Keine Erfahrung, welche Reifen sind geeignet?

  • Hallo ihr Lieben.
    Ich habe mich hier eben neu angemeldet, da ich vor einem kleinen Problem stehe und nun auf eure Hilfe hoffe.


    Mit meinen 22 Jahren und 3 Jahren Führerschein habe ich kaum Erfahrung, da mir mein Vater jedoch leider nun seinen e60 520d (Erstzulassung 2009, 163PS) hinterlässt, brauche ich euren Rat.
    Ich werde den Wagen für ihn weiter fahren und in Ehren tragen, nur das Problem ist: Die Sommer- und Winterreifen sind schon sehr abgefahren.
    Ich habe schon online grob nach Ganzjahresreifen geschaut, ebenso nach schwarzen Felgen, da ich solche gerne hätte.
    Leider habe ich keine große Lagermöglichkeit für Winter- und Sommerreifen, daher hatte ich erst überlegt ob ich Jahresreifen oder nur Winterreifen hole.
    Ich hab nur leider keine Ahnung wie viel Zoll auf den Wagen können, ebenso bei den Felgen habe ich das Problem, dass ich die Größen nicht kenne, was da passt, etc.
    Eventuell habt ihr sogar Tipps, wo ich günstige, aber dennoch gute Reifen her bekomme?


    Lieben Gruß,
    Luna.

  • Ich fahre seit zwei Monaten den Michelin Crossclimate+ 245/40 18 und bin nun schließlich bei der gegebenen Wetterlage (Für die Nachwelt: sehr viel Schnee und eisige Temperaturen tags bis -10 grad seit 5 Tagen in NRW) vollends überzeugt worden. Da es sich ja eh um einen sommerlastigen Reifen handeln soll, wüsste ich nicht was mich im Sommer negativ überraschen sollte. Der ist zwar teuer, aber gerade wenn man schon den Kompromiss mit ganzjährigen Reifen eingeht, wo man letztlich viel spart, dann kann es nicht teuer genug sein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!