HILFE !!! Auto ausgeschaltet, Zündung alles aus, aber Innenraum - Lüftung läuft noch und lässt sich nicht ausschalten !!??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HILFE !!! Auto ausgeschaltet, Zündung alles aus, aber Innenraum - Lüftung läuft noch und lässt sich nicht ausschalten !!??

    Hallo Experten !!
    Bitte helft mir !!!

    Ich habe einen 530i Touring, Bj. 2006 und ein RIEßEN Problem.

    Stelle gerade das Auto ab vor einem Laden und will einkaufen, alles ist abgeschaltet und der Zündblock ist herausgezogen.

    ABER ..............: DER INNENRAUMLÜFTER läuft noch auf vollen Touren !!!

    Wenn der nun weiter läuft, ist die Batterie in Kürze fertig....
    Habe die 40 A Sicherung gezogen, dann geht der Motor des Lüfters aus, wenn ich die wieder reinmache, ist das Problem wieder da !
    Der Lüfter läuft ohne Ende....egal was man macht.....
    Bitte helft mir !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    DANKE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    gruß....ein verzweifelter 5er Fahrer.....
  • Nein , Standlüftung ist nicht aktiviert. Wie auch, ist nicht möglich. Oder macht sie das auch von selbst ?
    Fehlerauslese brachte nichts !! Kein Fehler !

    REST Knopf gedrückt, ist auch nix passiert. Ohne Wirkung,....
  • Klimadienteil abklemmen , wie geht das ? Mit ner Sicherung ?


    Habe das Problem nach einer Odysee bei BMW ......( ....!!....) ..... erstmal nicht lösen können. Deren Einfall war dann während des Laufens des Autos oder danach einfach die Batterie abuzklemmen....( ja , wirklich.....allen Ernstes .....sind ja nur Steuergeräte etc. am laufen.....kann ja nichts passieren ) Sollte morgen anrufen wegen eines Termins.....JA DA WAR MIR SUPER weiter gehofen !! Geil, oder ?

    Dann später .... wieder nach Hause gefahren.....heute abend mit einem KFZ Meister aus einer freien WERKSTATT gesprochen....nach der Diagnose wo wieder nichts zu finden war.....haben wir dann nacheinander alle Sicherungen gezogen.
    Eine der 5 Sicherungen dann ( nicht die 40A Sicherung des Lüfters.... das hat nichts gebracht, ausser, dass der Lüfter kurzfristig aus war und danach aber lief er wieder an.) Die letzte Sicherung im Kofferraum aber ....als die gezogen und kurz danach wieder eingesteckt war, löste vorläufig das Problem.
    Eine Endlösung aber ist das nicht.
    Das Steuerteil für die Lüftung hat sich da wohl aufgehängt. Warum auch immer.....
    Würde jetzt gerne wissen, was das war ( und noch ist ) und warum das passiert ist.
    Noch ne Frage..... was mache ich erst, wenn das gesamte AUTO nicht mehr ausgeht ? ( Das hatte ich vor 3 Jahren schon mal.....stand aber direkt bei BMw und das Montag morgends.....also nicht Freitag abends um 17.45 Uhr wie heute......)
    was meint ihr ?

    Grüße..... und danke für eure Hilfe !!!

    uwe
  • stachel schrieb:

    Klimadienteil abklemmen , wie geht das ? Mit ner Sicherung ?
    in dem man das Klimabedienteil ausbaut und die Kabel abzieht.
    Hierzu muss man die große Zierleiste, welche vom Beifahrer bis zum Lenkrad geht, demontieren.

    dann die zwei Schrauben lösen, das Bedienteil rausnehmen und die Kabel durch öffnen der Bajonettverschlüsse raus ziehen.
    Dann solltest du wissen, ob das Bedienteil einen weg hat oder der Lüfter an sich, wie @maggo369 schon schrieb.
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?
  • Danke für den super Videofilm.
    Ich frage mich jetzt aber auch warum funzt das Teil jetzt gerade wieder ?
    Das Bedienteil könnte man auch durch abziehen der SIcherungen lahm legen oder nicht ?