Nach aufsperren merkwürdiges Klackern aus Motorraum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach aufsperren merkwürdiges Klackern aus Motorraum

    Hallo Leute,

    ich habe seit einigen Tagen ein merkwürdiges Geräusch an meinem 5er bemerkt. Nachdem ich mit der Funk-FB ganz normal aufschließe, kommt direkt nach dem öffnen der Türen ein mehrmaliges klackern aus dem Motorraum. Genau lokalisieren konnte ich das Geräusch bisher nicht.
    Kennt das jemand von euch und kann mir evtl. sagen was das ist?
    Ich habe zur Verdeutlichung noch ein Soundfile angehängt. Wie gesagt, das erste Geräusch ist das normal Öffnungsgeräusch, das Klackern danach das merkwürdige....

    dropbox.com/s/yc228xpsr696v1z/Memo.m4a

    War zwar schon beim Freundlichen, aber das 'Ergebnis' der Filiale war wie immer eindeutig: NORMAL...
    Warum das Geräusch dann erste seit kurzem auftritt und nicht von Anfang an da war konnte man mir aber auch nicht erklären... :lol:

    Vielen Dank

    Basti

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wastlic ()

  • Normal hört sich das für micht nicht an. Wãre das bei meinem so, würde ich mir auch sorgen machen.

    Die Aussage deiner Vertragswerkstatt, es sei normal, sollen die dir doch mal erklären. Also mal genau sagen, was da so klackt und nicht nur einfach sagen, es sei normal.
    Und ich würde auch mal eine Zweitmeinung einholen und zu einer anderen Werkstatt fahren.

    P.S. Haben die sich auch wirklich angehört in der Werkstatt oder nur nach deiner Schilderung eine Ferndiagnose gemacht?
    Weil, nach Einschalten der Zündung gibt es schon ein paar normale Geräusche aus dem Motorraum, aber so etwas nicht.

    Und wenn es jetzt erst auftritt und vorher nicht, dann war dein Motor wohl vorher unnormal, oder wie?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tom D ()

  • Also normal ist das sicher nicht.
    Bei meinem klackt es ein zweimal recht leise und gut ist.
    Das ist wenn irgendwelche Aggregate nach dem öffnen in "Startstellung" gebracht werden.

    Vermutlich hängt da eines bei Dir und deshalb ist es so laut (Ein Stellmotor vielleicht?).
    Müsste man mal in die Runde fragen was nach dem öffnen alles aktiviert wird um es lokalisieren zu können.

    Gruß
    Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chrisser79 ()

  • Hallo,

    zunächst mal vielen Dank für die Antworten.
    Meine Frau hatte den Wagen extra vorgefahren und das Geräusch ließ sich auch einwandfrei reproduzieren und wurde durch einen Mechaniker gehört.
    Möglicherweise hat sich meine Frau zu leicht abwimmeln lassen...
    Jetzt wollte ich selbst nochmal zum Freundliche, doch siehe da, das Geräusch ist im Moment wieder verschwunden... :?:
    Mir ist aber durchaus bekannt, dass der 5er beim Aufschließen eine Menge Geräusche von sich gibt, dieses Klackern war aber wie gesagt auf einmal da. Und keinesfalls von Anfang an.
    Jetzt bin ich also wirklich überfragt....
  • wastlic schrieb:

    Hallo,

    zunächst mal vielen Dank für die Antworten.
    Meine Frau hatte den Wagen extra vorgefahren und das Geräusch ließ sich auch einwandfrei reproduzieren und wurde durch einen Mechaniker gehört.
    Möglicherweise hat sich meine Frau zu leicht abwimmeln lassen...
    Jetzt wollte ich selbst nochmal zum Freundliche, doch siehe da, das Geräusch ist im Moment wieder verschwunden... :?:
    Mir ist aber durchaus bekannt, dass der 5er beim Aufschließen eine Menge Geräusche von sich gibt, dieses Klackern war aber wie gesagt auf einmal da. Und keinesfalls von Anfang an.
    Jetzt bin ich also wirklich überfragt....

    Wurde das Problem behoben? Mein 3er macht auch so ein Geräusch, hast du Aktivlenkung im 5er?
  • Es sind vier Treffer, einer davon ist dieser Thread, drei weitere beziehen sich auf das bekannte "Ente im Motorraum" Problem. Aber in keinem der drei stehen genaue Symptome drin. Ich lese das aber eher so heraus dass es beim Fahren auftritt - aber das ist bei meinem Wagen nicht der Fall, sondern nur beim Aufschließen und ist manchmal (sehr selten) mit einem Ausfall der Aktivlenkung verbunden wie mir scheint.
    Kann jemand das "Ente im Motorraum" Problem genau beschreiben?