Schlüsser geht nicht mehr aus dem Zündschloss ??!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schlüssel geht nicht mehr aus dem Zündschloss ??!!

    Hi Leute,

    Ich hab ein großes Problem.

    Seit dem gestrigen Tag kann ich meinen Schlüssel nicht mehr aus dem Schloss entfernen und dazu kommt noch, dass die "P" Position nicht mehr erkannt wird. Sie ist zwar eingelegt (habs auch probiert mit zurückrollen usw.) aber die Lampe beim "P" geht auch nicht mehr an. Ich kann das Auto nur noch mit folgendem Trick starten. Schlüssel ganz ins Schloss rein drücken,Getriebehebel in Stellung "N" und dann erst auf den Startknopf drücken. So springt der Motor ohne Probleme an. Ich hab auch im Check-Control keine Störungen oder sowas.

    Hat jemand vielleicht eine Idee was das sein könnte oder was man eventuell machen kann um den Schüssel wieder raus zu bekommen??


    Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris27 ()

  • Ja was denn nu:

    In der Überschrift schreibst du: Schlüsser
    Im Beitrag schreibst du: Schüssel

    Also, wie du deine(n) Schlüsser aus deiner Schüssel rausbekommst kann ich dir auch nicht sagen. ... :lol:

    ...aber ich denke dass das Schlüsselabziehen gesperrt ist, solange der Schalthebel nicht in der P-Position ist (habe selbst keine Automarik).

    Da ist bestimmt der Sensor für diese Schalthebelposition (an deiner Schüssel) defekt.
  • Original von andiwbmwe60
    richtig solange der hebel nicht auf "p" steht kannst den schlüssel nicht rausziehen vergesse auch manchmal auf "p" zu schalten :D


    Geht bei mir automatisch wenn ich Auto ausschalte...

    Thorsten
  • Original von Thorsten
    Original von andiwbmwe60
    richtig solange der hebel nicht auf "p" steht kannst den schlüssel nicht rausziehen vergesse auch manchmal auf "p" zu schalten :D


    Geht bei mir automatisch wenn ich Auto ausschalte...

    Thorsten


    bei mir auch so, evtl. ein Faceliftfeature???
  • Also meiner bleibt wo er ist. Bin mir nur grade nicht sicher ob der Kontakt im Schalthebel oder im Getriebe liegt. Denn beim Audomaten geht der Schlüssel wirklich erst dann raus wenn man in P ist. N will ich nicht beschwören. Auf jeden Fall gibt's keinen Fehler weil Auto keinen ausmachen kann. Fürs auto hat der Blöde auf dem Fahrersitz halt nicht in P gestellt, wenn er den Schlüssel will wird er das schon machen....
  • @530xit

    Gehts eigentlich ganz gut?? Was heisst hier der "blöde auf dem Fahrersitz"? Lies mal genau die Fragestellung bevor du nur Blödsinn schreibst!

    Ich hab geschrieben, dass mein Wählhebel schon in der "P" Stellung steht nur diese nicht erkannt wird!! Wahrscheinlich ein Sensorproblem. Ich wollte ja nur wissen, ob jemand schon mal dieses Problem gehabt hat und mir eventuell einen Tipp geben kann.

    An die anderen vielen Dank für die Antworten. Werde am Montag zum :) fahren und das ganze durchchecken lassen.

    Bin schon gespannt was dabei raus kommt!?
  • Ließ mal genau! Es geht darum das die Software keinen Fehler erkennen kann weil sie davon ausgehen muß das der Fahrer nicht nach P gestellt hat und damit einen Fehler machte. Weil Motor aus und Wählhebel nicht auf P ist ein Fehler. Der liegt dann beim "blöden" Fahrer. Also nicht aufregen. Abgesehen davon hab ich das mit dem Sensor(Kontakt) hab ich auch beschrieben.

    Noch dazu: in Stellung N geht bei mir der Schlüssel nicht raus.

    Also nicht aufregen! :trinken:
  • So Leute der Fehler wurde behoben.


    Im Aschenbecher lag ein Schrauben der beim zurückfahren der Abdeckung in die Getriebeschaltvorrichtung gefallen ist und genau bei der Stellung "P"eingeklemmt war.

    Schraube entfernt und alles funktioniert wieder bestens.

    Also ein Tip am Rande,.. legt keine Schrauben in den Aschenbecher!!


    @530xit

    Hab ich wohl falsch verstanden, entschuldige bitte!!

    Gruß
    Chris

    ;)
  • Original von Chris27
    So Leute der Fehler wurde behoben.


    Im Aschenbecher lag ein Schrauben der beim zurückfahren der Abdeckung in die Getriebeschaltvorrichtung gefallen ist und genau bei der Stellung "P"eingeklemmt war.

    Schraube entfernt und alles funktioniert wieder bestens.

    Also ein Tip am Rande,.. legt keine Schrauben in den Aschenbecher!!


    @530xit

    Hab ich wohl falsch verstanden, entschuldige bitte!!

    Gruß
    Chris

    ;)


    krass :top:
  • Ich fange sofort mim rauchen an...

    ...so kann ich den AB wenigstens nicht für Schrauben missbrauchen :lol:

    Ach ja, ich habe ja einen Schalter - und keine Automatik. Ich muss nicht rauchen :pop: