TCU SIM Karte tauschen!

  • Original von Thunderdome
    Kann ich BMW Online auch über die SIM Karte meines Handys nutzen, wenn das Handy über Bluetooth mit dem Auto verbunden ist ?

    Nein.
    Die Gebühren für das BMW Online System werden bei Neuwagen 1 Jahr (aktuell glaube ich sogar 3 Jahre) von BMW übernommen. Dannach ist das System für den Kunden kostenpflichtig. Die Karte im TCU kann mit der Erneuten Anmeldung über BMW Freigeschaltet werden.
    Zu Deiner Frage: Mit der Bluetooth Kopplung hat das ganze nichts zu tun.

    Gruß Micha
  • BMW Online ist ein Dienst, wie Assist auch, das gibt es nicht umsonst (es sei denn die ersten Monate). Es wird über die eingebaute SIM in TCU empfangen, freigeschaltet etc. Dazu brauchst Du dein Handy nicht. Hier läuft ein Versuch "privat" mi anderer SIM online zu gehen.

    DA WAR EINER SCHNELLER, gut so

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jopro530 ()

  • Original von jopro530
    Es wird über die eingebaute SIM in TCU empfangen, freigeschaltet etc


    ^^ nicht unbedingt, bei mir läuft alles über die sim die ich in mein autotelefon stecke....geht alles einwandfrei!
  • Original von bruder-zyan
    Original von jopro530
    Es wird über die eingebaute SIM in TCU empfangen, freigeschaltet etc


    ^^ nicht unbedingt, bei mir läuft alles über die sim die ich in mein autotelefon stecke....geht alles einwandfrei!


    wo ist deine sim karte ? und hast du codiert ?
  • >Zu den letzten zwei Beiträgen<
    Man geht online mit dem Autotelefon, OK!? Den habe ich nicht, mit Handy über Bluotooth geht das nicht, bleibt also die SIM in TCU!? Wird dafür die D1 Karte benutzt, oder geht man online mit anderen Anbietern???
  • wenn der wagen über die tcu online gehen will, dann läuft das auch immer über bmw...die tcu hat eine feste nummer (bmw) die sie anwählt und wenn du da mit irgendeiner d2 oder e-plus karte versuchst durchzuwählen, geht es schonmal garnicht, weil bmw das erkennt...

    man kannaber im cappl noch eine wichtige einstellung vornehmen mit der ihr etwas rumexperimentieren könnt!!

    es geht dabei um die abrechnung und so

    aber das müsst ihr schon selber rausfinden!

    ;)

    grüße philipp
  • Danke Philipp! Meine Überlegung ist es die TCU "zu zwingen" die online Verbindung zu wählen über die auch jedes normale Handy ins Internet geht. Außerdem Anrufe tätigen und evtl. das Auto fern ansteuern. Das löse ich jetzt mit einem umprogrammiertem Handy. Jede Türöffnung wird mir auf mein Handy gemeldet und ich kann zwei Funktionen am Auto fern, per Anruf steuern. MfG
  • Nützt ja nichts.

    Früher war es so, dass man auch mit einem Handy ohne registrierte SIM-Karte den Noruf auf 112 anrufen konnte.

    Das wurde leider vor ein/zwei Jahren wegen zuviel Missbrauch abgeschaltet.

    Seitdem funktioniert der Notruf auch nicht mehr.

    Ist echt mies...
    BMW E61 530xi touring (07/05)
    BMW E39 528i (10/97)
    BMW E36 323i touring (03/99)
    Suzuki GSX750S Katana (1985)

  • Original von jopro530
    Das löse ich jetzt mit einem umprogrammiertem Handy. Jede Türöffnung wird mir auf mein Handy gemeldet und ich kann zwei Funktionen am Auto fern, per Anruf steuern. MfG


    ^^wie hast du ein handy umprogrammiert??

    und funktioniert das jetzt schon bei dir??
  • Original von Kentener
    Nützt ja nichts.

    Früher war es so, dass man auch mit einem Handy ohne registrierte SIM-Karte den Noruf auf 112 anrufen konnte.

