N53 Motor E10 oder Super bzw. Super Plus Tanken

  • Servus,


    die alte leier! Welcher Sprit ist gut für den N53 Motor? Ich habe schon im Internet bzw. in anderen Foren dazu einige Beiträge gelesen. Aber manche sagen E10 ist gut und manche sagen nur Super Plus für den N53. Mitlerweile gibts den Motor ja schon recht lange und es müssten ja schon einige Erfahrungen bzgl. der o.g Spritsorten geben. Was tanken den die N53 Fahrer hier im Forum? Wie sind eure Erfahrungen und Meinungen dazu?

  • Schau mal was auf dem Aufkleber an der Tankdeckel Klappe steht müsste auch in der Bedienanleitung stehen was dein Auto braucht. Bei meinem 525i LCI mit 218 PS N53 steht 98 Okt. also Super plus. Ich persönlich Tanke nur marken Super plus weil ich negative Erfahrungen gemacht habe mit Benzin von freien Tankstellen. Die Abgasreinigungsanlage ist zumindest bei meinem empfindlich und Quittiert einfachen Sprit mit der Motorleuchte. E10 und N53 Motor würde ich nicht probieren.

  • Wie MATThi schrieb: schau mal im Tankdeckel, wenn da 98okt. drauf steht sollte man es auch nehmen. Also immer super plus.
    Wer so ein Auto fährt sollte die paar Cent mehr für den Liter nicht sparen, sonst hätte er sich ein Diesel holen sollen... :pop:

  • Ich tanke ganz normal Super95 und habe damit kein Problem.
    N52

    Jeder Motor hat seine Mindestvorgaben vom Hersteller und Eigenheiten. Wenn bei deinem N52 Motor es keine Probleme gibt schön für dich aber wir Reden vom N53 der eh schon zickig ist wie manche Frau. Hier im Forum gibt es einige Einträge zum Thema Kat. Werte beim N53.

  • Bei den ersten N53 sollen angeblich die Injektoren durch das E10 angegriffen worden sein bis sie komplett kaputt waren. Bei dem E5 war es ähnlich. Darum wurde immer geschrieben das Super Plus in den Tank gehört. Ich persönlich fahre nicht den Super Plus von den Preistreibern sondern von Jet, Star oder wer sonst am günstigsten ist.

  • Moin moin,
    Seit 2010 fahre ich Aral Super / Ultimate wenn möglich.., also Erfahrung mit 136tsd gefahrenen Km. Läuft gut und Verbrauch im Schnitt auf das Jahr bei 9-9,2ltr. Bislang erste HD Pumpe, ein Injektor bei 96tsd Km erneuert, drei beim Erstbesitzer bis Km Stand 11600 .
    https://www.youtube.com/watch?v=BnOCG3Fn6MQ , schau dir das Video doch mal an hielft ext. bei Deiner Entscheidung.


    Gruß..,

  • Letztens stand eine Frau mit ihrem 530er N53 an der Tanke vor mir und hat E10 getankt. Habt ein bisschen mit ihr geplaudert und die Tankt E10 schon seit ein paar Jahren. Ist auch Erstbesitzerin und hat bis jetzt nur neue Injektoren wegen dem Rückruf bekommen. Hatte aber erst auch 100tkm. gelaufen. Im Audi-Forum sind die auch der Meinung, dass E10 das verkoken der Einlassventile vermindert. Aber ist halt alles Glaubenssache.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!