Erfahrungen Turbo Timer?

  • wer so wie ich nicht weiß was das ist...


    Zitat

    Ein Turbo Timer ist ein Gerät, das einen Verbrennungsmotor nach dem Abstellen für eine definierte Zeit nachlaufen lässt, um den Turbolader durch den fortgesetzten Luftstrom gleichmäßig abzukühlen. Diese Nachlaufsteuerung für den Motor soll damit den Turbolader vor erhöhtem Verschleiß und damit verbundenen Defekten schützen.


    also wenn es dafür nicht mehr reicht....
    sollte man vielleicht ein anderen Wagen fahren... :rollen:



    abgesehen davon...


    Zitat

    In Deutschland ist es nach § 30 Abs. 1 StVO verboten, den Motor eines Kraftfahrzeugs im Stand unnötig laufen zu lassen. Dies gilt sowohl für das Warmlaufen als auch für das Abkühlen.



    [SIZE=1](Zitate aus Wikipedia)[/SIZE]

  • Zitat

    Original von emre1987
    "Unnützes Hin- und Herfahren ist in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit nach § 30 Abs. 1 Satz 3 StVO und wird mit einem Verwarngeld von 20 Euro geahndet"


    soviel zu Deutschland und Verbot!!


    Jetzt müsste man nurnoch das wort *unnütz* definieren ... :lol:
    Ich halte das hin und herfahren von vertretern und beratern für unnütz, wird zeit das die Rennleitung da mal eingreift :faq::rollen::lol:


    Nebenbei, warmfahren und kaltfahren, bzw. maschine schonen solange die betriebstemperatur nicht erreicht ist, sollte man auch ohne turbo, wenn man lang was von seiner Maschine haben möchte.
    Die meisten haben navi, da ist es ja wohl nicht zu schwer paar kilometer vor dem ziel bisserl gas rauszunehmen. :top:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!