Welcher Bimmer macht mehr Spaß 545/550 oder 535D ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welcher Bimmer macht mehr Spaß 545/550 oder 535D ?

      Hallo Zusammen,

      immer wieder lese ich hier wieviel Spaß der 535d macht :) Der Durchzug und Drehmoment, Beschleunigung. Jetzt kenn ich ja nur den 50er und kann nicht direkt ein Urteil zu dem 535D abgeben.
      Deswegen würde ich auch gerne wissen: welches von den drei Fahrzeugen 545i, 550i und 535D am meisten Spaß macht! Hat jemand von Euch bereits beide Arten getesten und kann seine Erfahrungen mitteilen :top:
      Mir gehts es hauptsächlich um den Spaßfaktor, denn von Kostenseite würden die Fahrzeuge fast auf gleicher Ebene liegen.
    • Bin bei meiner Autosuche in den letzten Woche alle drei gefahren.

      Den meisten Spass macht natürlich der 550er! Der 535er hat zwar ein paar NM mehr, aber trotzdem geht der 550er deutlich spürbar besser. Dazu ist man mit dem V8 einfach souveräner unterwegs. Hört sich auch viel besser an.

      Der 545er fährt sich ähnlich wie der 550er. Nur mit etwas weniger Bums! :trinken:
    • Original von Nasenmann
      Bin bei meiner Autosuche in den letzten Woche alle drei gefahren.

      Den meisten Spass macht natürlich der 550er! Der 535er hat zwar ein paar NM mehr, aber trotzdem geht der 550er deutlich spürbar besser. Dazu ist man mit dem V8 einfach souveräner unterwegs. Hört sich auch viel besser an.

      Der 545er fährt sich ähnlich wie der 550er. Nur mit etwas weniger Bums! :trinken:


      Was die Motoren angeht, bin ich 4.4 mit 333PS in nem 7er gefahren und der ging schon wie Hölle!!! Der 5er is ja nochmal was leichter :D
    • Beim tanken macht der 535D am meißten Spaß !

      Denke, wer nen V8 Fanatiker ist, kauft sich niemals nen Diesel :)

      klang ist da natürlich alles, aber ich denke ein gechippter 535D wird auf der Bahn bei nem 550i gut mithalten können !
    • Also ich bin zwar weder 540/550 noch 535d gefahren aber hatte vor meinen 530d nen 323ci und mir fehlt der Klang schon sehr!
      Wobei der 540/550 sicher nochmal etwas schöner klingen, da kommt der Diesel leider nicht mit!
      Und guter Klang macht schon einiges aus!

      Jedoch: Denke mal das der Diesel auf ner kurvigen Landstrasse schwer zu kriegen sein wird von den Saugern und bei Tanken wird er auch im Vorteil sein!

      Kommt auf jeden einzeln an, was er bevorzugt! Spassfaktor ist sicher bei allen 3 net gerade klein :respekt:
    • 550i
      Leergewicht: 1735 (1735)
      Vmax: 250
      0-100 km/h: 5,2 (5,3)
      Verbrauch: 10,9 (10,3)

      535d
      Leergewicht: 1735
      Vmax: 250 (250)
      0-100 km/h: 6,5
      Verbrauch: 8,0


      Egal ob auf einer kurvigen Landstraße, gechippt oder nicht, der 535d wird mit dem 550i nie mithalten können. Man muss den Benziner halt einfach etwas höher drehen als den Diesel. 6,5s zu 5,2s sind schon ein deutlicher Unterschied. Der Drehmomentvorteil macht den Diesel ja nur subjektiv schneller...
    • Die Antworten koennen doch nur subjektiv sein: Was ist Spass? Und ein Vergleich mit anderen Modellen hinkt auch, denn die 340PS in meinem Z4 gehen auch wie "Hoelle" - aber das liegt nicht nur am Gewicht, sondern auch an Fahrwerk und Getriebe etc.
      Manchen macht der Schub der Diesel enorm Spass, anderen die Drehzahlorgien des Saugers.

      Nebenbei: ein gechippter 535d kann sehr gut einem 550i folgen ...

      Timmy
    • Beim Diesel hast Du ja noch ein ganz anderes Problem, das viel zu geringe Drehzahlband. Der Benziner ist eigentlich immer im besseren Drehzahlbereich und kann die Gänge viel besser ausdrehen.

      Gruss Thomas
    • Original von sumo
      Beim Diesel hast Du ja noch ein ganz anderes Problem, das viel zu geringe Drehzahlband. Der Benziner ist eigentlich immer im besseren Drehzahlbereich und kann die Gänge viel besser ausdrehen.

