Neues Problem mit Wasser im Innenraum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • joker99m schrieb:

    hatte auch mal einen Wassereinbruch im Leon 1M, der ganze Schaumstoff unterm Teppich war auch hier klitschnass, habe hier dann mit Katzenstreu gearbeitet. macht zwar ne Riesen sauerrei, nach paar tagen und nem Heißlüfter als Zusatz war dann irgendwann auch der Schaumstoff trocken.
    Oh mann, Katzenstreu. Wenn ich so etwas lese. Da kannst auch gleich nen Kubikmeter Sand ins Auto kippen.
    Sorry, aber kann man sich solche "Tipps" bitte in Zukunft sparen? Katzenstreu hat im Auto echt überhaupt nichts zu suchen!!!

    Bin mal gespannt was das Silicagel und die Wärmelampen bringen. Halt uns mal auf dem laufenden...
  • Im Endeffekt hat es seinen Soll erfüllt, der Rest war mir herzlich egal ;) wieso sowas im auto nichts zu suchen hat, wenn es geholfen hat, ist mir daher ziemlich schleierhaft ;) und von mir aus kannst du auch nen Kubikmeter Elefantenkacke in dein auto kippen, ist mir relativ Wurscht. frage mich nur warum man "solche" tipps unterlassen sollte.. ich glaube nicht, dass ich dir wehgetan habe...