Kaufberatung E61 530d

    • Kaufberatung E61 530d

      Moin moin in die Runde,

      ich bin zwar schon einige Zeit Mitglied hier im Forum, aber bislang nur aufmerksamer Mitleser. Fahre zur Zeit noch eine A4, möchte aber kurzfristig auf meinen langjährigen Traum - einen 530d Touring - umsatteln. Nun habe ich die einschlägigen Gebrauchtwagenbörsen mal durchforstet und dabei folgenden 5'er entdeckt.



      Ich persönlich finde das Angebot nicht schlecht. Da das mit den Preisen aber immer so eine Sache ist und ich in der Beziehung etwas unsicher bin, wollte ich mal in die Runde fragen und die Meinung/en der Fachmänner auf diesem Gebiet einholen. Was haltet ihr von dem Angebot / dem Fahrzeug!? Wäre über die eine oder andere Meinung sehr dankbar!

      Grüße aus dem Norden der Republik
      Matze

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Greenbull () aus folgendem Grund: Falscher Link.

    • 18'000€ ist m.M.n. nach völlig utopisch.
      Und die Dieseldiskussion is da nur ein Teilaspekt.
      Der Wagen ist einfach nix besonderes. Grau und schwarz, ordentlich ausgestattet aber nicht außergewöhnlich. 3 Vorbesitzer. Etc.pp.
      Für mich persönlich das no-go: kein ACC.
    • Ja völlig utopisch, :mussweg:
      Vor allem weil man schon einen F10 für das Geld bekommt. :D
      Muss dir aber gefallen und wenn Du so viel Geld hast ist es halt egal.
      Ne im Ernst, auf Diener Stelle würde ich noch warten und weiter suchen, die Leute wollen noch ihre E60 teuer verkaufen solange es noch geht damit sie sich einen F 10 von dem Geld schießen können. Ich hab das schon durchschaut ;) ne also mehr als 14 Tsd würde ich nicht geben, ausser für ein M5.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Magic3 ()

    • Da ich vor kurzem ebenfalls die Wahl zwischen F10/11 und E60/61 hatte kann ich über die Floskel "F10/11" für das Geld nur laut lachen.
      Ne ausstattungbereinigte 520d Aussendiensthure mit 200000km vielleicht, ja, aber kein vernünftiges Auto.
      Kauf lieber einen der letzten E60/61 als einen der ersten F10/11. Für mich persönlich ist nach dem jetzigen E Schluss, der ganze F-Quatsch kommt mir nicht mehr auf den Hof.
      Dann hol ich mir nen E32 mit H-Kennzeichen... :lol:
      Gruß Simon
      (fährt BMW seit 1997) :thumbsup:
    • Vernünftig heisst: Gepflegt (mit Gewährleistung, ggf. Euro-plus), maximal 2 Vorbesitzer, nachvollziehbare Historie und Laufleistung, ansprechende Austattung vergleichbar dem o.g. E61.

      Beispiele:
      gebrauchtwagen.bmw.de/CarSearch/Details/1768520/8
      Lieber mit Allrad?
      gebrauchtwagen.bmw.de/CarSearch/Details/1791198/6
      Lieber 530d?
      gebrauchtwagen.bmw.de/CarSearch/Details/1699385/9

      Was gibts daran auszusetzen? Und davon gibts reichlich....hab nur auf dîe Schnelle ein paar rausgepickt.

      EDIT: wieso ist der link im ersten Post eigentlich weg?
      So hat die Diskussion ja keinen Sinn mehr, ohne Grundlage....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ander ()

    • Der einzige der mir persönlich gefallen würde wäre der letzte.
      Aber nur mit komplettem M Paket.
      Ist nur meine persönliche Meinung, bzw. Geschmack, ich kaufe keinen BMW ohne M Paket, gefällt mir einfach am besten.
      Und irgendwie wären mir 20 Riesen auch zu fett für 165000km.
      Ich bin kein einfacher Kunde, das hat BMW auch gemerkt, aber trotzdem haben sie geschafft mir ein passendes Auto zu besorgen.
      Einen der allerletzten E61, ebenfalls alles nachvollziehbar und mit ordentlicher Garantie und deutlich weniger Kilometern.
      Ein ausgereiftes gepflegtes Auto eben mit meiner Wunschausstattung. Da gab's keinen F-sonstwas, hätt ich eh nicht gekauft :-).
      Bin E-Fan :)
      Gruß Simon
      (fährt BMW seit 1997) :thumbsup:
    • Es spricht nichts dagegen wenn man sich einen gepflegten E 60 mit wenig Kilometer und VA für 17 Tsd € kauft wenn man noch ein Fan ist aber ein Fan würde sich eher was zum schrauben holen. Aber Diesel? Mit Euro 4 ? Die F11 haben schon Euro 6 das muss man auch Bedenken.

      Ich hoffe TE Ist nicht beleidigt und deswegen hat er den Link gelöscht.
    • na, die frühen VFL F11 haben EU5, EU6 gibts beim F11 auch erst später. Und da wirds dann auch teurer...

      PS: ob M Paket oder nicht ist rein optische Geschmackssache. Ich kenne genug Leute die wollten partout keines, finden das prollig. Es gibt genug Auswahl für beides....