BMW-Treffen Kirkel 2008 / 30.08.2008

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Fabian,

      besten Dank für die zahlreichen Bilder.

      Ich war bei dem tollen Wetter zwar auch unterwegs, aber in Holland. Mindestens einmal pro Jahr muss ich ausgiebig Flugzeuge gucken. In Amsterdam geht das immer noch mit Abstand am besten. Es kommen dort ja auch jede Menge dicke Pötte aus aller Welt runter.

      Als Spotter muss man sich immer dumm stellen und freundlich bleiben. 2x hat uns die Polizei verscheucht aber dennoch gute Tips für gute Plätze gegeben. An manchen Stellen kommen die Flieger so tief, dass du die Niete sehen kannst. Schätze mal so 30 bis 40 Meter. Bei einer 747 geht man da fast in Deckung. Aaaaah, ich gerate schon wieder ins Schwärmen.

      Hey, was ist denn das für ein gruseliger 7er :kotz: neben deinem Wagen? Der sieht ja schlimm aus. :bad: Stellt die Bemalung etwas dar?

      Rudi
    • Hey Rudi, da ja mein "ursprungsbmwforumanfang" :D bei bmw-forum.de ist war ich bei diesen Leuten.
      Der grausig bemalte ist ein 5er E34.
      Sollte wohl eine "Art" Fantasy Bemalung sein.
      Meiner war der Letzte aus der Runde, darum steht der auch noch in der anderen Richtung.

      Viel schlimmer ist .............. der ist ATU Stammkunde gewesen (hab ich gesehen als er die Motorhaube aufgemacht hat). :O


      Gruß Fabian
    • Original von *Neptun*
      Der grausig bemalte ist ein 5er E34. Gruß Fabian


      E34???? :apaul: Da kann man mal sehen, was eine waffenscheinpflichtige Bemalung für eine Verwirrung stiften kann. Naja, bei den Erlkönigen wirkt das ja auch. ;)
    • Tachchen,

      ich wollte eigentlich auch, ging aber zeitlich leider nicht :motz:
      Schöne Bilder, bissl wenig los, oder?

      Allerdings hauen mich die Autos und Umbauten auch nicht wirklich aus dem Hocker. Ist alles sehr "Standard" geworden.

      Gruß