Geschwindigkeitswarner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschwindigkeitswarner

    Hallo,

    wir haben uns den E61 gekauft und sind nach Umstieg vom E39 sehr zufrieden.

    Leider vermisse ich noch eine Funktion. Den Warnton beim erreichen einer eingestellten Geschwindigkeit. Laut Handbuch geht das im Menü bei der Boardinfo, leider kann ich diesen Bereich nicht finden.

    Gibt es hier doch Unterschiede?

    MfG aus Berlin,

    Tom
  • Hallo,

    danke für die Hilfe, aber leider gibt es das bei mir nicht.

    Ich habe kein Navi, laut Handbuch (S. 70 / Geschwidigkeitslimit) steht da allerdings folgendes:

    1. navigation aufrufen. Bei Fahrzeugen ohne Navigationssystem: Boardinfo aufrufen

    2. Boardinfo auswählen und Controller drücken

    3. Limit auswählen

    4. Geschwindigkeit auswählen und Controller drücken
    ...

    Das Problem ist das wenn ich Boardinfo auswähle, bekomme ich das gleiche Fenster als wenn man Boardcomputer auswählt. Hier ist dann die Anzeige, der Verbrauchs, der Geschwindigkeit usw. Die im Handbuch dargestellte Funktion wie Stopuhr, Limit usw. ist hier nicht machbar. Jedenfalls zeigt er nichts weiter an und drehen ist daher auch funktionslos.

    Mach ich was falsch?

    Die Funktion fand ich schon beim E39 sehr praktisch in der Stadt...

    Vielen Dank für die Unterstützung.

    MfG aus Berlin, Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eisern ()

  • Hallo,

    durch stöbern im Forum hab ich schon viel über ein Softwareupdate gelesen.
    Gerade in Bezug auf die MP3 Funktionalität.

    Kann es sein das es hier Probleme gibt? Diese Funktion der Warnung hätte ich schon gern, zudem wäre MP3 auch wünschenswert.

    Kann ich über das "Geheimmenü" rausfinden wie aktuell meine Software ist?

    Wie stehen die Möglichkeiten für ein solches Update im Zuge der Euro+?

    MfG, Tom
  • Hi,

    kann durchaus daran liegen, daß du keine aktuelle Software hast.
    Aber die Softwareversion sieht leider nur dein Händler.
    Ob du das Softwareupdate über die Euro+ bekommst hängt davon ab ob das die Euro+ überhaupt abdeckt. Und natürlich von deinem Verhandlungsgeschick gegenüber deinem Händler. :D
    Ein Versuch ist es jedenfalls wert schon in Bezug auf MP3.
  • Wenn das Auto keinen Fehler hat, wird da auch nicht die Garantie für ein Update greifen.
    Warum auch ?
    Ich würde mal zu meinem Händler oder NL fahren und mir mal ein Angebot für ein Update machen lassen.
    Vielleicht hast du ja Glück und bist mit 100-150 ,- euro dabei. ;)


    Gruß Fabian
  • Hallo,

    Verhandlungsgeschick ala sporadischer Ausfall des Bildschirms inkl. flackern oder wie?
    Selbst wenn ich die 100 EUR zahlen müsste wär das ok, aber teilweise geistern hier ja auch Werte um die 300 EUR umher...

    Und hab ich dann die Garantie das die Funktion und zBsp MP3 funktionieren?

    MfG, Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eisern ()

  • So in etwa meinte ich das mit dem Verhandlungsgeschick. :lol:
    Wenn du es bezahlen mußt, ist 150 Euro die absolute Obergrenze.
    Wenn du dann ein Update machen läßt, einfach nach den von dir gewollten Funktionen vorher fragen. Müssen dir sagen können, ob das danach funzt. MP3 einzuschalten dürfte aber kein Problem sein.
  • Der SW-Update Preis schwankt sehr stark.
    Die NL wollte bei mir 350EUR haben und ein andere Händler hat es dann für 50 EUR gemacht.
    Man muss aber VORHER den Preis verhandeln und Du musst sagen, was Du haben möchtest.
  • Hallo,

    mit em Navigationsgerät scheint das nichts zu tun zu haben, jedenfalls sind ja im Handbuch auch 2 Varianten beschrieben. Eben eine bei Ausstattung mit Navi und eine ohne Navi.

    Auch ist diese Funktion nicht mit einem Sternchen beschrieben, was laut Beschreibung auf Serienausstattung hinweist.

    Wer hat denn hier noch einen mit BJ2004 und ohne Navi? Dann könnte ich es ja direkt vergleichen.

    MfG, Tom
  • Hallo,

    soll es hier echt nochmal Unterschiede geben?

    Ich kann nur die Angaben aus dem Handbuch nehmen und da steht wirklich entweder im Punkt Navigation, oder für Fahrzeuge ohne Navi, im Menü Bordinfo...

    Und hier hab ich nur die Infos aus dem Bordcomputer, mehr nicht...

    Laut Handbuch müsste hier noch Stoppuhr und der Geschwindigkeitswarner sein und dies hätte ich gern...
    Sowas hatte ja sogar mein E39 :?:

    Am besten wäre ja wenn einer mit BJ2004 das mal prüfen könnte.

    MfG, Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eisern ()

  • Hallo,

    das mit der Ausstattungsliste wäre nett. Ich hab den Wagen zwar direkt bei der BMW Niederlassung Berlin gekauft, aber nie eine komplette Liste bekommen.

    Ich kann mir aber immernoch nicht vorstellen das es diese Funktion als extra zu erwerben gab. Es fehlt ja nur die Stoppuhr und das Geschwindigkeitslimit. Den im Handbuch beschriebenen Bordcomputer hab ich ja...irgendwie merkwürdig und sicherlich nicht aufpreiswürdig oder!?

    PS: Hast eine PM

    MfG, Tom
  • Dann schon mal Danke,

    interessant wäre dann ja noch in wie weit sich die Funktionen des BC und des erweiterten BC unterscheiden.

    Ich hab ja das Handbuch soweit durch und auch eigentlich alle beschriebenen Funktionen gefunden, nur halt die Stopuhr und das Limit fehlen...irgendwie eigenartig.

    Also wäre ein Softwareupdate diesbezüglich sinnlos? Wie wäre das mit der MP3-Funktionalität, wäre dies trotzdem möglich?

    MfG, Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eisern ()

  • Beim einstellen der Limit-Geschwindigkeit ist mir aber auch eine Seltsamkeit aufgefallen: zwischen 6 und 11 km/h lässt sich der Controller problemlos drehen, danach 'stößt er an'. Um die 210 km/h einzustellen, bedarf es schon einiger Zeit und 'Kraft', das zuckende Controllerrad gegen das Force-Feedback zu drehen.

    Gruß Bobbin.
  • Original von Bobbin
    Beim einstellen der Limit-Geschwindigkeit ist mir aber auch eine Seltsamkeit aufgefallen: zwischen 6 und 11 km/h lässt sich der Controller problemlos drehen, danach 'stößt er an'. Um die 210 km/h einzustellen, bedarf es schon einiger Zeit und 'Kraft', das zuckende Controllerrad gegen das Force-Feedback zu drehen.

    Gruß Bobbin.



    Scheint aber normal zu sein. Ist bei meinem auch so.


    Gruss
    Ralle