Styling M167 VA schleift im Radhaus

  • Hallo,


    Ich habe an der VA die M167 Felge in 8,5x19 ET12 mit den Reifen 255/40 R19. Heute Mittag hab ich durch Zufall bei vollem Lenkeinschlag gehört wie der Reifen vorne im Radhaus am schleifen ist. Man sieht auch deutlich an der Radhausverkleidung die Schleifspuren.


    hat jemand eine Erklärung dazu?


    Gruß Marc

  • Ich klink mich mal gerade ins Thema ein, ich habe die Absicht die original M Bereifung auf dem 530er e60 als Limo zu fahren. 255/40 und 285/35 allerdings bei 166er Felgen - passiert dort dieses schleifen auch? Kann ich das mit einem Lenkeinschlagsbegrenzer eliminieren?


    Ich passe natürlich Tacho etc. an damit das auch alles rechtsgültig ist!


    Derzeit habe ich Styling M351 Felge in 19 Zoll vom F11 vorne und hinten, mit 30 vorne und 40 hinten Spurplatten. Da klappt das ohne Probleme mit rundum 245/40 Reifen.


    Danke fürs Aufkären :)!

  • Hallo


    Also der Reifen schleift nicht außen am Kotflügel, sondern nur wenn das Rad voll eingelenkt ist auch im Stand an der Radhaus-Verkleidung, also am vorderen Teil. Kann jetzt leider kein Foto machen. Reiche ich morgen nach :)
    Aber da die Reifen fast gar sind und zum Winter eh runter kommen, werde ich dann gleich auf 245er wechseln.


    Gruß

  • Soll: 245/35R19 , Ist: 255/40 R19 kann ja nicht klappen: Die 35 bzw. 40 geben ja den prozentualen Überstand bezogen auf die Reifenbreite an. Wenn Du jetzt mit 255 schon eine Grösse zu breit bist und dann statt 35% auch noch 40% Überstand hast, addiert sich das ja - ich hätte bei einer 255er Reifengrösse eher etwas wie 255/30 R19 erwartet.

  • Also ich fahre 255/35/19. Die kommen vorne auch leicht an. Ich bin mir nicht sicher das du wirklich 245/35/19 fahren mußt. Was sagt denn das Gutachten bzw BMW? Und wenn es schleift: Heißluftfön, die Stelle warm machen und dann mit ner Latte oder einem Hammerstiel Platz machen.

  • BMW sagt folgendes:


    Rad / Reifen-Kombinationen für BMW 5er E60/61 Modelle


    8,5 x 18 ET13 235/40-18 8,5 x 18 ET13 235/40-18
    8,5 x 18 ET13 245/40-18 8,5 x 18 ET13 245/40-18
    8,5 x 18 ET13 235/40-18 9,5 x 18 ET 16 / 19 265/35-18
    8,5 x 18 ET13 245/40-18 9,5 x 18 ET 16 / 19 275/35-18



    9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-19 9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-19
    9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-19 9,5 x 19 ET18 275/30-19
    9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-20 9,5 x 19 ET18 285/30-19
    9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-20 10,0 x 19 ET 19 / 16 285/30-19
    9,0 x 19 ET 20 / 18 245/35-19 10,0 x 19 ET 19 / 16 275/30-19
    8,5 x 19 ET13 245/35-19 8,5 x 19 ET13 245/35-19
    8,5 x 19 ET13 245/35-19 9,5 x 18 ET16 285/30-19



    9,0 x 20 ET20 255/30-20 9,0 x 20 ET20 255/30-20
    9,0 x 20 ET20 235/30-20 10,5 x 20 ET26 285/25-20 nur Limo
    9,5 x 20 ET17 255/30-20 9,5 x 20 ET17 255/30-20
    9,5 x 20 ET17 255/30-30 9,5 x 20 ET17 295/25-20 nur Touring
    9,5 x 20 ET17 255/30-20 10,5 x 20 ET26 295/25-20 nur Limo
    9,5 x 20 ET17 255/30-20 11,0 x 20 ET26 295/25-20 nur Limo

  • Hallo,


    Lass Dir von BMW die EG-Übereinstimmungsbescheinigung für Dein Auto zuschicken, da stehen dann auch für den TÜV-Mann alle zugelassenen Größen drin.
    Oder Reicht Dir das angehängte Schreiben ?
    Gruß
    Michael




  • Seit wann sagt BMW welche tuningräder auf die 5er passen? Oder sind das Erfahrungswerte?



    Michael

  • Hallo, habe jetzt bei BMW angefragt und diese Antwort erhalten :bad:


    Gerne senden wir Ihnen im Anhang die Übersicht der geprüften Sommer- und Winterreifen für Ihren BMW 530d Touring als PDF zu.


    Die von BMW freigegebenen Reifenausführungen erkennen Sie an dem Sternsymbol an der Reifenflanke. Diese Reifen sind speziell auf das BMW-Fahrwerk abgestimmt.


    Wie Sie ersehen können ist die von Ihnen gewünschte Leichtmetallfelge M167 nicht für Ihren BMW 530d Touring freigegeben. Gerne prüfen wir aber für Sie, ob eine Erstellung eines Traglastgutachtens möglich ist. Hierfür bitten wir Sie um die Angabe der vollständigen Teilenummer der Leichtmetallfelge. Diese können Sie bei Ihrem BMW Vertragspartner in Erfahrung bringen.


    Und diese Übersicht im Anhang:


    Da steht garnichts von 19" oder so. Versteh ich gerad nicht mehr

  • Ich greif den Thread nochmal auf


    Habe
    Original M5 Bereifung (255/40 R19)
    Original M5 Fahrwerk


    bzw. einen originalen M5, wie er damals vom Band lief.


    Heute per Zufall entdeckt, dass es auch bei mir schleift bzw.
    Im eingeschlagenen Zustand der Reifen die Radhausschale berührt.


    schon seltsam oder ? :O


    [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/screenshot_2016-04-21szbzj.png]

  • Neben Zollbreite und Einpresstiefe spielt die Reifendimension eine Rolle.
    Hilfreich: http://reifenrechner.auto-treff.com
    Das hätte oben auch jegliches Schleifen vermieden. Weiterhin funktionieren die Regelsysteme noch und der Tacho muss nicht angeglichen werden. :rolleyes:


    Grüße,

  • Das ist beim B5s 20 Zoll auch so das Im eingeschlagenen Zustand der Reifen die Radhausschale berührt. Der M5 und der Alpina B5 fahren einen größeren Reifenquerschnitt. Beim normalen E 6x wäre die Reifendimension 255/35 R19.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!