m-paket montieren wo?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • m-paket montieren wo?

      hey leute eine frage wo habt ihr euer m-paket montieren lassen?

      habe leider nicht die möglichkeit es irgendwo selber zu machen :motz: habe nur eine normale garage

      in der nähe von mir finde ich auch niemanden der is vernünftig machen kann
    • Ich habe es mit meinem Vater :) an meinem Stellplatz draussen montiert.
      Brauchst eine Anleitung so wie eine Decke zum hinlegen hehheh.
      Alles andere geht flott !
      Meine waren innerhalb 3 Stunden montiert.
      Einfach fragen ich mache es ;)
    • Gut das mit hinten weiss ich nicht da bei mir 265 drauf sind.
      Hebebühne hin oder her du kannst es auch an jedem Ort machen ist kein grosser Aufwand.
      Vorne die Unterverkleidung und hinten genauso ist die meiste arbeit alles andere geht easy !
      Einfach fragen ich mache es ;)
    • Moin,

      ich habe das M-Paket alleine montiert, obwohl ich noch nie am Auto rumgeschraubt habe oder irgend etwas dergleichen gemacht habe.

      Das was du wirklich brauchst, ist bisschen Werkzeug und eine Decke. Eine Hebebühne brauchst du definitiv nicht. Was du dir unbedingt angucken solltest, ist nicht nur die Anbauanleitung für das M-Paket, sondern auch die Demontageanleitungen für die Stoßstangen und die Seitenschweller. Dann bist du auf der sicheren Seite und kriegst den Umbau auch alleine hin.

      Ich habe für den Umbau nen Tag gebrauchst, ca. 8 Stunden, jedoch war ich auch chillig am Arbeiten und hab mir Zeit gelassen. ;)

      Im Anhang findest du die Demontageanleitung für die vordere Stoßstange.


      Gruß
      bigwolf86
      Dieser Beitrag wurde bereits 1396 mal editiert, zuletzt von bigwolf86 (10. Juli 2017)
    • Original von Shakall
      Gut das mit hinten weiss ich nicht da bei mir 265 drauf sind.
      Hebebühne hin oder her du kannst es auch an jedem Ort machen ist kein grosser Aufwand.
      Vorne die Unterverkleidung und hinten genauso ist die meiste arbeit alles andere geht easy !




      wegen schleifen in hinteren radhäuser es kommt drauf an was für einpresstiefe und wie breit die felge wird.
      bei mir musste etwas abschleifen im radhaus und die kante ein wenig umlegen
      ich fahre hinten 9,5 x19 et18

      hier die bmw Einabuanleitung fürs m-paket
    • Jo, das ist wie malen nach Zahlen :D
      Es ist echt alles super mit Bildern erklärt, so dass es auch jeder versteht ;)

      Die einzige Schwierigkeit, die ich wirklich hatte, war bei der Demontage der vorderen Stoßstange. Die muss man so komisch nach hinten drücken, damit die sich aushackt und das fand ich nicht gerade einfach. Also sollte man da einfach nicht die Geduld verliere, denn irgendwann kriegt man es hin.


      Gruß
      bigwolf86
      Dieser Beitrag wurde bereits 1396 mal editiert, zuletzt von bigwolf86 (10. Juli 2017)
    • ja man muss die gegen fahrtrichtung andrücken damit es an den seiten leicht raus geht oder...ihr habt aber alles davor schön mit kreppband abgeklebt ne....scheinwerfer wurden auch ausgebaut vor der demontage?
    • Richtig andi
      Und komischer weisse habe ich nichts nacharbeiten müssen obwohl ich 10x19 ET18 hinten fahre.
      Einfach fragen ich mache es ;)