Kaufberatung 523i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde gerne die Erklärung hören warum der Wagen so wenig km hat!!!94000 km in 10 Jahren???? Ist war leicht zu prüfen, da wohl immer beim gleichen Autohaus gewartet. Wenn es stimmt wäre es ein extremes Kurzstreckenfahrzeug. Ich habe keine Erfahrungswerte wie "gut" das einem 523i tut.

      Für den Preis bekommt man viel besser ausgestattete Fahrzeuge. Zwar mit mehr km, wenn aber die Wartung stimmt IMHO die bessere Wahl.

      Timiboy
    • Wären bei 10 Jahren 120.000 km, aber im Prinzip hast Du Recht...ganz absurd ist es nicht. Ungewöhnlich alle Mal für einen 5-er.

      Klar kann man CIC nachrüsten, wie vieles anderes auch. Ich finde aber da müßte der Anfangspreis weit unter 10K liegen. Um 10K gibt es ganz sicher gute Autos mit genügend SA. Ob sich ein LCI mit CIC ausgeht kann ich nicht ad hoc sagen aber der Wagen hat außer wenig km ja kaum etwas was Spaß macht :trinken:

      Natürlich spielt auch eine Rolle was und wie viel man selber machen kann. Die CIC Nachrüstung alleine kostet aber schon mal um die 1800 und ohne CCC, kann man nicht mal irgendwas "eintauschen". Dann hat man 12K ausgegeben und hat nur das Navi. Ich denke um diesen Preis findet man schon was besseres!

      Timiboy
    • Original von Gogo123
      Gebe euch da Recht, bin mal weiter auf die Suche gegangen und habe diesen hier entdeckt:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…qLdFUG-mycas47-2_c01_4201

      140t km und ne ordentliche Ausstattung. Frage ist, ob da schon der Start/Stop Knopf? Müsste theoretisch ab 10/2015 oder ?


      Anbei der korrekte Link:
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=223489884
    • Ein VFL aus 2005 hat AFAIK Start/Stop-Knopf ab MJ 2006. Das würde bedeuten,wenn die EZ gleich dem Baudatum ist, dann hat die Kiste den Knopf. Und das Prädikat Vollausstattung hat bei mobile.de schon seltsame "Verwandlungen" gemacht in letzter Zeit. Da fehlt noch was zur Vollausstattung aber schon mal wesentlich besser als der erstgenannte Wagen.

      Timiboy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von timiboy ()

    • also bei den KM wäre ich jetzt nicht allzu skeptisch
      solange man alles nachvollziehen kann (scheckheft, tüv, rechnungen etc.)
      mein 520i hat nach 12 jahren auch erst 115tkm runter und ist in einem wirklich erstklassigem zustand

      ist allerdings auch ein m54 und kein n52
    • Also wenn der 10.500€ Wert ist, will ich garnicht wissen was meiner momentan bringen würde.
      Ich habe eh das Gefühl dass die E60/E61 mit der Zeit teurer werden anstatt günstiger. Scheint wohl daran zu liegen dass die jetzt eine Alternative für bestimmte Altersgrenzen geworden sind.
    • Also ich weiß nicht warum alle immer davon ausgehen, dass ein 5er ein Kilometerfresser sein MUSS?!
      Mein jetziger mit EZ 12/08 hat gerade die 90.000 geknackt, meinen vorherigen E39 (523 Benziner) habe ich mit fast 16 Jahren und 138.000 Kilometern verkauft....Und beide laufen / liefen, ohne irgendwelche (nachvollziehbaren) Schäden aufgrund der geringen Kilomterzahl....
    • Original von aysoo_canoo
      Also wenn der 10.500€ Wert ist, will ich garnicht wissen was meiner momentan bringen würde.
      Ich habe eh das Gefühl dass die E60/E61 mit der Zeit teurer werden anstatt günstiger....
      Das hatte mir ein Händler bei meiner Suche auch erzählt. Aus irgendeinem Grund sind derzeit die E60/E61 ziemlich preisstabil. Er meinte, seit ca. zwei Jahren verkauft er die Wagen zum gleichen Preis.
      Eine Erklärung zu diesem Phänomän konnte er mir aber auch nicht dazu geben.

      Uns soll es recht sein. Wertstabile Fahrzeuge hat man doch immer gern :)
    • Sooo,

      hab den Typ angeschrieben Sonntag Morgen ob er mir sagen kann wann letzter Bremsenwechsel war, Zündkerzen etc. und ob er mir die VIN geben würde. Daraufhin keine Antwort :lol:

      zu den Kilometern: Unser Gold hat auch nur 8tkm per anno gelaufen, tat dem auch nie schlecht :P allerdings ist die Ausstattung im ersten tatsächlich ein bisschen mau, aber irgendwie find ich fast nix mit guter SA bis 150km und unter 11k ... :rollen:
    • Habe jetzt nochmal ein bisschen geschaut und den hier gefunden:

      Fahrzeugangebot: BMW 523i Vollleder, Xenon, Navi usw.
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=224669769

      Er will mit neuen Sommerreifen auf 17 Zoll Felgen + den Winterreifen 11500. Finde ich dann eigentlich auch ein bisschen zu viel, oder geht das in Ordnung für ein LCI Modell?.. Ansonsten finde ich nix wirklich anständiges, meine Vorgaben sind Schalter, 523 oder 525, BJ ab 2006 und bis 150tkm gelaufen
    • 523i bedeutet ab LCI Stress mit Injektoren.
      Hatte einen und musste die verdammten Dinger zwischen 10.000 und 15.000 km immer wieder wechseln, inklusive der Zündspulen.

      Ich glaube, das waren grob 600€ jedes Mal.

      Dann noch der horrende Spritverbrauch...

      Habe Wagen abgestoßen und einen 530d geholt...

      -----
      Thema Ausstattung:
      Navi ist nicht für jeden alles.
      Wenn du auf CIC umrüsten möchtest, ist im LCI der MASK2 die bessere Wahl, da schon teilweise Bordteile vom CIC verwendet werden (korrigiert mich gerne).

      Mir war z.B. Navi nocht wichtig, aber HUD und CruiseControl.

      Man darf natürlich auch nicht vergessen, dass der 523i ein "Sparmodell" ist, wird also schwerer sein, gute Ausstattung zu finden..

      VG
      Florian
    • Och glaube das größte Problem ist das ich nen Schalter will, da fallen schon mal 60% der Fahrzeuge weg.. Nen Diesel kommt leider nicht in Frage, wobei die ja auch nicht ganz ohne Zicken sind. Hättest du Pech mit den Injektoren oder ist das öfter so, dass die so schnell kaputt gehen? Und der Sprit Verbrauch sollte doch EIGENTLICH niedriger sein als die VFL Modelle oder :O Das der 523 nen Sparmodell ist merkt man wirklich, man findet kaum was mit Ausstattung.... Würde mir auch nen 525 holen, aber da sieht mit Schalter auch mau aus :/

      Cruise Control ist doch Serie bei den oder? Also der einfache Tempomat?

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gogo123 ()