Klimaservice selber machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klimaservice selber machen

    Hallo Freunde,

    Meine Klimaanlage kühlt nurnoch eingeschränkt: letztens wo es sehr warm war hat sie eine Minute gebraucht, solange kam warme stickige Luft. Es ist noch nicht akut aber ich möchte es demnächst mal erledigen.

    Hat schon jemand Erfahrung gemacht mit diesen Dingern zum nachfüllen? Wie sieht es aus mit dem tauschen von dem Filter? In einem Video hat einer erklärt das auch ein Filter im System getauscht werden sollte der den Dreck sammelt. Ausserdem sollte erst daß ganze alte Kältemittel raus.

    Was haltet ihr davon?
  • Klimaservice ist für dich was genau ?

    Verdampfer reinigen ? -> Desinfektion wegen dem Geruch
    Mikrofilter wechseln ? -> sollte bei jedem öl wechsel sowieso gemacht werden
    Kältemittel ?
    -> das Klimasystem ist nicht zu 100% dicht daher geht je nach benutzung mehr oder weniger aus dem System pro jahr. Bei einem defekt entweicht sowieso alles.

    Du kannst das System absaugen - je nach Menge muss man das System auf Dichtheit prüfen - wieder befüllen
    Biete im Süd-D Raum ( Karlsruhe ) Diagnose und Reparaturen an
  • Desinfektion kannst du selbst machen - gibt es flaschen mit extra schläuchen - dafür muss beim E6x dann oben die Mikrofilter Abdeckung weg und dann auf den Verdampfer drauf sprühen

    Klimaabsaugen und befüllen nach Prüfung darfst und kannst du nicht. Dafür brauch man eine Zertifizierung und ein Klimagerät
    Biete im Süd-D Raum ( Karlsruhe ) Diagnose und Reparaturen an
  • Verdampfer reinigen kannst du selbst. Am besten noch zwei Mikrofilter kaufen + klimareiniger von LM oder Konsorten. Mikrofilter abnehmen und großzügig auf den Verdampfer auftragen (ist gut sichtbar mit einer Taschenlampe).
    Auf youtube findest du dazu einiges (e90/e60). Hab ich selbst gemacht um unter anderem Rauch Geruch zu entfernen. Bisher bin ich zufrieden. Zum Kältemittel auffüllen kann ich nichts sagen.
    In der Werkstatt wird höchstwahrscheinlich nicht viel mehr gemacht, ich meine gehört zu haben dass die dort auch nur mit Wasser kochen.