Weißes Standlicht beim VFL

  • Hi Leute,


    wieder mal ne blöde Frage: :)


    Ich habe den 530xd aus dem Bj. 2006, also VFL...jetz sehe ich aber bei den neuen BMW´s dass die Standlichtringe (oder Tagfahrlicht) extrem weiß und hell leuchten...


    Meine Frage ist nun ob ich da einfach andere Leuchtkörper einbauen kann in den Scheinwerfer also einfach die Lampen tauschen für die Standlichtringe oder ob ich komplett andere Scheinwerfer brauche um so weißes Leuchten zu bekommen?


    Ich hab schon die Suche mehrfach benutzt aber nix passendes für mich gefunden...


    Hoffe ihr könnte mir helfen?


    Beste Grüße 18785

  • nein nicht möglich es so "hell" hinzubekommen mit den VFL bzw. LCI scheinis wie vom F10.


    Möglichkeit 1 Mtec 2.1 für deine VFL verbauen sidn dann weiss aber bei weitem nicht so hell aber sieht schön aus.


    Möglichkeit 2 Mtec 2.1 Kaufen diese dann dann umbauen lassen auf 10Watt macht jemand hier im Forum. Sind Heller aber kosten halt mehr.


    Möglichkeit 3 LCI scheinis kaufen und wie oben beschrieben andere Leuchmittel/Xenonkit rein. Auch schön Hell.


    Möglichkeit 4 wie möglichkeit 2 aber noch keine Serienproduktion vorhanden :p


    5. und Letzte Möglichkeit kauf dir nen f10 ;p

  • nur mit xenon hast du nur das TFL bei xenon an bleiben die ringe aus und begrüssungs licht über die ringe ist auch nicht gegeben,das solltes du auch dabei sagen,uind nicht nur die Vorteile.
    Mann sollte auch die Nachteile ansprechen!!!!!!!!!!!

  • ja dann muss ich mal schauen, ich möchte eben dass die Ringe heller sind und weiß.
    so wie die jetz sind sind die mir zu dunkel...
    TFL ist nicht so schlimm, hab ich eh nie an, wenn dann hab ich auf automatik oder des standlicht manuell an...
    muss ich mir mal die mtec ansehen glaub ich...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!