Vorsicht bei diesem Angebot!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorsicht bei diesem Angebot!!!

      Hallo zusammen,

      durch Zufall habe ich meinen alten E60 545i LPG bei Autoscout wiedergefunden:

      ww3.autoscout24.de/classified/292359820?pr=0&fromparkdeck=1

      Ich habe das Fahrzeug selbst 1,5 Jahre gefahren und kenne das Auto einigermaßen.

      Ich möchte euch ein Wenig Klarheit zu diesem Fahrzeug verschaffen.

      Was in diesem Inserat falsch beschrieben ist:

      Garagenfahrzeug - vermutlich nie gewesen
      Lückenlos Scheckheftgepflegt - über meinen letzten händischen Eintrag wurde einfach ein Stempel geballert. (Arbeiten wurden zusammen mit einem befreundeten KFZ-Mechaniker durchgeführt. Eintrag diente nur zur Information)
      Nichtraucher - Der käufer hat sich nach dem Kauf erst mal eine im Auto angesteckt.

      Zum Zeitpunkt meines Verkauf war folgendes defekt:
      - Hoher Ölverbrauch des Motors (1l/3000km)
      - Standheizung Steuergerät (schaltete sich selbstständig ein)
      - unrunder Leerlauf
      - Klimaanlage musste regelmäßig befüllt werden
      - Stoßdämpfer grenzwertig
      - Fehler "Wirkungsgrad Kat" im Speicher + gelbe MKL
      - Gelbe LED in Scheinwerfer (Fahrerseite) Wackelkontakt

      Wurde alles vertraglich festgehalten.

      Ich möchte dem Verkäufer ja nichts unterstellen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass nicht alle Mängel beseitigt wurden.

      Grüße
      Robert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 650i ()

    • RE: Vorsicht bei diesem Angebot!!!

      Original von 650i
      Lückenlos Scheckheftgepflegt - über meinen letzten händischen Eintrag wurde einfach ein Stempel geballert. (Arbeiten wurden zusammen mit einem befreundeten KFZ-Mechaniker durchgeführt. Eintrag diente nur zur Information)


      Das ist dann aber schon Betrug und kann (oder sollte) von Dir zur Anzeige gebracht werden, wenn die Einträge nachweislich NICHT durch eine Werkstatt gemacht wurden sondern durch dich.
    • RE: Vorsicht bei diesem Angebot!!!

      Original von BigM


      Das ist dann aber schon Betrug und kann (oder sollte) von Dir zur Anzeige gebracht werden, wenn die Einträge nachweislich NICHT durch eine Werkstatt gemacht wurden sondern durch dich.


      An anderer Stelle tust du es als Verkäufertaktik ab wenn der Händler bewusst falsche Angaben macht obwohl man es in dem Fall klar belegen kann.
      Hier kann doch keiner nachweisen wer wann welchen Stempel reingedrückt hat, vermutlich würde die Polizei die Anzeige gar nicht aufnehmen.
      Und selbst wenn, passiert da gar nichts. Es laufen tausende Straftäter frei herum oder werden laufen gelassen weil die Justiz völlig überfordert ist. Da passiert bei solchen Lappalien gar nichts.
    • Naja, es gibt schon einen Unterschied zwischen
      "Das Auto steht erst seit einem Monat hier auf dem Hof!" (was nicht stimmt) und
      "Das Auto ist nachweislich Scheckheft gepflegt!" (was nicht stimmt).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigM ()