Startknopf tauschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Startknopf tauschen

    Hallo,

    nach fast 250 000km ist mein Startknopf am E61 VFL etwas abgefingert.

    Wollte mir daher gerne einen neuen einbauen.

    Die Frage ist, kann man den alten Knopf einfach mit einem Schraubendreher vorsichtig raushebeln, Stecker vom alten Schalter ab und an den neuen Schalter ran, neuen Schalter wieder reindrücken? Geht das so einfach?

    Möchte beim Hebeln nichts kaputtmachen... Nicht das der neue Knopf dann nicht mehr richtig einrastet oder so.

    Hat das schonmal jemand gemacht?
    Anleitungen für den E90 gibts einige, für den E60 leider nicht :(

    Danke!
    Diagnose/Codierungen Raum Hof / Bad Lobenstein (OBD/ICOM) :dau:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bmw_freak96 ()

  • Hallo,

    der Knopf ist beim E60/E61 nicht in dieser Dekorleiste wie beim E90. Hab das schonmal auf Youtube gesehen wie das beim E90 geht.

    Der Knopf ist beim E60 zwei Finger breit unter der Dekorleiste in diesem Gummi-Plastik Verkleidungs-Zeugs.
    Siehe hier z.B. e60-forum.de/attachments/6621.jpg

    Hat das jemand schonmal mit Hebeln gemacht beim E60?

    Danke aber trotzdem :)
    Diagnose/Codierungen Raum Hof / Bad Lobenstein (OBD/ICOM) :dau:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bmw_freak96 ()

  • Original von Stivikivi
    Ja kannst raushebeln


    Genau. Nach längerer Sucherei hab ich auch im TIS was drüber gefunden, man schaue im Anhang.
    Scheint in der Tat sehr einfach zu sein...

    Woran kann das liegen, das dieses TIS so verdammt langsam läuft und immer ewig braucht um irgendwas zu öffnen?
    Diagnose/Codierungen Raum Hof / Bad Lobenstein (OBD/ICOM) :dau: