Bluetooth lässt sich nicht mehr einschalten - E61 VFL BJ 2004

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bluetooth lässt sich nicht mehr einschalten - E61 VFL BJ 2004

    Hallo,

    bei meinem E61 VFL BJ 2004 lässt sich die Bluetoothverbindung nicht mehr aktivieren - der Haken wird einfach nicht gesetzt.

    MPM wurde vor ner Weile getauscht, sollte imo damit aber nichts zu tun haben...

    Navi ist nen Business - Reset geht also nicht via Tastenkombi...

    Navi funktioniert auch noch wunderbar, scheint die Einheit also noch heile zu sein an sich...

    Hat jemand eine Idee?
  • Habe ich jetzt auf die schnelle nix gefunden - bin INPA Neuling - ist nen deutsches INPA, wo müsste ich denn da suchen?

    Habs jetzt mal ausgebaut - aus dem MULF2 kam selbst kein Lichtsignal, aus den angeschlossenen Kabeln schon - eindeutiges Zeichen?

    Edit:

    Oder muss hier was neu codiert werden durch den Tausch des MPM?

    Die Mulf2 wurde ja scheinbar auch schon nachgerüstet oder, original ist doch was anderes drin, korrekt?


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E61er ()

  • Abend, bin auch seit Ende Juli Besitzer eines E61 525i aus dem Jahre 05/2006 und befasse mich aktuell auch mit diesem Thema. Meine Mulf 1 hat nach meinem Urlaub im August den Geist aufgegeben. Vermutlich war es der bekannte Hitze Tod. Zunächst waren es sporadische Ausfälle bis letzten Endes fast nichts mehr möglich war. Habe jetzt fürs erste mal mit Lwl überbrückt und alles funktioniert wieder super, außer Bluetooth. Ich bin mir noch unschlüssig ob ich den vorhandenen Mulf 1 reparieren lassen soll oder durch Hilfe auf Mulf 2 umrüsten soll.
    In deinem Fall gehe ich schwer davon aus, daß deiner bereits auf Mulf 2 aufgerüstet aber nicht codiert worden ist. Kannst gerne berichten falls sich was getan hat.
  • Nabend:)

    Na dann erstmal willkommen im Club;)
    Hast du einen E61 mit Panoramadach, wenn ja, prüf unbedingt die Abläufe bzw. entferne die Kreuzstopfen am Ende der Abläufe und lege die Steuergeräte gleich links neben das Rücklicht - so bist du vor eventuellen Wassereinbruch gefeit!

    Die Mulf2 war bei meinem (im März gebraucht beim Fähnchenhändler geholt) schon drin - ist mir jetzt auch erst vor 2 Wochen aufgefallen - habe meine jetzt für 100€ via eBay zur Reparatur geschickt (inkl. 2 Jahre Gewährleistung) möchte die BT-FSE nicht missen...

    Wenn du aufrüstet dann auch gleich auf MULF2 oder höher mit USB-Verbindung (glaube geht aber schon mit der MULF2, kenne mich da noch nicht so wirklich aus, bin froh das ich schon nen bissel selbst codieren kann)

    Sobald meine MULF2 wieder zurück und eingebaut ist, gebe ich Bescheid...
  • Nein ich habe zum Glück keinen Panorama Dach. So schön es sein mag, das bekannte Problem ist wenig beneidenswert. Ich lese mich auch gerade so durch das Portfolio. Ich hatte vorher einen E39, da war das kein Thema. Dafür hatte der andere Krankheiten, z.b. Vorderachse. Ich würde am liebsten auch gleich auf Mulf 2 aufrüsten aber ich bin da auf Hilfe angewiesen. Bin zwar Technisch versiert, so habe ich (wegen erhöhtem Ölverbrauch) erst erfolgreich beide Ölfiltergehäuse Dichtungen gewechselt, aber wenn es um Elektronik geht, bin ich nicht sonderlich gut. Immerhin kannst du selbst codieren, ich kann das leider nicht.
  • Na dann bin ich ja beruhigt;) Danke für dein Angebot. Ich würde gerne darauf zurück kommen aber ich glaube alleine durch schreiben würde das ein Geduldsspiel werden, also nicht für mich... Aber wenn du links zu dem Thema für mich hast, nehme ich dankbar an.