N52 530i - Fehler 2A99 kurbelwelle -auslassnockenwelle korrelation

  • Hallo Forum.


    Ich bin seit Sept 2020 stolzer E60 Besitzter!
    Ich fahre einen E60 530i BJ 07 mit dem N52 Motor und bisher super zufrieden! :top::anbet:
    Vorher hatte ich einen E39 525i, den bin ich 10Jahre gefahren, doch leider war er nur noch am Rosten!


    Ich habe eben mal rein spontan ohne triftigen Grund den FS ausgelesen mit I**A. :rolleyes:


    Dabei hatte ich folgenden Fehler im FS (Motor aus, Warm, Zündung an)
    2A99 Kurbelwelle -Auslassnockenwelle Korrelation - Häufigkeit 7mal
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/upload/49f3ec-1616429314.png]




    Der Motor läuft super, zieht sauber durch. Keine Auffälligkeiten.
    Was kann ich jetzt tun?
    Bisher bekannt zu den Fehler:
    - Magnetventile prüfen tauschen / reinigen
    - Kettenspanner?



    Zusätzlich möchte ich in Zukunft das Rückschlagventil auch noch reinigen oder tauschen...
    Öl-Wechsel hat er gerade hinter sich! :rolleyes:


    Anbei habe ich auch die Adaptionswerte ausgelesen (Motor aus, Warm, Zündung an). Vielleicht kann die jemand deuten (scheint als ob er etwas zu mager läuft?)
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/upload/852a39-1616429321.png]



    Grüße und schon mal danke für den support
    Patrick

  • Prüfen ob der Korb im Ölfilter noch dran ist
    Rückschlagventile säubern oder neu
    Magnetventile neu - bitte nur BMW kein Vaico o.Ä.

    Dann wurde möglicherweise der Korb im Ölfilterdeckel mitsamt dem Ölfilter entsorgt. Kann schonmal passieren, wenn der Filter recht stramm am Korb festsitzt. Vielleicht hast du Glück und es ist nur das.

    danke für die Tipps!
    Ich werd das mal Prüfen, auch ne 36er Nuss / Schlüssel notwendig, wie beim E39?
    @Magnetventile (MV)/ Rückschlagventile (RSV): Ich werde am kommendes We prüfen ob ich die reinigen kann. Habe mir extra schon ein 12v Netzteil zur Seite gelegt um das an den MV anzulegen um die effektiv zu reinigen können! ^^
    RSV wird ja nur rein Äußerlich gesäubert?

  • Hallo.


    So geprüft sind:
    - Magnetventile ausgebaut und geschüttelt, es ist merkbar ein klackern zu hören. Die O-Ringe sind auch noch nicht hart
    - Öl-Filterdeckel habe ich auch ausgebaut, der Korb ist noch dran, das Ölfiltergehäuse war auch noch voller Öl als ich es rausgezogen hatte. :)
    - Rückschlagventile bin ich leider noch nicht ran gekommen. das mache ich dann wenn ich den dicken auf der Bühne habe über die entfernte Radhausschale

  • Hallo beisammen,


    Ich häng mich mal dran, plagt meinen Dicken doch ein ähnliches Problem. Die Magnetventile hatten es definitv nötig und vermutlich sieht's bei den beiden Rückschlagventilen nicht besser aus.


    Meine Frage ist die, wie ich diese verflixte Radhausschale runterbekomme... (beim E90 sieht das ja super easy aus). 525i Touring VFL mit N52B25AF.


    Was muss denn da ab bzw. hat es einen Trick? Bin da das erste mal dran zu Gange und stell mich etwas arg ungeschickt an. :D


    Oder doch lieber von oben? Ich weiß nur nicht, wo ganz genau die Dinger sitzen. In Videos seh ich's Nicht gescheit und die Skizze für die ETs lässt mich auch nur fragend zurück.

  • Von oben durch die Haube keine Chance oder man sitzt halt drei Stunden daran. zumindest hatte ich das mal versucht und habe es aufgegeben. Trotz Spiegel etc...

  • zwar etwas her aber durch die Radhausschale auch keine Chance oder nur mit super Gelenk Werkzeug, viel Geduld, und nen Kasten Bier! Ich bin nicht dran gekommen. Die blöden RSV sind mega scheisse verbaut ;(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!