Niveauregulierung gestört

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    die Anleitung ist perfekt.
    Eine Wartung gibt es so direkt nicht. Eine Schlauch- und Filterkontrolle ist in keinem Serviceplan vorgesehen. Werde mich mal nach der Schallisolierung als Neuteil erkundigen.
    Es ist richtig, dass wenn der Schaumstoff altersbedingt Risse bekommt er sich mit Wasser vollsaugt.
    Ergänzend werde ich die Wasserablauflöcher noch aufbohren.
  • Ihr redet von dem Plastikteil, welches ungefähr zwischen Batteriebehälter und Ersatzreifen verschraubt ist, oder?
    Ja, es geht um die Batterieabdeckung. Es gibt verschiedene Ausführungen für Normal und M-Paket, #14.
    leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…71&og=07&hg=51&bt=51_5211

    Als Beispiel bei ebay: ebay.de/i/282318102678?rt=nc

    Als ich das repariert habe, gabs die für das M-Paket noch recht preiswert, keine 40€ als Neuteil. Schaumstoff Teilenummer verglichen, umgebaut und fertig.
    Mittlerweile lohnt sich das leider anscheinend auch nicht mehr, für 50€ würde ich dann doch zu BMW gehen. Ist zwar auch happig, aber leider gibts den Schaumstoff nicht einzeln.

    Es ist richtig, dass wenn der Schaumstoff altersbedingt Risse bekommt er sich mit Wasser vollsaugt.
    Korrekt. Dadurch steht das Wasser lange Zeit paar Zentimeter hoch im Schaumstoff und der Kompressor wie im Gewächshaus. Daher der Rost. Bei mir wird der sicherlich nicht wegen angesaugtem Dreck ausfallen, sondern weil die Schrauben am Kompressor einfach wegrosten.