BMW Apps

  • Ich hätte gerne Webradio i.V.m. der Combox

    Freischaltcode habe ich gekauft (bei BMW) und schon vor langer Zeit in das CIC einspielen lassen, das Menü "Apps" im CIC ist also vorhanden.

    Wie bekomme ich nun Webradio oder andere Apps zum laufen ?

    Iphone ist über USB mit der blauen Buchse an der Combox angeschlossen, CIC erkennt auch das Telefon.
    Im IDrive steht was von "BMW App auf externem Gerät starten"

    was denn für App ??

    Die App "BMW Connected" habe ich schon am Iphone installiert/ausprobiert und mich dort angemeldet aber ich muss die VIN eingeben. Als Ergebnis erhalte ich natürlich dass mein Auto nicht über ConnectedDrive verfügt und daher dieser Dienst nicht nutzbar ist.

    Für was habe ich dann den FSC gekauft ?

    Kann mir jemand helfen wie das funktioniert ?
  • Benutz doch eine fremde VIN ;) im Internet gibts genug VINs wo die Combox Media hinterlegt ist. Z.b. E90.

    Die Combox gab es nie für den E60. Deswegen blockiert auch die App die weitere Nutzung.

    Ich hab damals die von meinem Gekauften CIC (Spenderfahrzeug) angegeben. Hat funktioniert.
  • moment ruhig Blut :thumbup:

    ihr habt mich evtl. falsch verstanden

    die Hard-/ und Software im Auto ist fertig konfiguriert und für APPS startklar.

    Jetzt folgendes Problem:

    Um BMW Apps via Tethering nutzen zu können, benötigt man ja "BMW Connected", so heißt die APP welche man am Iphone installieren muss damit sich das IDrive via Iphone mit den Diensten verbindet.
    Nun, ich habe also "BMW Connected" im Appstore runtergeladen und am Handy installiert.
    Wenn ich die App am Handy starte, kann man aber nicht sofort loslegen, sondern muss sich erst bei BMW für die ConnectedDrive-Dienste registrieren, soll heißen Name, Passwort, Emailadresse, andernfalls kann man nur abbrechen und kommt nicht weiter.
    Folglich hab ich mich dort registriert (via APP im Handy).
    Ist die Anmeldung erfolgt, möchte die APP eine VIN haben, wenn man die nicht eingibt geht es ebenfalls nicht weiter. Ich habe also meine VIN eingegeben und als Meldung erhalten: Ihr Fahrzeug ist mit ConnectedDrive nicht ausgestattet, oder so ähnlich. Anschließend habe ich testweise einfach eine andere VIN mit SA-6NR probiert, Ergebnis ist das selbe, nur stand da irgendwas von "Sie sind nicht für dieses Fahrzeug registriert oder sowas der Art...
    Ich frage mich also für was ich einen teuren Freischaltcode gekauft habe wenn ich die ConnectedDrive-Dienste ( und da fallen die Apps auch darunter) garnicht nutzen kann.

    Also die Frage ist nun im Prinzip ganz einfach:

    Wie aktiviert man Apps via Iphone ?
  • Ich hab dich im Gegensatz zu dem Kollegen schon richtig verstanden.

    Nochmal APPS benötigt keine US VIN. Das gilt einfach nur für Internet Punkt. Kann das irgendwie nicht ab, wenn man keine Ahnung hat aber was mitreden möchte.

    Für dein Problem gilt es ganz allein das ganze richtig auch auf Apps zu codieren. Dann geht das ganze auch über USB.

    Apps gehen zudem nur mit Eierphone beim E Modell.
  • Handy steckt ja an USB

    Im IDrive bekomme ich dann die Meldung: "BMW App auf externem Gerät starten"

    glaube wir reden trotzdem noch aneinander vorbei - das ganze hat nichts mit der Codierung zu tun sondern mit der Anmeldung und Registrierung bei BMW

    also Schritt für Schritt:

    Klick auf Hauptmenü --> dann ConnectedDrive --> dann Apps --> und dann erscheint im rechten Splitscreen folgender Text: "BMW App auf externem Gerät starten"

    also scheint das IDrive nur noch auf die APP (BMW Connected) in meinem Iphone zu warten. Da ich dort aber keine passende VIN für die Anmeldung habe, funktioniert es nicht.
    Hier in diesem Video sieht man es wie es sein sollte:

    deutlich zu sehen wie der Typ das App (BMW Connected) auf seinem Handy startet - erst dann werden die Apps ins CIC geladen (siehe auf dem Video Minute 1:30 bis 1:57)


    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Brother ()

  • Offensichtlich hat T-Halera keinen blassen Schimmer sonst wüsste er wovon du redest oder er ist etwas schwer von Begriff :lol:
    denke hat jeder kapiert welches Problem du mit den Apps hast - ich zumindest :thumbsup:


    ich hab keine Apps und auch keine Combox, von daher ebenfalls keinen Schimmer wie du bei BMWConnected dein Auto anmelden kannst 8|

    Hab mich dort aber gerademal spaßeshalber registriert, die App gestartet und alles durchgespielt - Ergebnis: meine VIN verweigert BMW logischweise auch :thumbdown:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seed7 ()

  • Seed7 schrieb:

    Offensichtlich hat T-Halera keinen blassen Schimmer sonst wüsste er wovon du redest oder er ist etwas schwer von Begriff :lol:
    denke hat jeder kapiert welches Problem du mit den Apps hast - ich zumindest :thumbsup:


    ich hab keine Apps und auch keine Combox, von daher ebenfalls keinen Schimmer wie du bei BMWConnected dein Auto anmelden kannst 8|

    Hab mich dort aber gerademal spaßeshalber registriert, die App gestartet und alles durchgespielt - Ergebnis: meine VIN verweigert BMW logischweise auch :thumbdown:
    Und wie es aussieht hast du einen Mist verstanden ;)

    Aber mach halt. Bei mir funktioniert Apps ohne vin seltsam oder ;) aber Red mal weiter von Dingen die du nicht verstehen haben solche Leute wie du ja nötig. Gib bescheid wenn du die Lösung gefunden hast weißt es ja besser.
  • T.Halera schrieb:

    Seed7 schrieb:

    Offensichtlich hat T-Halera keinen blassen Schimmer sonst wüsste er wovon du redest oder er ist etwas schwer von Begriff :lol:
    denke hat jeder kapiert welches Problem du mit den Apps hast - ich zumindest :thumbsup:


    ich hab keine Apps und auch keine Combox, von daher ebenfalls keinen Schimmer wie du bei BMWConnected dein Auto anmelden kannst 8|

    Hab mich dort aber gerademal spaßeshalber registriert, die App gestartet und alles durchgespielt - Ergebnis: meine VIN verweigert BMW logischweise auch :thumbdown:
    Und wie es aussieht hast du einen Mist verstanden ;)
    Aber mach halt. Bei mir funktioniert Apps ohne vin seltsam oder ;) aber Red mal weiter von Dingen die du nicht verstehen haben solche Leute wie du ja nötig. Gib bescheid wenn du die Lösung gefunden hast weißt es ja besser.
    Wenn du hier schon großzügig von deiner Intelligenz prahlst, dann helf doch dem, der das Problem hat... Dann sind alle glücklich... :geh:
  • @Halera
    ähm, möchte mich ja nicht einmischen...
    jemals schon was mit Apps zu tun gehabt ? Glaube nicht, sonst könnte man eine vernünftige Anwort erwarten.
    Verstehe nicht wieso man einen Thread ausschließlich mit Müll befüllen muss wenn man keine Ahnung hat


    @'Brother

    Webradio läuft nicht mehr mit der neuen Connected-App. BMW hat Webradio durch TunIn ersetzt. (Kommt aber auf das selbe raus, gibt dem Kind mehr oder weninger nur einen anderen Namen).
    Eine Liste aller von BMW zertifizierten Apps für dein Auto findest du bspw. in der App "BMW Connected" auf deinem Handy. Diese hast du ja offensichtlich schon installiert und dich dort registriert.
    Den Reiter "Fahrzeug hinzufügen" brauchst du nicht, somit hat sich das mit der VIN erledigt. Es reicht aus, wenn du dich für Connected angemeldet hast.

    Warum dein IDrive mit der Meldung...:

    Brother schrieb:

    "BMW App auf externem Gerät starten"

    ...hängen bleibt ist ganz einfach:'
    Solange du am Handy keine App gestartet hast, geht es natürlich im Idrive auch nicht weiter.

    Du musst schon eine App am Iphone starten, erst dann wird diese App in die Combox geladen, - das ist der ganze Zauber.

    1. Installiere erstmal alle deine gewünschten Apps auf deinem Handy (siehe Liste von der ich oben gesprochen habe). zB Spotify, TunIn etc...

    2. Starte die Connected-App am Telefon und warte bis die Combox diese App geladen hat - das kann eine Weile dauern, je nach Geschwindigkeit des Endgerätes.

    3. Wenn Connected geladen wurde, kannst du im Idirve unter dem Reiter "APPS" auf "weitere APPS" klicken. Dort wählst du deine gewünschte App aus (zB Spotify etc..)

    4. Connected startet dann automatisch die gewünschte App auf deinem Handy (diese muss natürlich am Handy installiert sein)

    5. Alternativ kannst du auch alle Apps manuell (ohne Connected) vom Handy aus starten, finde ich aber umständlich.

    6. Wenn die Combox zB Spotify geladen hat, kannst du den Dienst ganz normal über IDrive bedienen, inkl. Coveransicht, etc. Bitte beachte dass es auf dein Endgerät und die Netzgeschwindigikeit ankommt wie schnell das alles abläuft, also uU Geduld und nicht herumklicken wie wild.

    7. BMW hat scheinbar einige Connected-Apps aus dem Programm geworfen, also nicht wundern wenn zB das herkömmliche "Webradio" nicht mehr funktioniert. Dieses wurde durch die externe App "TunIn" ausgelagert. TunIn ersetzt vollständig Webradio.

    8. Bitte beachte außerdem, dass du dein Handy während der Nutzung einer BMW-APP nicht wie gewohnt bedienen kannst. Bei Drücken des Home-Buttons oder starten einer anderen Funktion auf dem Handy werden auch die meisten Apps beendet und aus der Combox geworfen.

    Denke das ganze dürfte als kleine Einführung ausreichen -

    that`s it :thumbup:

    Gruß
  • Cruzer schrieb:

    @Halera
    ähm, möchte mich ja nicht einmischen...
    jemals schon was mit Apps zu tun gehabt ? Glaube nicht, sonst könnte man eine vernünftige Anwort erwarten.
    Verstehe nicht wieso man einen Thread ausschließlich mit Müll befüllen muss wenn man keine Ahnung hat


    @'Brother

    Webradio läuft nicht mehr mit der neuen Connected-App. BMW hat Webradio durch TunIn ersetzt. (Kommt aber auf das selbe raus, gibt dem Kind mehr oder weninger nur einen anderen Namen).
    Eine Liste aller von BMW zertifizierten Apps für dein Auto findest du bspw. in der App "BMW Connected" auf deinem Handy. Diese hast du ja offensichtlich schon installiert und dich dort registriert.
    Den Reiter "Fahrzeug hinzufügen" brauchst du nicht, somit hat sich das mit der VIN erledigt. Es reicht aus, wenn du dich für Connected angemeldet hast.

    Warum dein IDrive mit der Meldung...:

    Brother schrieb:

    "BMW App auf externem Gerät starten"
    ...hängen bleibt ist ganz einfach:'
    Solange du am Handy keine App gestartet hast, geht es natürlich im Idrive auch nicht weiter.

    Du musst schon eine App am Iphone starten, erst dann wird diese App in die Combox geladen, - das ist der ganze Zauber.

    1. Installiere erstmal alle deine gewünschten Apps auf deinem Handy (siehe Liste von der ich oben gesprochen habe). zB Spotify, TunIn etc...

    2. Starte die Connected-App am Telefon und warte bis die Combox diese App geladen hat - das kann eine Weile dauern, je nach Geschwindigkeit des Endgerätes.

    3. Wenn Connected geladen wurde, kannst du im Idirve unter dem Reiter "APPS" auf "weitere APPS" klicken. Dort wählst du deine gewünschte App aus (zB Spotify etc..)

    4. Connected startet dann automatisch die gewünschte App auf deinem Handy (diese muss natürlich am Handy installiert sein)

    5. Alternativ kannst du auch alle Apps manuell (ohne Connected) vom Handy aus starten, finde ich aber umständlich.

    6. Wenn die Combox zB Spotify geladen hat, kannst du den Dienst ganz normal über IDrive bedienen, inkl. Coveransicht, etc. Bitte beachte dass es auf dein Endgerät und die Netzgeschwindigikeit ankommt wie schnell das alles abläuft, also uU Geduld und nicht herumklicken wie wild.

    7. BMW hat scheinbar einige Connected-Apps aus dem Programm geworfen, also nicht wundern wenn zB das herkömmliche "Webradio" nicht mehr funktioniert. Dieses wurde durch die externe App "TunIn" ausgelagert. TunIn ersetzt vollständig Webradio.

    8. Bitte beachte außerdem, dass du dein Handy während der Nutzung einer BMW-APP nicht wie gewohnt bedienen kannst. Bei Drücken des Home-Buttons oder starten einer anderen Funktion auf dem Handy werden auch die meisten Apps beendet und aus der Combox geworfen.

    Denke das ganze dürfte als kleine Einführung ausreichen -

    that`s it :thumbup:

    Gruß
    VIN braucht man nicht Also.
  • so ist's

    VIN-Anmeldung bräuchte man nur mit kostenpflichtigem ConnectedDrive-Abo für zB Remotedienste.
    Da es aber im E60 kein ConnectedDrive gab, hinfällig.

    Im Prinzip benötigt man die BMW Connected-App überhaupt nicht. Ist hald einfacher mittels Connected die Apps aus dem IDrive heraus zu starten als jedesmal am Handy herum zu fummeln um eine andere App zu starten.
  • Und genau das ist es was ich die ganze Zeit den beiden Vögeln versuche zu vermitteln.

    VIN ist maximal für Internet notwendig für Apps eben nicht. Aber wenn man direkt so beschissen von der Ecke daherkommt braucht man keine ordentliche Antwort mehr zu erwarten.

    Brother helfe ich übrigens Privat über den Schriftverkehr so ists nicht. Die anderen beiden sollen aber mal schön weiter mit ihrer VIN Geschichte rumeiern.
  • Für Apps ist es notwendig CIC auf dem neustem stand zu haben C1A
    und fsc mit 9C

    internet explorer ist müll funktioniert trotzdem net und viel zu langsam braucht kein schein und dazu ist es ein US vin nötig...

    soviel zum Thema Apps freischalten cic
    Codiererliste: Ingolstadt 85055 :top:

    Wer kann codieren [Liste]




  • G00dL1ke schrieb:

    Für Apps ist es notwendig CIC auf dem neustem stand zu haben C1A
    und fsc mit 9C

    internet explorer ist müll funktioniert trotzdem net und viel zu langsam braucht kein schein und dazu ist es ein US vin nötig...

    soviel zum Thema Apps freischalten cic


    also zu dir würde ich bestimmt nicht kommen um was codieren zu lassen

    ich bin kein Fachmann, weiß aber immerhin dass Internet mit Apps überhaupt nichts zu tun hat