E61(N62) 550i Kauf

    • petere61 schrieb:

      Servus,

      ich habe mich Heute das Auto angeschaut.

      Schaut deutlich besser wie auf die Bilder, man merkt nicht das, dass es über 270Tsd. hat.
      Was ich bemerkt habe:
      1. Hat kein Ölmesstab, ist das normal bei N62?
      2. Motor unten ist leicht nass vom Öl (Schwachstelle vom BMW oder was kaputtes)?
      3. VSD Test, nach 10 min. lauf kleine Volke, aber nicht dramatisch. Vielleicht schlaft er nächste 50 Tsd.
      4. Massage war fast nie zu spüren, ist das normal?


      Positiv:
      Alles funktioniert, gut erhalten, paar kleine Kratzer, führt sich gut, hat Power :D

      Auf minus:
      Der Verkäufer wollte unten 15 tsd. nicht runter gehen...
      Zu 2: Kein Motor, egal welchen Herstellers, darf irgendwo lecken, feucht sein, Öl verlieren, wenn doch, ist da was defekt. Ein Motor, der in Ordnung ist, ist von Außen vollkommen trocken. Wenn da "was nass" ist, ist was defekt. Das ist Fakt. Wobei es egal ist, ob es nur ein bisschen nass ist oder viel, undicht ist undicht.

      Zu 3: Wenn irgendwann nachdem der Motor gelaufen ist, blaue Wolken aus dem Auspuff kommen, ist der Motor defekt, das darf nicht sein. Normal wäre es, wenn direkt nach dem Starten eine blaue mini-Wolke dem Auspuff entweicht, dabei handelt es sich dann um Öl, das sich im Brennraum während der Standzeit abgelagert hat und mit den ersten Zündungen verbrennt, dürfte aber eigentlich auch nicht sein, schon das weist auf defekte Ölabstreifringe am Kolben hin.
      Und wenns richtig qualmt, ist der Motor hin, da gibts nix, auch wenn man das Problem durch Reparatur lösen kann, wenn man Pech hat, kommt bei dem Auto so eine Reparatur einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich.

      Das Problem dabei ist nicht, ob das Auto damit noch 50.000 Kilometer schafft, sondern der nächste TüV, den wirst du eventuell nicht mehr bestehen mit diesem Motor.

      Zu 4: Eine Massagefunktion sollte deutlich zu spüren sein, wenn das nicht der Fall ist, ist diese kaputt.


      Mein Tipp: Finger weg! Die Karre ist technisch völlig am Ende und bevor es richtig teuer wird, will sich der Besitzer davon trennen.


      Grüße
      Udo
    • udogigahertz schrieb:

      Mein Tipp: Finger weg! Die Karre ist technisch völlig am Ende und bevor es richtig teuer wird, will sich der Besitzer davon trennen.


      Grüße
      Udo
      Das sehe ich absolut genau so!!!

      Es gibt wirklich gute und bestens gepflegte Autos.

      Einsteigen und genießen; und nicht einsteigen, aussteigen und nach den Fehlern suchen und mehrere Tausend Euros an Reparaturen zahlen.

      Das kann es doch nich sein.
    • Kann den 50i echt nur empfehlen.
      Ich selbst habe das Auto jetzt schon viele Jahre und liege aktuell bei 350.000 km.
      Das Auto läuft top!
      Es ist auch eine Gasanlage von Prins verbaut. Hier musste ich, außer dem normalen Service, bisher einen Verdampfer tauschen. Bei 270.000 km habe ich alle Gasschläuche erneuern lassen.

      Bisher musste ich am Auto folgendes machen (abgesehen vom Service):
      - eine Zugstrebe erneuert
      - beide Spurstangen erneuert
      - Heckklappenkabelbaum instandgesetzt
      - Bremsbeläge hinten nach 130.000 km
      - nach 200.000 km einmal Bremsen komplett
      - einen Exzenterwellensensor der Valvetronic bei 240.000 km
      - bisher 2x Getriebeölservice bei ZF (150.000 km, 270.000 km)
      - Xenonbrenner ersetzt
      - bei ca. 300.000 km: Ventildeckeldichtungen, Stirndeckeldichtungen oben und unten, Lagerbockdichtung, Dichtung Vakuumpumpe
      - Stoßfängerantenne Komfortzugang ersetzt
      - Bremsleitungen (komplett)
      - Wasserpumpe und Thermostat bei 345.000 km

      Bisher keine Probleme mit Wasserrohr oder Ventilschaftdichtungen.
      Fahre schon immer LiquiMoly 5W40. Die ersten 10 km drehe ich das Auto nie über 2.000 Umdrehungen.
      Der Ölverbrauch liegt schon immer bei etwa einem Liter auf 10-15.000 km.
      An dem Auto befinden sich auch nur Originalteile von BMW.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von torti136 ()

    • Servus!

