Automatische Heckklappe klemmt? hakt? Öffnet mit Problemen. Rat?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Automatische Heckklappe klemmt? hakt? Öffnet mit Problemen. Rat?

    Hallo Leute,

    hab bei unserem e61(Bj07.06/VFL) folgendes Problem:

    Die automatisch öffnende Heckklappe fährt beim 1. Heckklappen-Taster nicht hoch. Sie springt nur kurz auf und bleibt stehen.
    Erst nach dem 2. Versuch fährt sie hoch.
    Sie springt teilweise auch mit Spannung auf, als wenn sie auf Spannung ist.

    Schließen tut sie normal. Sie fährt komplett hoch und zieht sich zum Schluss des Schließens auch vernünftig ran.

    Ein weiteres Problem ist, dass sie sporadisch auch auf springt wenn ich nur das Glas/die Scheibe oben öffne.
    Sie springt auf und zieht sich dann wieder ran.

    Per Schlüssel -Fernöffnung fährt sie normal auf und zu.

    Die Fehler treten zu 3/4 auf, sprich jedes 4.Mal geschätzt funktioniert es.


    Jemand eine Idee?
    Kabelbäume sind 2010 neu gekommen durch BMW.


    Gruß
  • Ich muss das hier leider hoch holen.
    Ich habe genau das gleiche Problem.
    Ölstand der Pumpe ist i.O. und den Dämpfer auf der rechten Seite habe ich erst vor kurzem gegen einen neuen ausgetauscht.

    Gibt es ne andere Lösung als neu Codieren?
  • Also wenn beim Öffnen der Heckscheibe die Heckklappe mit aufgeht würde ich eher richtig Heckklappenkabelbaum gehen

    Nach 5 Jahren ( Theard Ersteller ) können die ja wieder kaputt gehen ;)
    Biete im Süd-D Raum ( Karlsruhe ) Diagnose und Reparaturen an
  • Hallo Leute,

    so in der Sache melde ich mich nochmal.
    Gibts von euch anderen Geplagten schon Lösungen?

    Ich habe immer noch folgendes Problem, dass die Klappe aufgedrückt wird wenn ich die Scheibe nur öffne , aber das passiert nur wenn das Fahrzeug verriegelt ist.

    Ich hatte einen BMW Termin wonach gesagt wurde, dass der Kabelbaum Wieder durch sein soll.
    Das glaube ich aber nicht... BMW hat ein defektes Unterdrucksystem auch nicht erkannt.
    Gestern habe ich mir die Mühe gemacht, dass wir die Kabelbäume links und rechts durchgemessen haben.
    Alle Kabel haben Durchgang.
    Teilweise sehen die wieder echt blöd aus ... aber hab sie neu isoliert.

    Hier wurde geschrieben, dass das Steuergerät codiert werden soll.
    BMW konnte mit der Aussage nix anfangen
    Wo und wie kann ich das denn theoretisch gesehen, machen? Wenn BMW mir auch nicht helfen kann.

    Gruß