Sicherungsliste mit Bezeichnung ?

  • Sicherungsliste mit Bezeichnung ?

    Hallo Leute !

    Ich wollte fragen, ob es irgendwo eine Liste gibt, worauf die einzelnen Bezeichnungen stehen WELCHE Sicherung genau für WAS ist ?

    Ich suche nämlich derzeit die Sicherung, die für meine vordere Innenaraumantenne zuständig ist.
    Habe dswegen ständig Fehlermeldungen ( " Erhöhte Batterienetladung" etc. )

    Ich weiss, dass es so einen Aufdruck beim E61 Touring im Kofferraum gibt. Das ist aber nichts genaues, da sind viele einzelne Sicherungen zusammengefasst.

    Also gibt es so eine Bezeichnungsliste für Sicherungen vielleicht ?
    Wäre super genial !!

    Danke euch !!! :)
  • Bei meiner Karte im Kofferraum zeigt es folgendes an :

    Türe mit Schlüssel :

    Sicherungen Nr.: 10 , 12 , 18 , 22 , 24 , 27 , 29 , 36 !!

    Welche der Sicherung ist nun die für die Innenraumantenne bzw. Komfortzugang ?????

    Könnt ihr mir helfen bitte ?
    uwe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • Wo find ich das `Gibts einen Link oder so ?
    Bitte, bitte kein Rätselraten ... ich kenne mich da echt ( nocht ) nicht aus....deshalb habe ich ja auch gefragt hier...

    DANKE!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • Das Räteslraten geht weiter ! Danke ! Nur schade, dass es mir auch jetzt noch nichts bringt! Frage ich hier etwas geheimes oder verbotenes :?: ? Bitte sagts mir ! :anbet:

    Hier ...das habe ich gefunden :


    Wireless Distribution System – Wikipedia **

    Das Wireless Distribution System (WDS) ist ein Verfahren zur Adressierung von Datenframes in Wireless Local Area Networks nach IEEE 802.11 , das anspruchsvolle ...

    de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Distribution_System - Anonym öffnen - Markieren
    WDS.media - Stark im Team. Schnell in der Umsetzung. **

    WDS.media. Stark im Team. Schnell in der Umsetzung. Werbeagentur aus Lippstadt. Idee, Konzept, Kreativität und Umsetzung für Ihren Ertrag! Full-Force-Service für ...

    wds.net - Anonym öffnen - Markieren
    WDS Software und Service GmbH: Softwarelösungen für Konstruktion und ... *

    CAD/CAM-Software von Mastercam, SpaceClaim, CIMCO und SpinFire. Die WDS ist Ihr Partner für Komplettlösungen für den Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau.

    wds.de/wds-software-und-service-gmbh.html - Anonym öffnen - Markieren
    WDS Software und Service GmbH: Softwarelösungen für Konstruktion und Fertigung *

    Die WDS ist einer der wenigen Händler in Deutschland mit eigener Fertigung. ... WDS Software & Service GmbH - Sachsstr. 19 - D-50259 Pulheim bei Köln NRW -

    wds.de - Anonym öffnen - Markieren
    WDS – Wikipedia *

    Die Abkürzung WDS steht für: Worldwide Diagnostic System bezeichnet ein Kfz-Diagnosesystem für Ford , Lincoln , Mercury , Mazda , Jaguar , Landrover und weitere ...

    de.wikipedia.org/wiki/WDS - Anonym öffnen - Markieren

    So... und jetzt ?? :?:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • Das WDS bringt dir gar nichts. Nur per Fahrgestellnummer und passenden Programmen findet man die korrekte Sicherungsbelegung. ;)

    Hatte den Fall mit Vfl und Bj 2004 - der Schaltplan für vor 09/2005 hat nicht gepasst. Erst mit Fahrgestellnummer kam die korrekte Bezeichnung und der passende Schaltplan raus. :faq:
  • War jetzt im WDS. Habe diese Seite gefunden : bmw-planet.com/diagrams/release/de/e60e61/index.htm
    Haben ja folgende Sicherungen mit der Innenraumantenne zu tun ( mehr oder weniger ) :Sicherungen Nr.: 10 , 12 , 18 , 22 , 24 , 27 , 29 , 36

    Welche der Sicherungen ist jetzt aber die direkt für die Innenraumantenne ?

    Nr. 36 wohl eher nicht,die ist für die Griffe der Türen.
    Nr. 29 ist für das Gateway Modul....das ist es auch net denke ich mal.
    Nr.27 ist das Basismodul ...was ist das ??
    Nr. 24 ebenso.....?
    Nr. 22 ebenso.....?
    Nr. 18 ist auch für das Gateway Modul ??
    Nr. 12 und Nr. 18 auch ???

    Wäre super nett wenn bitte jemand helfen könnte :anbet: ... ich stecke da richtig fest....und weiss nicht weiter trotz WDS.... :?:
  • Hatte den Fall mit Vfl und Bj 2004 - der Schaltplan für vor 09/2005 hat nicht gepasst. Erst mit Fahrgestellnummer kam die korrekte Bezeichnung und der passende Schaltplan raus.


    Ja ich würde super gerne meine Fahrgestellnummer irgendwo eingeben um endllich zum Erfolg zu kommen.Ich weiss nur nicht W O .....?!?

    Es ist nämlich so, dass ich zuerst einwandfrei sicher sein muss, dass es die dumme Innenraumantenne auch ist welche ständig meine scheiß nervige "Hebebühnen - Fehlermeldungen - Plong - Geschichte " bei jemdem Start auslöst ! Ich kriegs jetzt schon wirklich an den Nerven !!!!!! :angry: :angry: :hilfe:

    :anbet: B I T T E UM H I L F E !!!!!!!! :anbet:

    Ps. : oder komme ich mit TIS weiter ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • stachel, nun bleib mal ruhig. Bei TIS mußt du mal gucken ob dich das weiterbringt. Da einfachste ist doch du nimmst erstmal jede Sicherung die du genannt hast einzeln raus und dann merkst du doch wofür die ist und wenn du dann bei der für die Innenraumantenne bist ist doch alles gut.
    Gruß Uli
  • Da einfachste ist doch du nimmst erstmal jede Sicherung die du genannt hast einzeln raus und dann merkst du doch wofür die ist und wenn du dann bei der für die Innenraumantenne bist ist doch alles gut.


    Keine Angst ich bin sowas von ruhig.... :D ....nee das geht doch auch nicht. Wie soll ich denn feststellen, wenn mein Komfortzugang nach entfernen der Sicherung(en ) nicht mehr geht, woran das jetzt liegt ?
    Ich meine....entferne ich eine Sicherung, gehen die Türen nicht mehr auf... oder doch noch ... und dann weiss ich jetzt auch nicht welche dafür verantwortlich ist. Meine vordere Innenaraumantenne ist defekt. Also geht sie jetzt schon nicht.Wenn etwas nicht funktioniert, funktioniert es auch nicht wenn die Sicherung raus ist.Und selbst wenn sie funktionieren würde ,dann würden die 2 anderen Antennen die Arbeit ( Funkempfang ) der vorderen Antenne funkmäßig auch übernehmen....verstehst ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von stachel ()

  • Hier mal die Übersicht der Sicherungen.
    Wie du schon richtig gefunden hast sind es genau die Sicherungen.
    Ich vermute allerdings Stark, dass nicht alle belegt sind.

    Also schaust du welche Belegt sind und die anderen kontrollierst erstmal ob die noch ok sind.

    Wenn du schon weißt dass eine Antenne kaputt ist, helfen dir die Sicherungen auch nicht weiter.
    Da musst du eben ausbauen und eine neue einbauen.

    PS: Ich würde auch mal den FS lesen, da stehen sicher hilfreiche Infos drin warum du immer diesen "Gong" bekommst ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von smouffb ()

  • Wenn du schon weißt dass eine Antenne kaputt ist, helfen dir die Sicherungen auch nicht weiter. Da musst du eben ausbauen und eine neue einbauen.


    Das sagt die Fehlerauslesung....was nicht heissen muss, dass es auch stimmt , oder ?
    Wenn du mal gelesen hast , was du alles ausbauen musst um an diese kleine, verreckte Ding zu kommen, dann verstehst du mich sicherlich wenn ich erst mal testen will, ob nach ziehen der SIcherung die Meldung aus bleibt bzw. ob es die Antenne auch ist.
    Mit einer Liste meinte ich nicht die die man im Auto hat ( danke für deinen Link - trotzdem !! :top: ) sondern eine Liste, auf der vielleicht jede einzelne Sicherung beschrieben ist für was sie verantwortlich ist....gibts das ?
  • Zieh mal die F36 - 7,5A im Handschuhfach

    Ist die Grundversorgung Comfort-Access-Modul.

    Ich würde mir außerdem mal das Diversity anschauen - nicht dass das abgesoffen ist. Das ist nämlich auch mit dem CA-Modul verbunden.
    Das ist nämlich fast schon normal dass das den Geist aufgibt ;)

    Welche Innenraumantenne ist nochmal betroffen?

    Es gibt
    - Innenantenne Mittelkonsole
    - Innenantenne Fondbereich
    - Innenantenne Heckbereich
    - Innenantenne Stoßstange
    - Innenraumantenne Hutablage
    - Antenne Diversity

    :faq: :?:

    /Edit: Japp - passt zu deiner Fahrgestellnummer. Also zieh mal die Sicherung Nr. 36 mit 7,5A.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von CCC88 ()

  • Diversity kanns fast net sein, da alles anderen Antennen einwandfrei funktionieren. Zudem steht der Dicke zu 100% immer in Garagen...erkommt morgends aus einer und fährt dann immer in eine andere hinein. Abends zurück. Abgesoffen kann fast net sein hoffe ich mal.

    ES ist die VORDERE INNENRAUMANTENNE laut Fehlermeldung. Also die unterm Navigationsrechner mittig unten drin, da wo man super geil rankommt...vorallem jetzt im Winter....ist das eine super Sache....
    Die Sicherunh muss aber vorne im Handschuhfach sein...