Bauernhof im Garten

  • Hi,


    war die Feiertage bei meinen Eltern gewesen und naja... Der Nachbar war mal wieder auf 180!


    Grund: Sein Nachbar fing dieses Jahr im Sommer an sich Hühner in den Garten zu stecken.... Hat sich extra so ne Hütte für die gebaut usw....


    Naja am Anfang waren es ein paar Hühner. Dann kam der erste Hahn. dann mehr Hühner und zu Weihnachten gabs wohl noch 2 Hähne dazu.


    Er meinte es ist nicht zu ertragen. Das erste Licht am Tag und schon Gackert alles rum. Sein Schlafzimmer natürlich direkt auf dieser Seite. Fenster aufmachen ist da unmöglich.


    So meine Frage: Wie ist das eig? Darf man sowas überhaupt???


    Ich mein is ja kein Bauernhof. Der Ort ist zwar etwas mehr auf dem Berg und hinter deren Gärten ist Feld trotzdem heißt es Stadt Ni............... und nicht Dorf.

  • Kommt drauf an...


    Ist der Nachbar des Nachbarn denn zu einem Gespräch bereit?

  • Zitat

    Original von Kev


    Ist der Nachbar des Nachbarn denn zu einem Gespräch bereit?



    einspruch - frage hat nichts mit hühnerhaltung zu tun .


    man sollte kläre ober der nachbar plötzlich huhnerfreund geworden ist oder welche intervention ihn da antreibt ... ggf mag er den nachbarn nicht :?:

  • Ich würde auch erst das Gespräch suchen....einen Nachbarn hat man länger uns so miss man auch länger..und am besten in Frieden... mit ihm auskommen.
    Ist vielleicht auch nur Gedankenlosigkeit oder auch Unwissenheit.


    Gruß Martin

  • Ja nun... als erstes sollte man immer das Gespräch suchen, bevor man Justiza entscheiden lässt. Das sowas natürlich gerade in D sehr gerne ausgelassen wird, ist mir bekannt. :D


    Und genau darauf läuft das hinaus. Es gibt genügend Urteile, die pro oder contra lauten. GIDF! ;)
    Mithin ist das natürlich noch von vielen anderen Faktoren abhängig, die vollumfänglich wohl nur von einem Richter zu klären sind.
    Pauschal gibt's für diesen Fall keine gültige Aussage. ;)

  • Zitat

    Original von Kev
    Kommt drauf an...


    Ist der Nachbar des Nachbarn denn zu einem Gespräch bereit?



    Ne haben sich deswegen schon in den Haaren... Deren Meinungen gehen halt zu weit auseinander ...



    olivaceus: Danke. Lese ich mir mal durch!

  • mir stellt sich grad mal ne ganz andere Frage: Wieso hat der mehr als einen Hahn :?:


    Das ist doch dämlich und artet immer in Gegacker aus! Mir schaut das Ganze nach handfester ''Nervtaktik'' aus!


    Gab es früher schonmal was zwischen den Nachbarn???




    Ich kenn das übrigens.... Hühner angrenzend! Jetzt ist der Familienopa im Frühjahr gestorben...Fazit: Hühner weg (welche ich jetzt nicht störend fand, da nicht direkt am Fenster) aber dafür auch der Sichtschutzzaun :kotz:


    Nachbar uneinsichtig aber egal! Stell ich mich halt im Frühjahr hin und pflanz ne Hecke :evil:





    Scheint wohl auch regional bedingt zu sein mit der Nachbarschaftslage! Bei meinen Eltern haben se sich Löcher in die Hecken geschnitten, damit man sich schneller zum Sonntagsbier treffen kann! :respekt:


    Nichts geht über gute Nachbarschaft :pop:

  • Hi,
    mir ist noch was eingefallen, wenn es wirklich eskalieren sollte und man kein Gerichtsverfahren will. Es gibt ja verschiedene Vorschriften, wir leben ja in Deutschland, Gefahrtierverordnung, Artenschutzverordnung (die beiden greifen hier nicht) und die Seuchenverordnung. Da müssen Hühner beim Veterinäramt gemeldet werden, was aber gerade bei Kleinbeständen unterlassen wird. Wenn man jetzt unbedingt möchte, könnte man da dem Veterinäramt mal einen Hinweis geben, denn das nicht melden ist mindestens eine Ordnungswidrigkeit (müßte man mal nachschauen) und kann zu Beschlagnahmung und Haltungsverbot führen. Die Frage ist ob man ein Denunziantentum möchte und ob das Veterinäramt wegen ein paar Hühnern tätig wird und wenn es tätig wird, dann ist es wirklich eskaliert ;)

  • Zitat

    Original von Neurocil
    mag sein das in cham nähe tschechischer grenze das so macht ... adäquat ist das aber nicht :bad:


    Es ist auch nicht passend, daß man ne Kleintierzucht im Wohngebiet hält, oder? ;)
    Ist doch nur Spass. Was willst Du machen dagegen? Anzeigen und gut iss, wenns so stört.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!