Automatikgetriebe GA6HP19Z Fehlermeldung

  • Automatikgetriebe GA6HP19Z Fehlermeldung

    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich habe einen BMW E60 525i mit dem ZF Automatikgetriebe (GA6HP19Z).

    Nach kurzer Zeit ca. 3 km tritt der Fehler auf Getriebe Störung, gemäßigt weiterfahren... .
    Er bleibt im 4. Gang egal welchen Pedalwert ich vorgebe.

    Ist jemand sogar aus der Nähe PLZ 76761?

    Danke voraus. :)
  • Tritt das nur im 4. Gang auf oder verweigert er einfach den Gangwechsel, sobald er auf Störung geht? Was passiert, wenn du ihn aus und wieder anmachst?

    Könnte vieles sein, z.B. eine undichte Dichthülse. Das war bei mir mal der Fall, nach kurzen Zeit lief dann Öl in den Stecker und er ging auf Störung. Über Nacht stehen lassen - am nächsten Tag war dann wieder alles für kurze Zeit gut bis er wieder auf Störung ging (Stecker etwas getrocknet...)


    Ist aber alles Kaffeesatzleserei - such dir jemand, der dir den Fehlerspeicher ausliest!
  • ;) Naja, so weit würde ich jetzt nicht gehen...
    Ich kenn mich schon ganz gut aus, aber vor allem mache ich halt saubere Arbeit an den Getrieben.

    @Pfalzgraf2804
    Ich bräuchte ein paar Infos um das ganze einzugrenzen.
    Wenn du Glück hast, ist es "nur" ein Thema mit dem Öldruck (Dichtungen) und dem Reibwert des alten Öls.
    Das könnte ich dann mit einem gründlichen Service beheben.

    - Baujahr des Wagens?
    - Laufleistung?
    - Wurde schonmal was am Getriebe gemacht? Wenn ja, wann und was?

    Außerdem:
    Wenn du sagst, es fehlt Leistung - wie ist der Zustand von:
    - Zündkerzen
    - Luftmassenmesser (Fehlerspeicher?)
    - Lambdasonden
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Getriebeprobleme? - Einfach eine Nachricht schreiben, ich helfe gern!
  • Sorry Dudes, das ich da so reingrätsche aber Übersetzungsüberwachung hat immer etwas mit falschen Eingangs- bzw. Ausgangsdrehzahlen zu tun. Das heisst:

    - Motordrehzahl (und damit Turbinendrehzahl des Getriebes)
    - Ausgangsdrehzahl (nach Getriebe, praktisch Welle raus)
    - Geschwindigkeit des Fahrzeugs (Raddrehzahl(en))

    passen nicht zusammen.

    Da der Effekt nur im 4. Gang auftritt und die anderen Gänge einwandfrei laufen, kann es kein Problem eines oder mehrerer Drehzahlsensoren sein. Da wird wirklich was in der Kupplung E im Eimer sein bzw. diese wird durchrutschen!

    - Magnetventil
    - Öldruck
    - Kupplungen

    Einfach mal Ölwanne abnehmen und schauen. DonSimon ist da schon im Süden von Deutschland eine perfekte Adresse. Im Westen würd ich mich dranmachen =D
  • KGB44 schrieb:

    Da der Effekt nur im 4. Gang auftritt und die anderen Gänge einwandfrei laufen, kann es kein Problem eines oder mehrerer Drehzahlsensoren sein. Da wird wirklich was in der Kupplung E im Eimer sein bzw. diese wird durchrutschen!

    - Magnetventil
    - Öldruck
    - Kupplungen

    Einfach mal Ölwanne abnehmen und schauen. DonSimon ist da schon im Süden von Deutschland eine perfekte Adresse. Im Westen würd ich mich dranmachen =D
    Tach KGB und Danke für deine Einschätzung.
    Passt ja zu dem was ich auch vermute.

    @Pfalzgraf2804
    Welches Öl wurde verwendet bei der Spülung?
    Bestand das Problem schon vor der Spülung?

    Wenn du Glück hast, kann man der Sache beikommen, ohne dass das Getriebe rausmuss.
    Wir müssten es halt auf jeden Fall mal unten öffnen (wie KGB schon sagte) und reinschauen.
    Ein paar Kniffe hab ich für die Thematik auf Lager ;)
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Getriebeprobleme? - Einfach eine Nachricht schreiben, ich helfe gern!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DonSimon ()

  • Batterie tiefentladen mag das Getriebe zwar generell nicht, aber in deinem Fall hat es vermutlich keine Bewandtnis.

    Kannst du mir bitte meine Fragen beantworten?
    Dann kann ich dir mehr sagen
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Getriebeprobleme? - Einfach eine Nachricht schreiben, ich helfe gern!
  • Ok, Öl ist in Ordnung. Zum Glück kein rotes Universal-Öl...

    Bring dein Elektrikproblem in Ordnung und dann schau weiter.
    Ich drück dir die Daumen, dass es das erledigt, aber bei Schlupf von 4-5 ist es eigentlich eher Wahrscheinlich, dass auch was am Getriebe gemacht werden muss.

    Vielleicht hast du ja aber Glück und es ist wirklich nur ein Elektrik-Thema.

    Halte uns auf dem Laufenden!
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Getriebeprobleme? - Einfach eine Nachricht schreiben, ich helfe gern!