E60 M-Paket Stoßstange Halterungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • E60 M-Paket Stoßstange Halterungen

    Hallo werte E60 Gemeinde,

    habe heute eine nagelneue, originale BMW M-Stoßstange, neu lackiert in meiner Wagenfarbe, für sagenhafte 180€ bekommen!

    Nun um zum Thema zu kommen. Diese kommt ohne Halterungen etc. Lediglich die Abschlepphaken Abdeckung und eine Kennzeichenhalterung ist dabei.

    Was für Halterungen benötige ich noch ? Kann ich die der alten Stoßstange übernehmen ? Habe momentan eine normale VFL-Stoßstange montiert. Benötige auf jeden Fall das Gitter für unten. Brauche ich auch neue Nebelscheinwerfer ?

    Bin ich richtig in der Annahme, dass ich nur das Gitter und dieses Set "Anbauteile" benötige ? 51 11 2411732

    Für alle Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Egoford ()

  • Stoßstangenträger muss umgebaut oder neu gekauft werden.
    Abdeckungen in den Radhäusern müssen bearbeitet werden.
    Ein paar Kunststoffabdeckungen an der Unterseite müssen gewechselt werden.
    Luftführung zum Kühler wird auch gewechselt soweit ich weiß (zumidest beim LCI).
    Halterungen an den Kotflügeln sind, glaub ich, auch anders (zumindest beim LCI).
    In der Mitte der Stoßstange brauchst du Haltewinkel zum verbinden mit dem Träger.
    Je nach Ausstattung brauchst du Halterungen für NiVi und ACC.
    Die Stecker der Nebelscheinwerder müssen umgebaut werden (zumindest beim LCI).
    Stoßabsorber waren bei mir auch andere dabei.
    Eventuell Adapterringe für die PDC Sensoren falls bei der Stoßstange keine dabei sind.
    Nebelscheinwerfer wurden ja schon geschrieben.
    Luftführungskanäle für die Bremsen müssen gewechselt werden.

    Das währen so die Punkte die ich von meinem Umbau noch im Kopf habe. Angaben ohne Gewähr.