Kaufberatung 530d/525d Touring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung 530d/525d Touring

      Seid gegrüßt,

      mein Name ist Kevin und ich bin recht neu hier im Forum.

      Wir sind auf der Suche nach einem E61 bzw. E91.
      Nach langen Nächten bei mobile.de habe ich nun einige Favoriten.

      1. 525d


      2. 530xd
      ( da kommt mir der Händler "komisch" vor )


      3. 530d


      4. 530xd
      (kein Leder)

      Vielleicht könnt Ihr da mal drüber schauen und eure Meinung dazu abgeben.

      Nr. 1 VIN Abfrage ergab einen kleinen Heckunfall

      Nr.3 VIN Abfrage ergab in 2008 einen dicken Unfall

      Mein Budget liegt bei max. 11k. Ich schwanke immer noch zwischen E91 und E61. Bei zwei Kindern (3 und 6 ) kommt mir der 3er schon recht klein im Fond vor.

      VG und danke vorab.

      Kevin
    • Hallo Kevin,
      ich suche auch gerade einen, aber als Benziner. Allerdings habe ich aktuell auch einen 5er, wenn auch den Vorgänger.
      Ich geh jetzt mal von mir aus - mit zwei Kindern ist selbst der 5er recht eng.
      An einen 3er mag ich in dem Kontext gar nicht denken. :lol:

      Wie machst du die VIN-Abfragen? Kennst du da jmnd. bei BMW?

      Gruß Simon
      Gruß Simon
      (fährt BMW seit 1997) :thumbsup:
    • Hab selber 2 Kinder und da ist es sogar im E61 mit Dachbox manchmal eng! Ich denke Du kannst den 3-er vergessen!!

      Bei den ersten 2 höre ich schon die Rufe ...kaufe kein Auto in Berlin :D Ich selbst habe mal eine C Klasse für einen Kumpel dort gekauft - ohne Probleme, obwohl es eine Kiste mit 305K km war! Der 525 und er erste xd haben "nur" die Normalsitze - mußt selber wissen ob Du damit leben kannst - ich könnte es nicht wegen der Körpergröße.

      Die Nr.3 ist ein VFL - ist das für Dich ein Kriterium?

      Der xd mit normalen Stoffsitzen ist Käse IMHO, da auch die sonstige Ausstattung nicht der Burner ist :rollen:



      Timiboy

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von timiboy ()

    • Für mich würden nur Nummer 1 und 3 in Frage kommen.

      Beim 2. ist wie du sagst der Händler sehr komisch, hab mir mit nem Kumpel da mal nen CLK angucken wollen, sind aber direkt wieder vom Hof.

      Und der 4. ist von der Ausstattung her raus.

      Bei Nummer 1 ist Pluspunkt das es ein LCI ist, andersherum ist die Ausstattung nicht der Bringer, wenn dich also wie timiboy schon sagte ein. VFL nicht stört würde ich den 3. favorisieren.

      Natürlich ist der Unfall nen Knackpunkt, was war den genau bei Nummer 3?

      Gruß
      Yannik

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von activecter ()

    • Würde auch sofern du einen VFL möchtest den 3ten nehmen.

      Allerdings ist das der mit dem dicken Unfall oder? Davon steht auch nichts im Inserat, wie hast du es den dann raus gefunden?

      Die anderen sind von der Ausstattung eher mager, vorallem Seriensitze sind wirklich nicht gut.
    • Danke für die vielen Antworten.

      Hab n Kumpel bei BMW, der macht mir die VIN Abfragen.

      Der 3. ist auch mein Favorit. Laut Historie hatte er den Treffen hinten und wurde mit 508 AW bei BMW repariert. Aber die ganzen Krankheiten die der E61 hat sind ja dort schon gemacht worden.


      LCI wäre mir nicht so wichtig. Was mich stört ist der alte Automatikwählhebel beim VFL. Aber man kann nicht alles haben.

      Zum Platz...für den Urlaub nehmen wir bisher immer einen F11 von Sixt. Das könnte man sich ja mit dem E61 sparen. Aber dann fahre ich die Woche über mit dem Dickschiff durch die Stadt.
      Wir haben noch einen E36 Touring. Der ist schon ziemlich eng.

      Hatte bisher einen Dienstwagen Golf V Variant. Da war mehr Platz. Aber der E36 fährt sich besser als der Golf, obwohl der 10 Jahre jünger ist.

      Hätte nicht gedacht, dass sich ein Gebrauchtwagenkauf so aufwenig gestaltet. Möchte aber auch keine Baustelle kaufen.

      Grüße Kevin

      btw. hab mich mal in Bayern umgesehen, aber dort gibts in der Preisklasse keine 5er.
    • 508 AW sind schon ne ziemliche Ansage, sind immer gut 42 Arbeitsstunden. Also höchstwahrscheinlich Seitenteil oder gar Richtbank.

      Weiß ja nicht woher du aus Berlin kommst, aber wenns nicht zu weit nach Teltow ist, kann man sich das ja mal vor Ort ansehen und dann entscheiden.

      Gruß
      Yannik

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von activecter ()

    • Wenn Du nicht auf LCI bestehst, sollte die Auswahl eigentlich nicht soo schlecht sein. Erweitere doch mal den Suchradius. Wenn es ein seriöser Händler ist, kann man ja auch mal hinfliegen. Ich habe ben für einen Kumpel einen MiTo in Ravensburg gekauft und das ist immerhin 70km von Wien entfernt.

      Timiboy
    • Hab noch mal 2 in Dresen gefunden. Der Händler scheint zumindest laut Mobile.de seriös und recht lange am Markt zu sein.

      325iA

      525dA

      Hat jemand schon mal Erfahrung mit diesen externen Gebrauchtwagenprüfer gehabt oder macht es mehr Sinn selbst mit dem Auto zur Dekra zu fahren?
    • Also ich würde den E91 bei deinem Einsatzszenario direkt verwerfen, weil viel zu klein.

      Und den E61 find ich auch nicht so besonders, alleine weil er nur teilelektrische Seriensitze hat, für mich wären Komfortsitze Pflicht.

      Gruß
      Yannik
    • Was kommt Dir an dem einen Händler komisch vor?

      Der Händler hier hat keine Probleme im Regen zu fotografieren, aber eventuell eine Alternative: 530d LCI
      Der hier ist privat und hat seltsames Deutsch, das Fzg selber scheint aber sehr interessant zu sein (und achte auf die Umgebung (Haus, Garten) alles sehr ordentlich, ich erlaube mir Rückschlüsse auf das Auto dadurch): 525d



      PS: den 3er kannst bei Deinen Anforderungen an Platz einfach mal wegwerfen...
    • Richie77 schrieb:

      Was kommt Dir an dem einen Händler komisch vor?

      Der Händler hier hat keine Probleme im Regen zu fotografieren, aber eventuell eine Alternative: 530d LCI
      Der hier ist privat und hat seltsames Deutsch, das Fzg selber scheint aber sehr interessant zu sein (und achte auf die Umgebung (Haus, Garten) alles sehr ordentlich, ich erlaube mir Rückschlüsse auf das Auto dadurch): 525d



      PS: den 3er kannst bei Deinen Anforderungen an Platz einfach mal wegwerfen...I

      Ich hatte mal kurz google zum Inhaber des Autohandels bemüht. Der Inhaber hat wohl mehrere "Autohäuser" und diese waren nicht gerade mit Ruhm bewertet. Des Weiteren steht der schon seit dem 27.04.2016 bei mobile.de.

      Die beiden Fahrzeuge aus deinem Links habe ich auch schon in Betracht gezogen. Besonders der Private. 1.Hd und wie du schon sagst die Umgebung sagt schon etwas aus.

      Langsam muss ich mich entscheiden...
    • kevinsc schrieb:

      Ich hatte mal kurz google zum Inhaber des Autohandels bemüht. Der Inhaber hat wohl mehrere "Autohäuser" und diese waren nicht gerade mit Ruhm bewertet. Des Weiteren steht der schon seit dem 27.04.2016 bei mobile.de.

      Die beiden Fahrzeuge aus deinem Links habe ich auch schon in Betracht gezogen. Besonders der Private. 1.Hd und wie du schon sagst die Umgebung sagt schon etwas aus.

      Langsam muss ich mich entscheiden...
      Ok, sehr gut mit der Hintergrundsuche!

      Von dem privaten das Scheckheft zeigen lassen, ich würde auf den losgehen. Wenn alle Service bei BMW, dann hat er auf das Auto aufgepasst.
    • @kevinsc
      Von Privat kann ein sehr gutes, aber eben auch ein sehr schlechtes Geschäft werden..

      Ich habe dieses Mal von einem kleineren Händler gekauft, da war auch ein mittel-mäßiges
      Geschäft was Preis-Leistung angeht zu erwarten. :whistling:

      Wenn ich allerdings sehe, das der Händler noch für den nach der Übernahme entstandenen
      Kabelbruch im Heck aufkommt, und die leicht un-dichte Vakuum-Pumpe teilweise über die
      Gebrauchtwagen-Garantie abgedeckt ist..

      Da bin ich dieses Mal sehr zufrieden mit meiner Entscheidung ;)

      Dir viel Glück bei der Gebrauchtwagen-Suche..ich drück dir die Daumen.. :thumbsup:
      Viele Grüße..
      Daniel :thumbup:
    • Hab jetzt zwei "Favoriten" ausgewählt.

      1.525d

      2. 530d


      Nr.1 ist in Dresden BJ 2009, LCI aber kaum was drin.
      Nr.2. in Beriln, VFL, aber imo vollgepackt.

      Die Vernunft sagt mir den neueren zu nehmen, aber der ältere reizt mich sehr.

      Bei ist schon ein CIC drin.

      Edit: Nr.1 ist schon weg.
    • kevinsc schrieb:

      Hab jetzt zwei "Favoriten" ausgewählt.

      1.525d

      2. 530d


      Nr.1 ist in Dresden BJ 2009, LCI aber kaum was drin.
      Nr.2. in Beriln, VFL, aber imo vollgepackt.

      Die Vernunft sagt mir den neueren zu nehmen, aber der ältere reizt mich sehr.

      Bei ist schon ein CIC drin.

      Edit: Nr.1 ist schon weg.
      Wenn Du die Farben aushälst, dann sollte das schon ok sein :)
    • timiboy schrieb:

      Gabs so eine Bicolor-Leder-Variation vom Werk aus =O
      Ja gabs über Individual, hatte mir mal nen Edition Sport angeguckt der hatte auch die Kombi im Verbindung mit Sportsitzen.

      Müsste Schwarz/Silverstone oder Schwarz/Kieselgrau sein, find ich persönlich relativ schick.

      Ich würde den persönlich auch nehmen, Ausstattung ist okay, wenn auch nicht üppig. Bisschen was am Preis machen und dann nehmen wenn er okay ist.

      Gruß
      Yannik
    • @Yannik
      Was sollte denn an Ausstattung noch drin sein?

      Ich fand der hat schon ne Menge drin.

      Meine Wünsche waren bisher: Navi Prof, Komfortsitze, Leder, PanoDach ( trotz der vielen Probleme, die ich hier so lese ), Xenon

      Habe ich was Wichtiges übersehen?