BT Anlage von LCI in VFL

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BT Anlage von LCI in VFL

    Hi Leute,

    mal eine Frage an die besserinformierten. Kann man aus einem LCI mit im Anhang angeführter SA die "BT-Anlage" (in dem Fall wor tCU, oder?) in einen VFL mit Ausstattung nach angeschlossenem Bild umpflanzen und den LCI dann auf Combox umrüsten? Das es theoretisch geht ist mir klar, nur nicht welche TN ich für den VFL noch zusätzlich brauche. SOS,USB & AUX, Snap-In sind im VFL nicht wichtig. Gewünscht ist nur die BT-Anbindung ans CCC.

    Besten Dank für Eure Tipps.

    Timiboy
    Dateien
  • Beim LCI sind anscheinend SA633 (TCU) und SA6FL (USB -> MULF II High BASIS SVS) parallel verbaut.

    Da beim Austausch mit COMBOX beide STG wegfallen, kann man sich theroretisch raussuchen, was man als BT Schnittstelle im VFL verbaut.
    Favorit ist definitiv die Mulf wegen BT (SA644) und USB (SA6FL).
  • Echt 8o Das war mir nicht bewusst! Bedeutet also ich besorge mir für den VFL:

    1. 84640441949 Nachrüstung Basis FSE Bluetooth
    2. 841304433755 Halteblech (oder befestige die SVS irgendwie anders oberhalb des CD-Wechslers)

    Da der VFL SA620 hat sollte die Blende im Himmel die passende sein, oder?

    Danke für Deine Antwort!

    Timiboy
  • Ja, so würde ich auch anfangen.
    Das mit der Blende kann gut sein, habe SA633 und SA620 ab Werk, daher in dem Bereich nix nachgerüstet.
    Im Prinzip würde ich mit dem Nachrüstsatz einfach anfangen (vorher mal grob sortieren) und am Ende schauen, das alles passt.

    MULF II mit USB + BT -> COMBOX Media
    TCU (BT/SOS) + MULF (USB) -> COMBOX Telematik