8x17 " ET 30 mit 225/55 auf dem E60

  • Hallo zusammen,


    Ich fahre einen E60 BJ 12/03 und hab noch ein paar Alu mit Winterreifen im Keller.

    Allerdings sind es welche mit ET30 und normal sind doch ET20 .. komischerweise waren die ganz normal auf nem

    Kombi montiert ohne Probs, ich hab aber ne Limo.


    Jetzt bin ich mir nicht sicher ob ich die einfach so bei mir montieren kann in der Reifenkombi, bzw. darf .. :/


    Oder müssen da 10-er Spurplatten her damit es erlaubt ist und ich auf ET20 komme, wenn ja welche würdet ihr empfehlen und muss ich diese denn dann eintragen. Ich glaube gelesen zu haben das man einen bestimmten Prozentsatz die Achsenbreite vergrößern darf ohne es eintragen zu müssen, berichtigt mich wenn ich falsch liege.


    Im Anhang ein Bild und die ABE zu den Felgen, vielen Dank für Eure Hilfe vorab :trinken:

  • In der ABE steht der 560X drinn. Das ist ein E60/E61 XDrive und die haben ne andere ET als die Nocrmalen Hecktriebler.

    Hatte ebenfalls so oft das Problem, da ich auf Felgensuche war.

    Beste Grüße



    David :)


    e61 N52B25 derzeitig ca. 256tkm auf Tacho :trinken:


    Green Dragon W638 112CDI BJ2002 mit knapp 390tkm auf der Uhr :)
    ca. 6,8l/100km ohne Klima
    ca. 7,4l/100km mit Klima

  • Naja genug Platz is relativ, aber weiter drinne werden die wohl dann schon sein ...

    Von dem her sollten wohl die spurplatten dran und wenn eintragen dann doch gleich 40 mm pro Achse und nicht wie angedacht nur 20 mm ... und laut H&R gibt es ja verschiedene Möglichkeiten DR, DRA, DRM und DRS ...


    Hab da noch kein Plan was gut oder besser ist, hatte mit den Dingern noch nie was zu tun, hielt eher ein wenig Abstand, da ja noch was zwischen Rad und Nabe ist was eine Unwucht bringen kann .. von daher meine Fragen an Euch ..

  • Wieviel du wieder raus willst, musst du für dich entscheiden, natürlich nur im Rahmen der Möglichkeiten gem. Gutachten. Habe mir zu meinen E36 Zeiten Holzunterleger in verschiedenen Stärken zugesägt, entsprechend dem LK Bohrlöcher gesetzt und Felge drangehalten / geschraubt. Geht natürlich auch mit Metall wenn du da einen Bezug zu hast.

  • Danke für den Tip, denke ich werde max. 20 mm pro Achse machen und vorher aber mal genauer prüfen,

    welches System nun das bessere ist.

  • Na super, ich wusste das nochmal ein Haken dabei ist, an die Größe hab ich auch schon gedacht ....

    Ich glaub ich lass die doch noch auf eBay Kleinanzeigen drinne und wenn die verkauft sind hol ich gleich passende .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!