Spannungsabfall während dem Betrieb (Vorerregerstromkreis)

  • Hallo

    Das mit der Lüftung hatte ich wohl bei dem ganzen Überlesen, dann lass doch mal bitte die Lüftung aus, was sagt die Ladekontrolle, wenn die Lüftung aus ist. Wird geladen ?

    IBS wäre möglich aber mein Bauchgefühl sagt mir das da was mit dem Regler nicht Stimmt, Wie gesagt auch ohne IBS sollte geladen werden.

    Und auch Ohne Erregerstrom muss geladen werden ab einer bestimmten Drehzahl. Wenn an D+ keine Spannung anliegt bei laufender Lochtmaschine das ist es wohl der Regler.

    Ist halt Schwierig über das FORUM, vor Ort könnte man das alles mal vernüftig durchmessen.

    mfg
  • Wenn Lüftung aus wird die Batterie geladen zumindest wenn man nach der Lampe im cockpit geht.

    Er fährt auch absolut sauber mitlerweile ohne Lüftung. Sobald die an ist geht die aktiv Lenkung nicht mehr und das Symbol leuchtet.


    Wenn möglich können wir privat die Nummern austauschen und einmal kurz telefonieren? Das wäre super.
  • ja ist neu,

    habe mit @fireball jetzt das ganze eingegrenzt. Im Kombiinstrument haben wir keine Abschaltung des Erregerstroms. Die Lampe leuchtet nicht mehr auf..

    Nun besorg ich mir einen weiteren Tacho und probiere hier diesen noch einmal genauer aus. (bei mir geht auch die Warmwasser Temperatur nicht mehr, steht auf immer warm)
  • LIMA und/oder Regler kaputt oder deren Ansteuerung.
    Lasst den IBS in Frieden, weiss nich was das immer soll. Auch wenn der Fratze ist, muss die Bordspannung über 12V sein.
    LIMA wird bedarfsgesteuert, drehzahlunabhängig.

    Nachtrag:
    Wenn die bedarfsgesteuerte Ansteuerung der LIMA nicht funktioniert, schaltet die original BMW LIMA in den "Notbetrieb" und bringt immer eigenständig volle Leistung, so in etwa wie die EKP.
    Steht aber dann alles im FS, denke ich mal.
  • Die Originale Lichtmaschine ist noch verbaut, wurde jedoch mit neuen kohlen und Schleifring versehen. Auf dem Prüfstand macht die Lichtmaschine locker die 14,8V auf 200A. Nur im Auto selbst verbaut bekomm ich absolut keine verbesserung über 12 V.


    Wenn die Bedarfsgesteuert wird und am Ansteuerungskabel (Blaue Kabel an der LIMA) jeweils immer zwischen 6 und 12 Volt anliegen sollte eine Ansteuerung ja erfolgt sein. Ist der Tacho Ausgabepunkt für diese Spannung oder macht das z.b. das CAS System?


    Fehlerspeicher stand Generator --> mechanischer Fehler
  • CCC88 schrieb:

    Steck mal die BDS-Leitung aus. Was macht er dann? Ich weiß auch nicht wieso alle immer auf den IBS gehen? Ist der IBS defekt geht die Lüftung nur noch gering usw usf.
    Keine Veränderung der Werte immer noch 11,5V direkt an der LIMA D+

    IBS ist intakt, alle anderen Geräte sind auch i.o. Morgen kommt noch mal eine komplett neue Lichtmaschine rein... alles andere wurde jetzt getauscht oder durch Quermessungen ausgeschlossen. Sollte er dann immer noch nicht laufen geht er wohl oder übel zum BMW.
  • CCC88 schrieb:

    Dann Lichtmaschine. Wird der IBS abgeklemmt lädt die Lima mit Standardeinstellungen. Sollte ein User der OBD-Diagnose anbietet, wissen.
    Manchmal sucht man doch am falschen Ende und behält das wesentliche außer acht. Steht in der Diagnose drin das die Lichtmaschine ein Mechanisches Problem hat jedoch muss man dazu sagen das die ja überholt wurde, daher habe ich wohl doch am falschen ende gesucht.

    Hatte dauernd diesen Erregerstrom im Kopf und habe daraufhin alles quergemessen.


    Dann muss es morgen ja klappen :saint: