Auto offen obd dose offen und sitz verstellt .

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auto offen obd dose offen und sitz verstellt .

    Hi ,

    habe heute früh mich gewundert auf dem weg zu Auto das mein BMW offen ist , der sitz verstellt und OBD dose offen .

    Es fehlt nichts und das auto war auf jeden fall zu 100% .

    Ich habe etwas angst das jemand da einen Diebstahl vorbereitet hat.



    mein BMW hat kein Türschloß ( umgebaut) und es ist auch nichts beschädigt (DWA ist auch so codiert das diese nur per FFB entschärft ist )

    Gibt es eine möglichkeit das man das auto so öffnen kann ???

    Ich will keine anleitung aber will mich dagegen schützen .



    Ich bin jetzt echt geschockt , weil bei uns im nachbarort mehrere BMWs verschwunden sind .


    Ich habe erst vor ein paar Tagen eine neue BMW Dash cam verbaut und das mist teil nimmt nicht die ganze nacht auf (könnte kotzen)


    MfG Matze
  • Das hört sich ja merkwürdig an...
    Am besten stellst das Auto erstmal unter wenn es geht.
    Man bekommt das Auto bestimmt auf irgendwie. Evtl. Haben sie beim zumachen deine Frequenz gestört/aufgefangen??

    Hört sich bestimmt doof an aber wenn du keine Möglichkeit hast das Kfz wegzustellen dann hol die eine lenkradsperre oder felgensperre. Irgendwas damit dein Auto uninteressant wird bzw. der Diebstahl länger dauern würde. Eine sinnvolle Überlegung ist noch die obd dose woanders hin zu verlegen oder diese umzupinnen um einen Diebstahl zu erschweren.
  • So wie es aussieht, bestand die Chance den Wagen direkt mitzunehmen.
    Was sollte da vorbereitet werden?
    Oder meinst du, der Dussel hat sein Klonwerkzeug vergessen ;) ?
    OBD-Dose verlegen ist allgemein eine gute Idee.

    Am besten codierst du dir noch "Standlicht erst abschalten, wenn Wagen verschlossen wurde", dann kann man sich fast sicher sein, dass man nicht selber vergessen hat den Wagen zu verriegeln ;)
    Die Sache mit dem verstellten Sitzt ist allerdings komisch. vor allem in Kombination mit der geöffneten Abdeckung...
    Wobei... wie oft habe ich bei meinem Wagen schon vergessen, die Abdeckung zu schließen und den Sitz nachm Codieren wieder auf meine Sitzposition zu stellen....
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?
  • Ich habe es nicht Vergessen weil ich immer die Spiegel abklappe mit der Fernbedienung .
    Das Auto habe ich vor 3 Wochen ausgelesen und es wer mir sicherlich beim aussaugen aufgefallen wenn der Deckel offen ist .

    auf der Überwachung sieht mal 4x einen kleinen Ford Fiesta der ganz langsam an meinen Auto vorbei fährt aber die cam nimmt nur vorne und hinten auf .



    Sitze habe ich auch nicht verstellt. Wozu auch .


    Ich werde das Auto erstmal bearbeiten und das der Polizei melden.
  • Ah okay.
    Anklappbare spiegel sind auch ein Indikator.
    Hab noch nie darauf geachtet, wann die anklappen.
    Erst wenn jede Tür zu ist oder schon wenn man auf Verriegeln gedrückt hat?
    Sitz verstellt, weil es dann bequemer mitm Laptop ist :)

    Jo, der Polizei einen Tipp zu geben, mit Hinweis auf den Fiesta ist nicht verkehrt.

    Bleibt die Frage, wieso die Tür ohne Auslösen des Alarms zu öffnen war.
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?
  • Magic3 schrieb:

    Lenkradkralle ist in 20sek durch, die schneiden einfach das Lenkrad um die kralle ab, am besten wenn Du ne Möglichkeit Hast von Hausfenster aus zu filmen.
    *zu feuern :D
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?
  • Das ist typisch für einen veruchten Diebstal.
    Das Anlernen eines neuen Schlüssels dauert eine Weile. Wenn die Diebe in dieser Zeit gestört wurden, lassen sie natürlich das Fahrzeug so wie es ist.
    Die originale DWA kann man völlig vergessen. Bei dem letzten Einbruch den ich beobachtet habe, war diese innerhalb von 5 Sekunden aus.
    Für die Diebe auch keine große Sache. Die aktuellen OBD Dongles zum Anlernen von Schlüsseln, schalten als erstes die Tröte ab.
    Jeder denkt das war ein Fehlalarm un der Besitzer hat es nach 5 Sek gemerkt und abgestellt.
    OBD Buchse verlegen wurde ja schon angesprochen. Als zweite Maßnahme, eine andere DWA verbauen und eine Wegfahrsperre.
    Alles sollte nicht original BMW sein, das ist viel zu leich auszuhebeln. Die Ampirelösungen dazu sind vielversprechend und nicht schwer zu installieren.
  • Wieso ist die denn wie dir Originale ? Sie wird zwar durch den Can Bus gesteuert, aber hat mit der originalen Anlage nichts zu tun.
    Die Diebe können die DWA einfach über den OBD ruhigstellen. Das geht mit der Ampire nicht so einfach. Außerdem hat die Ampire eine Startunterbrechung die althergebracht durch Unterbrechung funktioniert und nicht üer Software in irgendwelchen Steuergeräten. Natürlich ist das auch keine 100%ige Garantie der Sicherheit. Denk vielleicht mal über die Can Bus Wegfahrsperre nach. Da kommt kein Dieb so schnell drauf was da los ist, wenn die Kiste nicht startet. Alles zusammen sollte dann zu aufwendig sein um es zu knacken. Da steht 2 Straßen weiter sicher der ein oder andere 5er der leichter zu knacken ist.
  • matthias_p schrieb:

    meine ffb Daten sind ja abgefangen worden !
    Was heißt abgefangen? Nur weil der Code von Funkschüssel abgefangen wurde kann ja nicht gleich der Algorithmus zum generieren der Codes geknackt werden. Meist wird doch einfach mittels Jammer das Signal gestört.
  • Wie auch immer. Einfach das Funksignal des Senders abfangen und dann wieder aussenden geht nicht. Die gesendeten Codes sind nur 1x gültig und werden danach nicht mehr akzeptiert. Was möglich ist, das Signal "abfangen" und gleichzeitig den Empfang des Wagens stören. Das ist allerdings sehr schwierig. Die Reichweite ist nicht besonders groß und der Empfänger würde auch das Störsignal empfangen. Unmöglich ist es nicht, aber unwahrscheinlich. Außerdem glaube ich, wer das beherrscht brauch keine Autos klauen.
  • Hast du Memorysitze?
    Vllt, warum auch immer, wurde, wie auch immer, der zweite Schlüssel aktiviert :)
    Dennoch finde ich Vorsorgemaßnahmen durchaus sinnvoll.
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?