N52B30 Öldruck Problem?

  • Danke, dann hab ich den, weil ich den kleinen Dichtring da erneuert habe beim Filterwechsel. Überlegte, weil mein N52B25 nach wir vor im Leerlauf deutlich vibrierend/unrund läuft, obwohl "alles gemacht ist".

    Normalerweise läuft er im Stand unruhig wenn der Lmm bzw. der darin integrierte Temperaturfühler falsche Werte liefert.
    Sollte der allerdings schon neu und von VDO sein, liegt es am Stecker. Da gibt's was in einem US Forum. Da waren bei mehreren die Anschlüsse am Stecker ausgeleiert. Neue Anschlüsse und neues Steckergehäuse ( das übrigens von Bmw Überarbeitet wurde) hat geholfen. Kostet nicht auch nicht viel und ist einen Versuch wert.

  • Normalerweise läuft er im Stand unruhig wenn der Lmm bzw. der darin integrierte Temperaturfühler falsche Werte liefert.Sollte der allerdings schon neu und von VDO sein, liegt es am Stecker. Da gibt's was in einem US Forum. Da waren bei mehreren die Anschlüsse am Stecker ausgeleiert. Neue Anschlüsse und neues Steckergehäuse ( das übrigens von Bmw Überarbeitet wurde) hat geholfen. Kostet nicht auch nicht viel und ist einen Versuch wert.

    Danke für den Hinweis auf den Stecker, von dem Thema habe ich noch nicht gehört und geh dem noch nach.

  • Es kommt halt auch immer auf den Hersteller des Filters an. Original BMW ist halt original BMW. Natürlich können auch andere Marken Ölfilter produzieren, aber es ist halt immer ein Unterschied beim Filtergewebe oder der exakten Maßhaltigkeit. Wenn jetzt ein Hersteller das genaue Maß nicht einhält oder ein feineres Filtervlies verwendet, reicht schon alleine der normale Öldruck um den Filter so einzudrücken. Dann kommt natürlich noch dazu, wie lange der schon drin ist, welche Ölviskosität, welcher und wieviel Schmutzeintrag usw..
    Ich sehe das aber trotzdem als unkritisch. Solange das Öl durch den Filter geht und nicht daran vorbei ist es okay.

  • Ich als Neuling muss mich hier mal einklinken.
    Beim Schlammwechsel samt Filter war da nur der Deckel drauf, kein Korb der im Ölfilter sitzt, ich dachte das sei normal da der E38 M60 da auch erst als Nachrüstung den "Dorn" bekam.
    Somit ist der Korb im Deckel nicht mehr da.
    Was passiert da nun, was macht dieser Korb genau?
    Ja, das Auto war vorher fein zum Service in irgendwelchen Werkstätten, z.B. solchen die falsches Kühlmittel auffüllen (Rosa oder Pink, oder so), den Ölfilter im Serviceheft abhaken dann aber einer rauskommt der von SCT ist mitsamt dem Aufdruck "12/05/08" und beim leichtesten Anfassen zerbröselt.

  • Moin,
    die Funktion von dem Dorn hatte mal irgendwer erklärt.
    Soweit ich das noch weiß, verhindert der Dorn ein Abfließen vom Öl aus dem Filter, wenn der Motor aus ist. Mit Dorn ist beim Starten direkt Öl im Filter und kurz darauf auch an den Hydros, Kettenspanner und co. Ohne Filter vergeht dann einfach mehr Zeit bis überall entsprechender Öldruck vorhanden ist.


    Gruß

  • Da bin ich ja mal gespannt, ich habe vorhin einen neuen Deckel bestellt und hole den nachher ab.
    Lt Aussage sind bei den neueren Modellen mit gleichem Deckel die "Innereien" weggelassen worden.
    Wäre dann ja nicht so gut.
    Aber ab wann und warum wofür da genau was geändert wurde konnte mir der wirklich :) Teilemensch nicht sagen.

  • Moin,

    hier ein kleines Update:

    Der Ölfilter Deckel war wieder gebrochen und der Ölfilter wieder deformiert. Habe jetzt den Deckel wieder erneuert und diesmal den wirklich originalen Filter von BMW eingebaut. Dieser scheint auch ca. 5 mm höher zu sein, wie der alte?!

    Ich werde jetzt noch gucken, dass ich den Ölfilter Deckel aus Aluminium bekomm und dann seh ich mal weiter.


    Gruß,

    Dome

  • so jetzt will er gar nicht mehr.

    Kein Fehler im Speicher, aber anspringen mag er nicht...kommt morgen zum :)

    Hab aber nochmal den Ölfilter geöffnet und da stand auch wieder gut Öl drin bzw. ist dann auch wieder übergelaufen. Scheint also so zu sein, dass der Ölkreislauf irgendwo zu ist. Und das jetzt kein Öl mehr zu den vanos kommt o. ä.


    Gruß

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!