Verliert „viel“ Öl / Unterboden komplett nass

  • Verliert „viel“ Öl / Unterboden komplett nass

    Hallo Leute,

    Ich muss bald zum TÜV und hab soweit alles fertig gemacht und gewechselt....

    Allerdings verliert mein 520i (Jan 2005) viel Öl und der komplette Unterboden ist nass und voller Öl..... mein schrauber weis nicht woher das kommt... Am meisten Öl ist unter der Fahrerseite .. unter dem ölfiltergehäuse, wobei das Ölfiltergehäuse selbst es wohl nicht ist ....

    Habt ihr da Erfahrungen?

    Was kann das bloß sein? :?:

    Danke schon mal für die Hilfe
  • Das habe ich nun auch oft gelesen beim googeln.... sagte ich ihm eigentlich auch, aber er meinte dass kann es eigentlich nicht sein und der hat 30 Jahre Meister-Erfahrung, eigentlich hat er immer recht

    Wir schauen mal nach...

    Meint ihr ich komme durch den TÜV wenn ich kurz vorher einfach eine Unterbodenwäche mache??
  • Renzer schrieb:

    Hallo Leute,

    Ich muss bald zum TÜV und hab soweit alles fertig gemacht und gewechselt....

    Allerdings verliert mein 520i (Jan 2005) viel Öl und der komplette Unterboden ist nass und voller Öl..... mein schrauber weis nicht woher das kommt... Am meisten Öl ist unter der Fahrerseite .. unter dem ölfiltergehäuse, wobei das Ölfiltergehäuse selbst es wohl nicht ist ....

    Habt ihr da Erfahrungen?

    Was kann das bloß sein? :?:

    Danke schon mal für die Hilfe
    Beim Diesel hätte ich sofort auf die Dichtung Ölfiltergehäuse - Motorblock getippt.
  • Beim Benziner ist es oft die (versteckte) Dichtung am Lagerbock LiMa, kann aber anderer Motorentyp sein.
    Hatte im ETK da mal nach gesucht und nicht gefunden, dafür aber für den 520i in dem Bereich nur eine Dichtung gefunden, die das Ölfiltergehäuse mit Lagerbock für die LiMa zum Motorblock hin abdichtet.
    Die wurde ja aber explizit ausgeschlossen.

    Nachtrag:
    Das I-Net meint beim M54 zu 99,9% ist es bei unerklärlichem Ölverlust die Ölfiltergehäuse-Dichtung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andreas53639 ()