      Gruss Thomas


      Ich würde das nicht als ein Problem bezeichnen, dafür hat der Diesel mehr Drehmoment. ;)
      535d =580 Nm
      550i = 490 Nm
      Beide haben ihre Vor- und Nachteile, also Probefahren und kaufen, zudem sind die Geschmäcker unterschiedlich. Die einen stehen auf den Drehmomentschub, die anderen auf den V8 Sound.

      Gruß
    • Original von Bumer525d

      Ich würde das nicht als ein Problem bezeichnen, dafür hat der Diesel mehr Drehmoment. ;)
      535d =580 Nm
      550i = 490 Nm
      Beide haben ihre Vor- und Nachteile, also Probefahren und kaufen, zudem sind die Geschmäcker unterschiedlich. Die einen stehen auf den Drehmomentschub, die anderen auf den V8 Sound.

      Gruß


      Es geht mir nicht ums kaufen, da spielen andere Faktoren eine wichtige Rolle. Jeder von uns hat seine eigenen Referenzen und ich will auch keine Debatte was besser oder schlechter ist. Jeder wird mir aber zustimmen, dass z.B. ein Sportwagen einfach mehr Spaß macht als eine Limo/Touring.


      Jeder redetständig von dem Drehmoment aber was ist mit den ca. 90 extra PS? :O :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fulano ()

    • Wenn es nur um den Spaß geht, liegt wohl der 550i vorne.
      Da stellt sich dann aber schon die Frage ob nicht ein M5 noch mehr Spaß macht! ;)

      Wenn das Geld keine Rolle spielt, dann würde für mich nur ein starker Benziner in Frage kommen.

      Der 535d wird im Alltagsverkehr sicher gut mithalten können.
      Ich denke sogar mit dem Diesel bist du unterm Strich schneller,
      denn jedes mal wenn der großvolumige Benziner an der Tankstelle steht, kannst im vorbeifahren mal kurz rauswinken.
    • Original von Fulano
      Original von Bumer525d

      Ich würde das nicht als ein Problem bezeichnen, dafür hat der Diesel mehr Drehmoment. ;)
      535d =580 Nm
      550i = 490 Nm
      Beide haben ihre Vor- und Nachteile, also Probefahren und kaufen, zudem sind die Geschmäcker unterschiedlich. Die einen stehen auf den Drehmomentschub, die anderen auf den V8 Sound.

      Gruß


      Es geht mir nicht ums kaufen, da spielen andere Faktoren eine wichtige Rolle. Jeder von uns hat seine eigenen Referenzen und ich will auch keine Debatte was besser oder schlechter ist. Jeder wird mir aber zustimmen, dass z.B. ein Sportwagen einfach mehr Spaß macht als eine Limo/Touring.


      Jeder redetständig von dem Drehmoment aber was ist mit den ca. 90 extra PS? :O :)


      Die sind wiederrum für die Höchstgeschwindigkeit besser, den da zählt allein die Leistung und weniger das Drehmoment.

      Gruss
    • @jAckSOn5:
      wenns ums tanken geht brauchen wir nicht weiter zu diskutieren.

      @Fulano:
      Ich glaube Du hast antworten genug bekommen was mit den 90PS extra sind.

      Gruss Thomas
    • 490 zu 580 Nm ...

      Der 535d lässt vom Antritt einen 545 / 550i locker stehen, eben auf Grund der Tatsache, das beim 35d Motor der Bums schon unten ausm Drehzahlkeller kommt. Der 4.8i brauch eben Drehzahlen um so abzugehen ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Metti84 ()

    • Original von Metti84
      490 zu 580 Nm ...

      Der 535d lässt vom Antritt einen 545 / 550i locker stehen, eben auf Grund der Tatsache, das beim 35d Motor der Bums schon unten ausm Drehzahlkeller kommt. Der 4.8i brauch eben Drehzahlen um so abzugehen ...


      ....................ich wollte jetzt noch was dazu schreiben aber ich las es jetzt.
      Gute Nacht allesamt....

      Gruss Thomas
    • Also vom Spass her gesehen würde ich den 550i nehmen, aber wenn du Spaß und altagstauglich (Sprit) sein willst eher den 535d nehmen.

      Glaube auch nicht das meiner jetzt so stark einem 550i hinterher hängt. Vorallem kann man auf nem Diesel ohne großen Aufwand noch einigs an Leistung rauskitzeln.