Chiptuning Benziner?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chiptuning Benziner?

      Hat jemand gegenwärtig Erfahrung mit Chiptuning bei einem Benziner?
      Kennt jemand vielleicht einen guten Tuner bzw. kann jemand einen besonders empfehlen?

      Eh die Antwort kommt......
      Ich weiß, dass das bei nem Benziner wenig bringt. Dennoch möchte ich dieses Minimum an Mehrleistung gerne mal ausprobieren.
      Mehr als 15 PS bzw. etwa 20 NM dürften nicht realistisch sein, oder?

      Mein nächter Wagen hat auf jeden Fall nen größeren Motor....aber bei meinem jetzigen würde ich gerne das Tuning realisieren.

      Danke für eure Anregungen.....
    • natürlich, ...171.5 ps

      bei sauger ist das nicht viel aber immerhin so zwischen 8-12% meistens!!

      bei dem 2,2 v6 merkt man das deutlich

      gruß

      Original von BorisM
      Hattest du ihn auch vor der Kennfeldoptimierung auf dem Prüfstand?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rewesun ()

    • Du könntest dir auch erstmal die Sportfunktion nachrüsten, gibt hier nen großen thread darüber in dem du dich informieren kannst. Die Kabel kosten bei BMW um die 5€, die schließt du dann an den Menu/Spracheingabetaster an(oder woanders, wie man will). Falls du nur die Menutaste hast, Menu/Spracheingabetaster kostet bei BMW um die 20€ oder gebraucht billiger ausm Forum, ebay...
      Damit wird die Lenkung "Sportlicher"(härter) und die Gaspedalkennlinie wird geändert. Die Lenkung kann dir kein Chiptuner machen, Gaspedalkennlinie kann man Chiptuner machen lassen oder extra Module, aber warum wenn es von BMW eine Original Lösung dafür gibt.
      Wenn Sport aktiviert ist denkt man schon man hätte mehr PS. der Motor hängt spontaner/schneller am Gas, wenn das Pedal 50-60% durchgetretten ist ist die Drosselklappe voll auf. Ohne Sport ist das Pedal mehr auf Komfort ausgelegt und überträgt die Befehle mit etwas verzögerung.

      Die Sportfunktion merkt man sehr deutlich, das Chiptuning sicher kaum/garnicht/nur aufm Prüfstand paar PS Messbar.

      Viele versprechen beim M54 Motor 15-20PS ich hab mich mal mit nem Tuner unterhalten, realistisch sind 8PS und die merkt man nur(minimal) wen man den Motor ausdreht.
    • Original von rewesun

      bei dem 2,2 v6 merkt man das deutlich

      gruß

      Original von BorisM
      Hattest du ihn auch vor der Kennfeldoptimierung auf dem Prüfstand?


      Reihensechser nich V6 ;)

      Mfg Charly
    • Machbar ist sowas bei jedem Motor nur muss man für den Aufwand auch ca. 300€ verlangen, was meiner Meinung nach sich nicht lohnt. Ein gutes Tuning ist auch für mich, wenn der Kunde nicht bloß Mehrleistung hat, sondern dann auch noch Sprit dabei spart.

      Realistisch sind ca. 10PS - ohne Turbo gibts keinen nennenswerten Luftüberschuss. Was passieren kann, wenn man es mit den Kennfeldern für Zündung übertreibt sieht man dann nach längerer Zeit - verbrannte Auslassventile.
      Als Abhilfe muss der Kunde Super+ tanken und ob sich das noch lohnt :O
    • Original von Fuenfer
      Hallo,

      ein Kumpel hat mal nen Diesel von Chipping.de aufdrehen lassen. Hat ohne Probleme geklappt und lief dann echt super.

      Mal rein Informativ:

      Hier mal Werte zu deinem.

      Gruß


      Hey!

      Gut lesen tut es sich ja.....
      aber sind das denn auch realistische Werte? :?:
    • Das kannst du für das gleiche Geld auch vor Ort bekommen:
      die-chiptuner.de/Chiptuning/chiptuningdatenbank.html
      Die sind aus Thüringen.
      Wahrscheinlich holen die 8-10 PS raus die man sogut wie nicht merkt und dafür passen sie noch die Gaspedalkennlinie an sodas die Drosselklappe früher offen ist und du denkst du hast mehr Power um vom Chiptuning überhaupt was zu spüren.

      Das Thema hatten wir ja schon, das(Gaspedal) kannst du für paar € original nachrüsten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dreamer ()

    • Original von reenorains
      Hi,
      wenn du mehr Leistung beim Benziner willst geht das am besten über das Steuergerät, muß dann neu Programmiert werden dann bekommst du so um die 50 bis 100 Ps raus ist aber nicht billig.

      MfG
      BMW fan


      und wer macht sowas? welche preistkategorie ca?
    • Das is ja mal humbuck aus dem Serienmotor 50 geschweige denn 100 Ps zu holen wenn man das Steuergerät ändert. Wenn das funktionieren würde kannste sicher nach 5tkm den Motor aufn Müll schmeißen.

      Wenn Kompressor Umbau bringt wirkliche 80 - 100 ps aber auch dem entsprechend teuer...
    • Original von reenorains
      Hi,
      wenn du mehr Leistung beim Benziner willst geht das am besten über das Steuergerät, muß dann neu Programmiert werden dann bekommst du so um die 50 bis 100 Ps raus ist aber nicht billig.

      MfG
      BMW fan




      Na klar, so ein zweiter Motor im Kofferraum ist natürlich nicht billig


      Michael