E60 530d keine leistung mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • E60 530d keine leistung mehr

    Hallo zusammen,



    ich hoffe mir kann jemand hier helfen.



    Habe einen 530d 2005 mit 138000km gelaufen,

    vor paar tagen hatte ich beim überholen bei ca. 3000t/min keine leistung mehr der blieb einfach hängen.
    wenn er dann hoch geschaltet hat ging er wieder bis zu denn 3000touren,
    dann ging auch der verbrauch runter und null beschleunigung als ob der motor abschalten würde.
    so bis 2500-3000 beschleunigte er ganz normal.
    Das ging paar tage so.


    Auslesen lassen:

    Glühkerze Zylinder 1 und 2

    LMM

    Drosselklappen

    DPF

    Die fehler konnten auch alle gelöscht werden.



    Heute bin ich gefahren da hatte er überhaupt keine leistung mehr als ob der nur 50PS hätte. :hilfe:

    Kann ja doch eg nicht sein das wiklich alles kaputt ist was ausgelesen wurde?


    Danke schon mal im voraus!
  • Hallo Alex,
    hatte bei meinem letzten Herbst die gelichen Symptome - bei mit war der DPF im Eimer.
    Durch die Verstopfung des DPF hat (lt. Aussage meines :) ) auch der Krümmer Risse bekommen.
    Falls dem der Fall sein sollte, bau dir einen Krümmer vom E39 ein und sieh dir diesen Beitag an wegen des DPF.
    Gruß
    Georg

    PS: Rep. Kosten beim :) in AT €2.700.-- :motz:
  • Hallo erstmal,

    bei mir war es auch der DPF, habe das teil Ausgebaut und gereinigt, mit Backoffenreiniger eingespürt, einwirken lassen, Gegen die Abgasrichtung mit Hochdruckreiniger ausspülen, dann habe ich einen Industriestaubsauger genommen und wieder gegen die Abgasrichtung gesaugt, danach einen Bunsenbrenner in Abgasrichtung rein hallten und Hinten am DPF wieder saugen abkühlen lassen Einbauen, Batterie anklemmen und Starten. Einsteigen und siehe da Freude am Fahren.

    Der :) hatte auch eine Idee aber nachdem mein DPF nur 8 Monate alt ist habe ich dankend abgelehnt.

    Was du aber noch checken solltest sind die Thermostate, bei mir hatte der Motor eine Betriebstemperatur von gerade mal 79° c bei 18°c Außentemperatur und das ist zu wenig.
    Hier liegt das eigentliche Problem was dir aber der :) nie sagen wird. :motz: :motz:

    Normal sind ca.90°c -93°c.

    Gruss aus dem Sonnigen Palling

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ratnik ()

  • Klemm den LMM mal ab wenn es nicht besser wird Dpf.
    Welches BJ ? wenn VFL Klopp das Ding raus
    Komm mal zum Kölner Treffen
    Hab noch nen Dpf. den ich dir zu Test Zwecken geben
    Könnte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralle81 ()