M5 - Kaufberatung und Kosten

  • SPQR schrieb:

    Ich fahre meinen jetzt 4 Jahre als Saisonfahrzeug(LCI),km knapp unter 100.000 bis jetzt hatte ich an Kosten
    Lagerschalen inkl.Vanoshochdruckleitung wechsel ca.2000
    Drosselklappensteller 2 Stück je 900 euro selbst verbaut (plus umbau auf Metallzahnräder)
    Leerlaufsteller 2 Sück je 570 euro selbst verbaut
    Hydro Aggregat Pumpe ca 1000 instandsetzung (bei BMW)
    Kupplungswechsel bei BMW ca 2500 euro
    plus den normalen Service bei BMW wie Filter,Oelwechsel,Getriebe Diff Flüssigkeiten wechseln usw.
    Meine Reifen halten eine Saison Michelin Pilot Super Sport...... ca 1000 euro
    3 Sätze Bremscheiben u Belag ......je 1500 euro
    4-11te Zugelassen Vollkasko 150 SB 1200 im Jahr plus Steuern ca 400
    Und zu aller letzt die Betankung(Gnadenlos) 70L 350-380km bitte Volltanken........ :D

    und was hast du ohne Sprüche tatsächlich gebraucht ?
    gibts hier eigentlich auch sinnvolle Antworten ?

    3 Sätze Bremsen in 4 Saisonen :blablabla:
    Definiere bitte das Wort "Saison" :D und deine Fahrweise



    die Fragestellung hier war nicht:
    "Was kostet ein V10, wenn ich ihn jeden Tag permanent am Limit fahre und dabei 2x pro Tag geblitzt werde"
  • Ich denke wenn man den M5 human und nicht wie ein Berserker fährt dann geht da so schnell nichts kaputt.

    Es gibt auch Leute die einfach von der Technik und Maschine fasziniert sind.
    Ausser ab und zu auf die Nordschleife oder Autobahn Gas geben wird der Wagen ganz normal bewegt.

    Sinlose Burnout 's und Beschleunigungsrennen sind nicht mein Fall, für mich ist das Kindergarten :thumbdown:

    Gut erhaltenen gebrauchten findet man dann kaum noch, alles runtergerrittene Gurken die dann auch noch viel zu teuer angepriesen werden :lol:
    Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Belustigung. Wer welche findet kann sie gerne behalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Billythekid ()

  • Seed7 schrieb:

    SPQR schrieb:

    Ich fahre meinen jetzt 4 Jahre als Saisonfahrzeug(LCI),km knapp unter 100.000 bis jetzt hatte ich an Kosten
    Lagerschalen inkl.Vanoshochdruckleitung wechsel ca.2000
    Drosselklappensteller 2 Stück je 900 euro selbst verbaut (plus umbau auf Metallzahnräder)
    Leerlaufsteller 2 Sück je 570 euro selbst verbaut
    Hydro Aggregat Pumpe ca 1000 instandsetzung (bei BMW)
    Kupplungswechsel bei BMW ca 2500 euro
    plus den normalen Service bei BMW wie Filter,Oelwechsel,Getriebe Diff Flüssigkeiten wechseln usw.
    Meine Reifen halten eine Saison Michelin Pilot Super Sport...... ca 1000 euro
    3 Sätze Bremscheiben u Belag ......je 1500 euro
    4-11te Zugelassen Vollkasko 150 SB 1200 im Jahr plus Steuern ca 400
    Und zu aller letzt die Betankung(Gnadenlos) 70L 350-380km bitte Volltanken........ :D
    und was hast du ohne Sprüche tatsächlich gebraucht ?
    gibts hier eigentlich auch sinnvolle Antworten ?

    3 Sätze Bremsen in 4 Saisonen :blablabla:
    Definiere bitte das Wort "Saison" :D und deine Fahrweise



    die Fragestellung hier war nicht:
    "Was kostet ein V10, wenn ich ihn jeden Tag permanent am Limit fahre und dabei 2x pro Tag geblitzt werde"


    Ich wohne nicht in der Stadt und hab mir den Wagen auch nicht gekauft um lächerliche Burnouts zu machen oder vor der Eisdiele auf und ab zu fahren.Ich fahre ihn weil ich es mir leisten kann und weil es Spass macht mit ihm schnell zu fahren......;)Wenn man öfter aus hohen Geschwindigkeiten runter bremsen muss kostet das nun mal Material(Bremse). :trinken:
    4-10 Saison Fahrzeug,wenn der Belag runter ist fliegen die Scheiben auch gleich raus