Xenonbrenner D2S oder D1S?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xenonbrenner D2S oder D1S?!

    Hi Leute

    ich weiss das Thema ist hier schon behandelt aber ich wundere mich gerade ich habe ein 06/2005 E61

    Bi-Xenon mit Kurvenlicht

    Wenn man von vorn auf die Linse schaut steht D2S dran. Öffne ich aber den Deckel... wo man rechts/links Verkehr einstellen kann.... Sehe ich ganz klar ein D1S Brenner ? Kann das sein ?

    Ganz ausbauen konnte bzw wollte ich jetzt nicht da ich demnächst eh neue Scheinwerfer verbaue. Aber mich wundert das auf der Linse was anderes steht als verbaut?

    Ich will zu den neuen Scheinwerfern halt gleich noch neue Brenner holen. Da die alten bestimmt auch 2005er sind. Und schwächer als H7 sind.... Nun bin ich verunsichert was ich für Brenner für die neuen Scheinwerfer kaufen soll.?!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Copra1 ()

  • Hey... vielleicht hilft dir das weiter... ;)

    Ich habe auch gerade meine Brenner getauscht und bin mit den Osram super zufrieden...

    Auf der Seite findest du aber auch recht günstige:
    Xenon Brenner

    Mein Beitrag zum tauschen der Xenon Brenner:
    Mein Beitrag wg. Xenon Brenner

    Ansonsten kannst du noch im Teilekatalog nachsehen...falls du sonst noch etwas wg. Teilen suchst ;)
    BMW Teilekatalog

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 18785 ()

  • Hi

    Danke für die Tipps ich werde
    "OSRAM D1S 66140CBI Xenarc COOL BLUE Intense" verbauen kosten 2Stk 120-160€

    Der Wechsel ist kein Problem hab auch das M-Paket verbaut bekommen. *g*

    Ich lade dann auch mal Bilder von den alten Brennern hoch denke die werden ziemlich stark "beschlagen" sein.

    Aber erstmal die SW`s bestellen.... :cool:

    Aber wegen D2S / D1S versteh ich nicht ganz warum da noch die 1er verbaut sind.... :) Aber egal...
  • Servus,

    ich hab wie gesagt die Osram Cool Blue Intense auch erst vor ca. einer Woche verbaut... ich finde die schauen super aus also schon mal viel Spaß mit deinen ;)

    Wie gesagt, schau mal die hier an: Osram Xenarc Cool Blue Intense OEM

    Des sind die gleichen wie die eigentlichen Osram, nur die Herstellerversion also nur einen weiße Verpackung aber sonst genau die gleichen...

    Ich hab für beide mit Versand 124€ bezahlt :top:
  • Die d1s sind mit intergriertem zündgerät die d2s ohne.
    Das heist nicht das die d1s altmodischer sind wie die d2s im Gegenteil.
    Durch das intergrierte zündgerät sind die Brenner schnell genug hell um auch als Lichthupe zu funktionieren. Die VfL Scheinwerfer haben noch d2s drin und brauchten eine extra hallogen Lampe für die Lichthupe. Beide Scheinwerfer sind ja bi-xenon.
  • Original von Madmax71
    Die d1s sind mit intergriertem zündgerät die d2s ohne.
    Das heist nicht das die d1s altmodischer sind wie die d2s im Gegenteil.
    Durch das intergrierte zündgerät sind die Brenner schnell genug hell um auch als Lichthupe zu funktionieren. Die VfL Scheinwerfer haben noch d2s drin und brauchten eine extra hallogen Lampe für die Lichthupe. Beide Scheinwerfer sind ja bi-xenon.


    Ich hab direkt nach geschaut und es waren wie auf dem Bild D1S verbaut. die Scheinwerfer selbst sind mit D2S beschriftet. Ich denke mal der Vorteil bei D1S ist auch das es keine langen Wege für die Hochspannungsleitung gibt... da halt die Zündeinheit integriert ist.

    Und die D2S sollten schon eine weiter entwicklung darstellen.... die mit D3S und D4S fortgesetzt wurde.

    D1* gab es glaube ab 89/90
    D2* ab 94/95....

    und D3/D4 sind ohne Quecksilber.... und haben 42 V anstelle von 85 V Brennerspannung bei gleicher Leistung

    Original von Cruzer
    ich kann diese hier empfehlen:

    Link


    Ok Preis mässig gleich zu den Osram... dann nehme ich lieber die vertraute Marke :cool: Und die liegen ja auch schon im Autohaus. Ich warte nun noch auf meine Scheinwerfer....
  • Laut Teilekatalog und diversen Angaben das erst ab Baujahr 09/2005 D1S verbaut wurde, habe ich einen D2S Brenner bestellt.
    Ich fresse einen Besen wenn der heute Abend nicht passt :motz:

    Wollte gestern den Scheinwerfer ausbauen, scheiterte aber an einem fehlenden langen TORX Schraubenzieher GRRRRRR***
    Codierung, Diagnose, Hilfestellung PLZ 567xx

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackbm5xx ()