      Wenns nicht unbedingt ein 50er und Kombi sein muss, ich 'muss' mich gerade von meiner 45er Limo trennen...
      Die Chefin verlangt einen Kombi :heul:

      Kannst ja mal reinschauen, wäre mir eh lieb, wenn er in gute Hände geht :top:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/aut…im/250403539.html?lang=de

      Edit: Würde auch zu einem Forumspreis den Besitzer wechseln.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xLiz ()

    • torti136
      Danke für Eintrag.
      Mich würde es auch freuen so ein wagen zu besitzen :)

      XLiz
      Danke für Angebot, aber es muss ein Kombi sein (Kind, Kinderwagen, MaxiCosi und jede menge Kleinzeug)


      Ich denke, dass ich meine Suche auf 540i und 545i erweitern muss, sonst wird es schwierig eine Auto vor dem Winter zu finden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von petere61 ()

    • petere61 schrieb:

      Es gibt eine in Leuna:
      1)
      t1p.de/r8f2
      Vor Fl, schöne Optik innen

      und eine in Bad Sulzuflen
      Sehr jung, wenig KM nur die Preis ist deutlich höher (da musste ich noch mein Limit erhöhen)
      2)
      t1p.de/7m6s



      Ich überlege gerade wie viel kann ich maximal für so ein Auto ausgeben.

      Für die 20 Tsd. kauft man schon fast ein neues Wagen....
      ich würde zu dem 2. Wagen tendieren , ist ein LCI wenig km und ist vom Händler ! Die Frage wieviel du dafür ausgeben willst kannst nur du selber beantworten ! Die V8 Kombis haben nun mal ihre Preise und wenn sie dazu noch gepflegt sind , dann sind die Preise auch berechtigt ! Der zweite Wagen ist gerade mal 4Tsd. Euro über dem wo du dir angeschaut hast und der schon 270000km gelaufen hatte ....insofern
    • torti136 schrieb:

      Michlb70 schrieb:

      torti136 schrieb:

      Fahre schon immer LiquiMoly 5W40.
      Hallo Torsten , welches Öl genau füllst du bei dir ein ? TopTec 4100 ?
      Genau das! ;)
      danke für die Info ! :thumbup: ich fahre seit kurzem das gleiche Öl , wenn du schon die Langzeiterfahrung hast , kann es also nicht soo schlecht sein !
      Gruß
    • für ein 2010 550i finde ich die knapp 20000 Euro nicht zu teuer , der 2. 2007 ist dagegen vom Preis her ein bisschen zu hoch angesetzt ! Einfach angucken und checken ! Meine Erfahrung sagt mir aber , dass viele Händler bei einem 50er nicht handeln (es sei denn er hat bestimmte Mängel ) , die lassen den lieber lang auf dem Hof stehen , weil irgendwann kommt einer der den Preis zahlt !
      An deiner Stelle würde ich zum ersten tendieren !
    • Ja der erste ist 2010 Baujahr, hat leider wenig Ausstattung.

      Der zweite ist nicht Unfallfrei.
      Laut Verkäufer: "das Fahrzeug ist Achs- und Rahmenschaden frei, diverse Park- und Blechschäden sind in den 10 Jahren möglich"
      Auf die Frage was für Blechschaden, schreibt er: "das wissen wir nicht, deshalb habe ich auch "sind möglich geschrieben"
      Ich habe ein komisches Gefühl, das entweder sie wissen nicht was auf dem Hof steht oder sie wissen schon, das das Auto hat irgendwelche Heckschaden und sie wollen das nicht sagen....
      Wie "Michlb70" schreibt, das Auto ist seit über 2 Monaten auf Mobile und sie haben bis jetzt der Preis gar nichts reduziert..

      Gestern habe ich noch die gefunden

      550i mit LPG aus Hamburg
      http://t1p.de/qa2d
      VIN Nr. CT95329

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von petere61 () aus folgendem Grund: 550i mit LPG aus Hamburg Link aktualisiert

    • petere61 schrieb:

      Ja der erste ist 2010 Baujahr, hat leider wenig Ausstattung.

      Der zweite ist nicht Unfallfrei.
      Laut Verkäufer: "das Fahrzeug ist Achs- und Rahmenschaden frei, diverse Park- und Blechschäden sind in den 10 Jahren möglich"
      Auf die Frage was für Blechschaden, schreibt er: "das wissen wir nicht, deshalb habe ich auch "sind möglich geschrieben"
      Ich habe ein komisches Gefühl, das entweder sie wissen nicht was auf dem Hof steht oder sie wissen schon, das das Auto hat irgendwelche Heckschaden und sie wollen das nicht sagen....
      Wie "Michlb70" schreibt, das Auto ist seit über 2 Monaten auf Mobile und sie haben bis jetzt der Preis gar nichts reduziert..

      Gestern habe ich noch die gefunden

      550i mit LPG aus Hamburg
      t1p.de/asvi
      VIN Nr. CT95329
      was fehlt dir denn bei der Ausstattung am ersten Auto ? Ist zwar keine Vollausstattung , aber trotzdem ganz in Ordnung !

      Billythekid schrieb:

      Das ist doch der zweite von letzten Post, erkenne ich an dem Porsche im Hintergrund, anscheinend ist er mit dem Preis runter gegangen. :pop:
      der Link ist vom zweiten , aber die VIN ist eine andere
    • Michlb70 schrieb:

      petere61 schrieb:

      Ja der erste ist 2010 Baujahr, hat leider wenig Ausstattung.



      Gestern habe ich noch die gefunden

      550i mit LPG aus Hamburg
      t1p.de/asvi
      VIN Nr. CT95329
      was fehlt dir denn bei der Ausstattung am ersten Auto ? Ist zwar keine Vollausstattung , aber trotzdem ganz in Ordnung
      hat keine M Fahrwerk, M Aerodynamikpaket, Standheizung, Sonnenschutzrollo hinten, AHK und paar andere Sachen.


      Ich habe den Link korrigiert:

      550i mit LPG aus Hamburg
      t1p.de/qa2d