    Das wurde leider vor ein/zwei Jahren wegen zuviel Missbrauch abgeschaltet.

    Seitdem funktioniert der Notruf auch nicht mehr.

    Ist echt mies...

    Finde es schon nen Dickes Ding das man es auf Grund von Mißbrauch abschalten mußte. Aber gesetzt den Fall ich habe in der Tcu eine aktivierte Karte meines Telefon Anbieters, da müßte ein Automatischer Notruf doch eigentlich funtzen. :O
  • Das mit dem SOS "nur" in Verbindung mit dem Assist, habe ich auch so gelesen und gedacht! Vor gut einem Jahr aber, habe ich in der Garage die SOS Taste betätigt (nach dem Motto passiert nichts, kein Dienst aktiv bei mir) und siehe, da meldet sich unsere Feuerwehr. Mir ist die Stimme weg geblieben, seit dem, nach einer Probe breche ich den Notruf innerhalb der 5 Sek. ab.
  • Zu der Frage von Bruder-zyan. Mit dem Handy, das ist schon 3 Jahre altes Projekt, mehr dazu unter: alarmanlagen-haus.de/ Ein Nachteil, die Software ist mit Passwort geschützt, der mit IMSI einer SIM gekoppelt ist. Das Handy wird bei Zündung ein geladen, falls es ausgehen sollte, schaltet sich wieder ein. Man kann einstellen, Meldung per Anruf oder SMS, etc. Was mich jetzt reitzt, ist etwas "moderneres" zu schaffen, zb. mit der TCU. In 2 Wochen werde ich mehr Zeit haben, dann mache ich ein paar Experimente. Ich weiss es nicht in wie weit die TCU den Bus wecken kann, auf was ich zugriff bekomme?
  • Original von Thunderdome
    Ich verstehe das mit dem BMW Online irgendwie nicht.

    Wenn ich BMW Online in der Sonderausstattungsliste stehen habe, habe ich dann automatisch so eine SIM-Karte eingebaut ?

    Habe kein BMW Autotelefon, sondern die Bluetooth Variante.

    Werde aus der BMW Seite nicht schlau.


    Richtig, die SIM-Karte ist immer dabei. Diese muss beim Händler aktiviert werden und läuft dann erst einmal so ca. sechs Monate kostenlos.

    Original von Thunderdome
    Kann ich BMW Online auch über die SIM Karte meines Handys nutzen, wenn das Handy über Bluetooth mit dem Auto verbunden ist ?


    Denke nicht das dass funktioniert. Du kannst dem System nicht sagen, dass es einen Wählverbindung über ein Bluetoothmodem herstellen soll.

    Back2Topic:

    Ich habe mich mi der Idee auch schon beschäftigt. Stelle mir jedoch die Frage wie die Kommunikation mit den BMW-Servern funktioniert. Zudem kommen faktoren wie z.B. Traffic im Ausland welcher über normale UMTS-Karten relativ teuer ist.

    Davon abgesehen gehe ich davon aus, dass du keine o2-SIM Karte ohne weiteres verwenden kannst. Wie bereits benannt, werden die entsprechenden Zugangspunkte nicht stimmen und es entsteht kein Zugriff ins Internet. Hast du auf deiner Simkarte UMTS freigeschaltet? Geht das überhaupt mit PrePaid Karten?

    Wäre sicherlich von Vorteil wenn einer welcher beim freundlichen Arbeitet ein paar Informationen hätte ;)

    Gruß
  • RE: TCU SIM Karte tauschen!

    Original von jopro530
    Ich habe es vor, die durch meine private zu tauschen, mal sehen was passiert?


    Geht nicht. SIM-Karte und TCU müssen bei BMW registriert sein.
    Außerdem musst Du bei BMW Online einen Account haben, ansonsten kannst Du die Dienste nicht nutzen (Online-Routenplander, Pendlerdienst, BMW-Mail usw).
    Bekommst Du aber beides gegen Bezahlung bei jedem Händler, sofern die TCU in Deinem Fzg. bereits ab Werk verbaut war (Nachrüstung nicht möglich).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rozleffe ()