Suche E61

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Leute,

      komme gerade von der Besichtigung wieder. Konnte den auf 11,5k€ runter handeln so wie er da steht. Hier mal meine Pro/Contra Liste:

      Pro:
      • Allrad
      • Komfort-Sitze mit Klima
      • Anhängerkupplung
      • Bremsen und Fahrwerk waren in Ordnung
      • CIC meine ich erkannt zu haben (im Diagnosegerät einige Menüpunkte mit CIC waren und im Kofferraum ein DSP Modul verbaut war)
      • soweit ich getestet hab, hat alles elektrische innen und außen funktioniert
      • kein Kabelbruch in der Heckklappe
      Contra:
      • Allrad (erhöhter Spritverbrauch)
      • kein Panoramadach
      • Heckschürze definitiv defekt
      • Frontschürze war vermutlich mal ab und ist nicht wieder korrekt montiert worden (da stimmten die Spaltmaße nicht mehr)
      • relativ dicke Macken an den Felgen (ich denke die kann man noch fahren, aber aufbereiten kann man die bestimmt nicht mehr)
      • Scheinwerfer vorne sind trüb (kann man das polieren oder müssen die raus??)
      • viele viele Lackschäden und Macken
      • die Story mit dem Getriebe kam mir sehr merkwürdig vor (der Verkäufer meinte der hatte ein Hitze Problem, dann irgendein Getriebesensor getauscht, dann das Getriebe gegen ein neues getauscht, dann war es ein überholtes, dann Ärger mit dem KAT gehabt, der war dann später auch defekt und ist getauscht worden)...der Austausch hat laut Rechnung 2200€ gekostet und dabei hatter sich auch noch irgendwas mit ner neuen Rechnung aus den Fingern gezogen, die noch kommen soll (??!!?!?!)
      • Motor war warm vor der Besichtigung (weiß nicht ob der was verbergen wollte, hat gesagt er hat den laufen gelassen um die Batterie zu laden...schon komisch)
      • Batterie ist platt
      • ich hab einige Fehler im Fehlerspeicher gefunden (ich denke mal wegen der Batterie)
      • der Bildschirm ist nicht deutsch
      • ein PDC Sensor ist defekt
      • 11,5k€ sind dann glaub ich mit den ganzen Mängeln doch zu viel
      • Tante Edit: der hat den nur knapp ein Jahr gehabt und so richtig was gesagt, warum der verkaufen will hatter auch nicht...auch eigentlich schon komisch


      Was haltet ihr davon? Bin eher der Meinung den da stehen zu lassen.


      MfG
      Dome
    • Teile die Meinung meiner Vorredner voll und ganz - nach 3 eigenen BMW E61 bilde ich mir ebenfalls ein den Markt recht gut zu kennen - BJ 05, nachgerüstetes M-Paket, Macken und ein ungutes Bauchgefühl, dazu dieser Mondpreis sowie die fehlende Sympathie seitens des Verkäufers: klarer Fall von NEIN!

      Zumindest nicht für diesen Kurs.

      Darüber hinaus, folgender und von mir selbst teuer bezahlter Rat: höre immer auf dein Bauchgefühl, sonst kaufst dir wohlmöglich ein Fass ohne Boden ;)
    • Ich ließe den auch stehen. Erstens finde ich den viel zu teuer, und zweitens ist der Poller doch auch irgentwo her geholt. Ein normaler Poller ist ca. 1m hoch, wenn man den rüberfährt und an der Stelle einen Schaden hat, ist mit Sicherheit auch weiter oben etwas davon zu sehen.
      Gruß
      Patrick
    • Hallo zusammen,

      hab da mal wieder was neues gefunden: wieder ein 530i Kombi VFL.

      Hier einmal der Link.

      Was mich ein bisschen stört bzw. stutzig macht:
      a) definitiv zu teuer
      b) die Angaben bzgl. Ausstattung, die der Herr gemacht hat, gibt es ja z.T. gar nicht im E61, z.B. Start/Stopp Automatik
      c) wenn ich die Ausstattung über eine VIN Abfrage ermittel, kommt da deutlich weniger bei raus, als auf den Bildern zu sehen ist (z.B. SHZ hinten und M-Paket)
      d) eine VIN Abfrage bei BMW ergab, dass das Kfz bei denen gar nicht gelistet ist
      c) Holländische Erstzulassung??

      Am Telefon hat er zwar gesagt, dass alles Tip Top ist und dass er sehr pingelig mit seinen Autos ist, aber irgendwie kommt mir das schon komisch vor.

      Was sagt ihr zu den Punkten, lohnt sich das noch den zu besichtigen?

      Hier einmal die Ausstattungsliste:
      Typ: 530I (EUR)
      E-F-R-Baureihe: E61
      Baureihe: 5
      Bauart: TOUR
      Lenkung: LL
      Türen: 5
      Motor: N52
      Hubraum: 3.00
      Leistung: 190 (258 hp)
      Antrieb: HECK
      Getriebe: AUT
      Farbe: 475 - BLACK SAPPHIRE METALLIC
      Polsterung: LCSW - LEDER DAKOTA/SCHWARZ
      Prod.-Datum: 2005-10-11
      S1CA SELEKTION COP RELEVANTER FAHRZEUGE
      S4AL Interieurleisten titan dunkel
      S8S2 Kodierung Alarmsignal
      S8SA Freischaltung Navigation länderspez.
      S8SP Steuerung COP
      S205 Automatikgetriebe
      S216 Servolenkung-Servotronic
      S255 Sport-Lederlenkrad Airbag
      S302 Alarmanlage
      S386 Dachreling
      S417 Sonnenschutzrollo Tür hinten
      S441 Raucherpaket
      S442 Getränkehalter
      S456 Komfortsitz mit Memory
      S494 Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
      S502 Scheinwerferreinigungsanlage
      S508 Park Distance Control (PDC)
      S522 Xenon-Licht
      S524 Adaptives Kurvenlicht
      S534 Klimaautomatik
      S540 Geschwindigkeitsregelung
      S548 Kilometertacho
      S563 Lichtpaket
      S587 BMW LM Rad Doppelspeiche 116
      S609 Navigationssystem Professional
      S672 CD-Wechsler 6-fach
      S698 Area-Code 2 für DVD
      S785 Blinkleuchten weiss
      S863 Händlerverzeichnis Europa
      S868 Sprachversion niederländisch
      S877 Entfall Überkreuzbedienung
      S886 Bedienungsanleitung Holländisch


      Bin wie immer sehr dankbar für eure Meinungen.


      MfG
      Dome
    • Evelkneevel schrieb:

      b) die Angaben bzgl. Ausstattung, die der Herr gemacht hat, gibt es ja z.T. gar nicht im E61, z.B. Start/Stopp Automatik
      c) wenn ich die Ausstattung über eine VIN Abfrage ermittel, kommt da deutlich weniger bei raus, als auf den Bildern zu sehen ist (z.B. SHZ hinten und M-Paket)
      Wo ist das Problem?
      Solche Bastelbuden sind hier doch gerne gesehen und weit verbreitet.
      Und das der sich seine Basteleien bezahlen läßt ist doch ein netter Zug. :apaul:
      Gruß Uli
    • Hm, gabs nicht die Alu-Cube nur in Verbindung mit M-Paket? Genau so wie die Option für Carbonschwarz-Metallic außen?
      Oder bin ich da schief gewickelt. Wäre schon ziemlich viel Aufwand für "die Optik" als Bastelbude.

      Evtl. ist die Abfrage auch nicht komplett bzw. fehlerhaft. Deshalb auch das Thema mit BMW direkt.
      Ich hatte sowas mal bei einem Flottenfahrzeug eines belgischen Unternehmens... das ich dann nicht gekauft habe.

      Für den Preis würde ich auch weiter suchen. Obwohl ich eigentlich den VFL mag (bis auf die Drehregler der Klima High)

      VG Stephan
    • Preise sind doch Verhandlungssache und diese doofen mobile.de Häckchen, setzt man bald mal falsch, wenn man die Anzeige aufgibt. Wie weit ist die Kiste denn von Dir entfernt? Ich sehe auf den ersten Blick nichts schlimmes an der Kiste :huh: Ich würde mehr Infos reinstellen, würde ich meinen Wagen verkaufen wollen...

      Timiboy
    • Moin Moin zusammen,

      ich meld mich auch nochmal wieder, da immernoch nix richtiges dabei war....bis jetzt.
      Habe mir gestern einen recht guten E61 angesehen und bin sehr versucht diesen zu kaufen.

      Hier einmal die Ausstattungsliste:
      E-F-R-Baureihe: E61
      Baureihe: 5
      Bauart: TOUR
      Lenkung: LL
      Türen: 5
      Motor: N52
      Hubraum: 3.00
      Leistung: 190 (258 hp)
      Antrieb: HECK
      Getriebe: AUT
      Farbe: 416 - CARBONSCHWARZ METALLIC
      Polsterung: LCSW - LEDER DAKOTA/SCHWARZ
      Prod.-Datum: 2006-07-13
      S1CA SELEKTION COP RELEVANTER FAHRZEUGE
      S2NP BMW LM Rad M Doppelspeiche 135
      S5AC Fernlichtassistent
      S6AA BMW TeleServices
      P7R7 Innovationspaket
      S8SA Freischaltung Navigation länderspez.
      S8SP Steuerung COP
      S205 Automatikgetriebe
      S216 Servolenkung-Servotronic
      S261 Seitenairbag für Fondpassagiere
      S320 Entfall Modellschriftzug
      S322 Komfortzugang
      P337 M Sportpaket
      S339 Shadow-Line
      S386 Dachreling
      S402 Panoramadach elektrisch
      S417 Sonnenschutzrollo Tür hinten
      S423 Fussmatten Velours
      S428 Warndreieck und Verbandstasche
      S430 Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik
      S431 Innenrückspiegel mit Abblendautomatik
      S435 Edelholzausführung
      S442 Getränkehalter
      S459 Sitzverstellung vorne elektr. Memory
      S481 Sportsitz
      S494 Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
      S502 Scheinwerferreinigungsanlage
      S508 Park Distance Control (PDC)
      S522 Xenon-Licht
      S524 Adaptives Kurvenlicht
      S534 Klimaautomatik
      S540 Geschwindigkeitsregelung
      S548 Kilometertacho
      S609 Navigationssystem Professional
      S612 BMW Assist
      S616 BMW Online
      S620 Spracheingabe
      S633 Vorbereitung Handy Business
      S672 CD-Wechsler 6-fach
      S676 HiFi Lautsprechersystem
      S698 Area-Code 2 für DVD
      S704 M Sportfahrwerk
      S710 M Lederlenkrad
      S715 M Aerodynamikpaket
      S775 Himmelbespannung anthrazit
      L801 Länderausführung Deutschland
      S851 Sprachversion deutsch
      S863 Händlerverzeichnis Europa
      S879 Bedienungsanleitung Deutsch

      Bei der Probefahrt und Besichtigung ist mir eigentlich nur ein leicht vibrierendes Lenkrad ab 80km/h aufgefallen, der rechte Fensterheber hinten stockte beim rauf und runter fahren, Scheinwerfer vorne waren etwas matt und die Außenspiegelverstellung funktionierte nicht. Und ein paar Kratzer im Lack und ein Schalthebel mit Lackabplatzern. Ich denke das sind alles behebbare Mängel?!
      TÜV kommt neu.
      Der Fensterheber, die Spiegelverstellung wird gemacht und die Scheinwerfer werden poliert.
      Winterreifen auf Stahl sind dabei.
      Eine 1 Jahres Garantie ist wohl dabei, wobei ich nicht glaube das man sowas braucht?!
      Der Verkäufer meinte, dass der das richtige M-Paket drin hat und nicht diese "normalen" Optik M Klamotten.

      Der Wagen hat 200t km auf der Uhr und soll 14k€ kosten, der steht allerdings bei einem Fähnchenhändler.

      Was haltet ihr von dem Wagen? Ja ich weiß zu teuer, aber trotzdem nett.
      Habe noch keine VIN-Abfrage beim :) gemacht, das kommt am Montag.

      Bin wie immer sehr dankbar für eure Meinungen.


      MfG Dome
    • Mojn, also ich habe meinem 530i LCI Bj 2008 letztes Jahr im Sommer für 8 Tsd € bei Bremen von privat gekauft mit 215.Tsd. gelaufen.Ohne TÜV. Mit Leder Teilelektrischen Sitzen, Schaltgetriebe, Elektrische Fensterheber, Licht, regensensor, cd radio. Ohne navi. Im inserat stand er für 8 Neun, der BMW hatte aber zwei kleine Dellen in der Türen und nur Winterreifen drauf. Der TÜV hat mich dann nochmal 800€ gekostet weil eine Felge und zwei Reifen Neu müssten. Deswegen wurde mir der Preis erlassen. Der Verkäufer sagte mir auch das Auto Händler die vor mir da waren im 6 Tsd.€ geboten haben. Ach ja, der TÜV war so teuer weil ich es bei BMW hab machen lassen, und ich habe noch von den Verkäufer 4 alufelgen bekommen wobei zwei bordstein Schäden haben, die werd ich mir noch reparieren. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Magic3 ()

    • Also ich hab mir ja jetzt schon ein paar angesehen, sowohl welche für unter 10k€ also auch über 10k€. Und muss sagen, dass die zum Teil alle so gravierende Mängel hatten, dass ich als unerfahrener beim E6x schon gesagt hab 'den auf jedenfall nicht'. Von daher bin ich eigentlich bereit den Preis zu zahlen, auch wenn es eigentlich zu viel ist.

      Was haltet ihr den von den Mängeln, die ich gefunden hab?
      Fällt dem TÜV das Vibrieren im Lenker auf? Sind das die Querlenker oder was anderes? Würde der Händler ja dann machen müssen.
      Was ist das mit dem Fensterheber hinten, dass der immer ein Stück fährt und dann stehen bleibt?
      Ich denke das Problem mit der Spiegelverstellung wird entwerder ein Masse bzw. Spannungsproblem sein, weil ja kein Schalter in der Einheit funktioniert hat?!

      Ich weiß ich könnte jetzt noch länger warten bis wirklich mal einer a) richtig gut da steht und b) preislich fast geschenkt ist, aber so langsam wird man ungeduldig.


      MfG