.


    Na ich ruf da morgen mal an erstmal ohne zu fluchen....


    Gruss

    Nabend
    Wurde heute vom freundlichen angerufen, Verstaerker angekommen,eingebaut,Auto auf den neusten Softwarestand gebracht und M5 stellt im kalten zustand ab, nach 20malen anmachen geht er dann nicht mehr aus.


    Fehler ausgelesen,Benzinpumpe kaputt ( nochmals 500€ )


    Da hab ich mal kurz auf deutsch geflucht .


    Ganz erschrocken fragten mich die leute dann ob alles OK sei? ........


    Ich fragte warum zum Teufel nicht schon letzte Woche der Optische Ausgang vom Verstaerker nicht ueberbrueckt wurde und dasselbe duchgefuehrt wurde,denn dann haetten sie schon den Fehler gesehen , kann ja wohl nicht wahr sein das wegen dem Verstaerker der Wagen nochmals 1 Woche in der Werstatt sein muss, den logischer weise ist die Benzinpumpe hier nicht auf lager......


    Grosses Schulterzucken


    Naja, ich glaub ehrlich das die hier eine bessere schulung brauchen.......


    Abwarten bis die Benzinpumpe ankommt ,dann mehr....


    Gruss