Hilfe - Batterie leer e61 545i

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe - Batterie leer e61 545i

    moin zusammen ,

    Aus unerklärlichen Gründen ist unsere neue varta 110ah batterie leer.

    Ich habe einen bluetooth Adapter verbaut.strom hatte ich zunächst vom Wechsler Ausgang abgegriffen.

    Da dort dauerstrom anliegt dachte ich mir das sei der Grund...ich habe gestern auf Zigarettenanzünder gewechselt.

    Leider war die batterie heute morgen erneut komplett platt...

    Was kann das noch sein?
  • Passt zwar nur halb zum Thema, aber in Bezug auf IBS Sensor:
    Meiner steht auch im FS mit Kommunikation DME, Kofferraum war mal nass (U61 mit Panorama Luke), ist der Sensor definitiv defekt oder ist was bekannt, dass vielleicht die Verbindung zur DME anfällig sein könnte?
    Würde auch direkt einen neuen IBS kaufen, aber nicht, dass nach 170 Euro + Einbau der Fehler immer noch da ist :)

    Danke!
  • Genauer Fehlercode bitte bzw Auszug aus dem Fehlerspeicher per Screenshot - einfach pauschal sagen "Ja" werde ich zumindest nicht ;) Kann auch andere Ursachen haben.

    Steht aber bei IBS Kommunikation gestört ist er es zu 99%.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CCC88 ()

  • so Leute. Gestern kam die Lösung.

    Wasser Einbruch war letztens da dank verstopfter Abläufe vom Pano.

    Aber eigentlich nicht viel...Problem würde bereits behoben..

    Nach Anschluss eines Multimeter zwischen den minuspol der batterie und Verriegelung des Kfz lag ein ruhestrom von über 5A an...nach kompletten einschlafen des Autos nach ziemlich genau 30 Minuten viel dieser auf 4A...

    Ibs Stecker abgezogen, einige Minuten gewartet und siehe da 60ma nur noch :)

    Ohne Stecker erst ca 400ma und dann 250ma bis zum kompletten einschlafen..

    Drecksding...sollte wohl BBS heißen das Teil...bescheuerter Batterie Sensor.... ||

    Durch Einbau des Adapter für usb etc. Und der rückleuchten plus schiebedach und neuer Batterie innerhalb von 1.5 Wochen kamen einige Fehler Quellen in frage... ;)

    Dann kann man ihn wohl dichtesten?!

    Ablassen oder neuen kaufen?

    Danke an alle :thumbup:

    Gruss
  • Hallo,

    wenn du einen neuen kaufst bist du ca. 220€ los. Bitte beachte, dass du auch noch den Adapter und eine Adapterleitung brauchst.
    Die Reparatur selber dauert ca. 20 min.
    Außerdem bietet es sich an, die korrekte Codierung der Batterie zu überprüfen und den Fehlerspeicher zu löschen.

    Viele Grüße
    Guido
  • wow 220 ist ein stolzer Preis...das seh ich irgendwie nicht ein wenn nicht notwendig :(
    Grade erst neue reifen Bremsen batterie schaltknauf rückleuchten und spurverbreiterung...m front komm uch noch...reicht erstmal für 3 Wochen im besitz :D

    Brauch man das kackteil wirklich unbedingt? :/
  • Eventuell wäre es sinnvoller erstmal die Technik des Fzgs. i.O. zu bringen, bevor man sich an so Optikkram macht. Aber gut, nicht mein Auto.

    Man kann auch ohne IBS fahren. Auf Dauer ist die Batterie vielleicht schneller kaputt, aber das ist nicht zwingend so. Und wenn sieht er wenigstens hübsch aus im Stehen :)
  • ja generell richtig...Technik war allerdings in Ordnung bis zum wassereinbruch :P

    Meine Fahrzeuge waren/sind technisch immer einwandfrei. Da ich selbst Schraube sind es ja auch "nur die Materialkosten ;)

    Aber 220, ich weiß ned...ich schau mal in der Bucht wann was passendes günstig drin ist und Bau eigene Stecker ein Glaube...für den Preis kann ich ja noch 2 neue Batterien kaufen...

    Und erstmal ist ja Garantie auf der batterie ^^

    Falls jd einen funktionierenden über hat bitte Bescheid geben :)
  • Bearmode schrieb:

    Eventuell wäre es sinnvoller erstmal die Technik des Fzgs. i.O. zu bringen, bevor man sich an so Optikkram macht. Aber gut, nicht mein Auto.

    Man kann auch ohne IBS fahren. Auf Dauer ist die Batterie vielleicht schneller kaputt, aber das ist nicht zwingend so. Und wenn sieht er wenigstens hübsch aus im Stehen :)
    Nicht nur vielleicht schneller kaputt, sondern bestimmt. Aber die "ich kann mir den E6x leisten weil günstig, will Optik und die Technik ist mir egal" werden immer mehr. Müssen einfach nur abwarten, bis die F-Reihen günstig werden dann hat sich das Problem erledigt und die E6x-Teile werden günstiger. ;)
  • Der für 65€ erscheint besser, das ist ein originaler BMW und der neue Typ (aber auch schon wieder 3 Jahre rumgelegen). Den Adapter und die Leitung brauchst du trotzdem und die kosten ca. 55€.
    Ich hab Dir mal meinen Alten (2006) mit den Anschlüssen angehängt. Der war kaputt und hatte diverse Fehler verursacht. Deiner müsste auch so aussehen.

    VG
    Guido
    Dateien
    • DSC_1453.jpg

      (456,39 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1455_1.jpg

      (432,4 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )