E61 525iA - Frage hierzu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E61 525iA - Frage hierzu

      Guten Morgen,

      zuerst frohes Neues an alle :)

      Bin seit einigen Wochen ein eher seltener, passiver Mitleser, da das lose Interesse an einem E61 grundsätzlich vorhanden ist.

      Dieses soll nun allerdings konkreter werden, da mein E39 langsam einige Macken hat.

      Ich habe in der Nähe (von Stuttgart) einen E61 bei mobile gefunden, der auf den ersten Blick in meinen Augen ganz gut aussieht:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…aredAd&utm_medium=android

      Was ich sehe: VfL (dafür zuverlässiger Motor), da von 04 sogar noch mit einem normalen Schlüssel (schade), aber sonst in Ordnung bis ganz gut für meinen Geschmack ausgestattet.

      Auf Nachfrage sagte mir der Verkäufer am Telefon, dass das Fahrzeug grundsätzlich sehr gut sei, die üblichen Floskel eben...

      Er sagte mir aber, dass das Navi wohl ab und an verspätet anginge, wenn man das Fahrzeug startet - auf konkretere Nachfrage meinte er das Display.

      Jetzt meine Fragen hierzu:

      Wie schätzen die Profis das Angebot im Allgemeinen ein? Woran kann das Problem mit dem Navi liegen? Eventuell nur eine leere Batterie? Was kann mich das kosten, das zu "flicken"?

      Fallen den Profis sonst noch den Kaufpreis mindernde Argumente ein?

      Vielen lieben Dank vorab und einen guten Start ins neue Jahr!

      Mauri
    • Ist ein Ex-Mietwagen, was aber nach 12 Jahren keinen mehr interessiert - erkennt man eindeutig an der Ausstattung.

      Die Scheinwerfer sehen sehr trüb aus, hier muss entweder aufbereitet oder getauscht werden. Seitenblinker und BMW Embleme wurden gegen Billigteile aus dem Zubehör getauscht, die Scheibentönung wurde auch nachträglich angebracht und sieht nicht wirklich hochwertig aus...

      Das sind aber nur Details, die Dir ggf. unwichtig sind...;)

      Beim Navi kann man davon ausgehen, dass der Rechner repariert werden muss. Kostenpunkt rund 250-300€, dann sollte er wieder laufen. Im Alter ein recht defektanfälliges Gerät.

      Ansonsten wie bei jedem E61 mit Panoramadach die Reserveradmulde und die Heckklappenkabelbäume checken etc.!

      Die VHB geht in Ordnung, wenn der Zustand entsprechend passt..
    • Hallo Zlatko,

      vielen Dank für die ausführliche Antwort. Damit komme ich sicherlich weiter.. Eine Tönung ist grundsätzlich wichtig, da ich einen größeren Hund habe - im Sommer, gerade im Urlaub, ist sowas in seinem Interesse unabdingbar. Notfalls lass ich es neu machen.

      Schaue ihn mir später an, mal sehen.

      Eine kurze Frage noch: Zlatko? Bist Du auch im E34-Forum mit Topic über den E60 aktiv? Falls ja: dann kenne ich Dich seit langer Zeit :thumbsup:

      Viele Grüße
      Mauri

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mauri () aus folgendem Grund: Autokorrektur...