Motor startet nicht

  • Hallöchen zusammen,


    ich fahre den 523i Touring (Bj. 2006) und hatte vor ein paar Tagen das Problem, dass der Motor sich nicht starten wollte.


    Für euch mal der Ablauf:
    Ich bin ins Auto eingestiegen und habe des Schlüssel ins Zündschloss gesteckt. Daraufhin ging der Display am Tacho und auch der im Armaturenbrett an und das Radio ist auch angegangen.

    Beim Tacho leuchtete das Lämpchen für die angezogene Handbremse und mehr nicht.


    Als ich dann auf den Startknopf gedrückt habe, ist nichts passiert.


    Ich habe auch versucht das Auto zu überbrücken, aber mit dem selben Resultat.


    Dann habe ich den ADAC gerufen und als der dann da war, hat er alles durchgetestet und es stellte sich heraus, dass der Anlasser keinen Strom bekommt und dass die Wegfahrsperre und das Lenkradschloss nicht entriegeln.


    Weil er ratlos war, rief der Mitarbeiter einen Kollegen an und der erzählte ihm von einem Stecker den er mal ziehen sollte und dann müsste das Auto anspringen.


    Gesagt, getan und das Auto ging auch an.


    Auf meine Frage hin, was er denn da jetzt gemacht hat, sagte er mir nur folgendes:


    Ich habe ein Bauteil aus dem Stromkreis genommen, das sie Spannung der Batterie überwacht. Und wenn dieses Bauteil sagt, dass die Batterie zu wenig Saft hat, dann wird das Auto nirgends hinfahren, da dann die Wegfahrsperre nicht entriegelt und das Lenkradschloss auch nicht.


    Jetzt zu meiner Frage:

    Was ist das für ein Bauteil und wie heißt dieses, was die Spannung der Batterie überwacht?


    Denn seit dem Vorfall bin ich auch schon 200km am Stück gefahren und die Batterie war ausreichend geladen und wenn das Bauteil wieder eingesteckt wird, dann geht das Auto wieder nicht an.


    Ich habe euch im Anhang mal das Bild von dem Stecker dazugepackt, denn ich ich bin ratlos, zu was der gehört.


    Ich danke euch für eure Hilfe.


  • Wenn der Motor startet, lag es vermutlich nicht an der verfügbaren Batterieleistung -> daher vermutlich eher der Batteriesensor.

    Heißt das Bauteil nur Batteriesensor, oder gibt es bei dem teil eine besondere Bezeichnung???


    denn wie du selbst auch sagtest, ist der Motor normal angesprungen, nachdem der Stecker gezogen war und auch nach mehreren Fahrten die mindestens 50km am stück waren, ist der Motor nur mit gezogenem Stecker angesprungen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!