Klima kühlt nicht - Verdamper - Temperatursensor, Lin-Bus Fehler??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klima kühlt nicht - Verdamper - Temperatursensor, Lin-Bus Fehler??

    Hallo mal, ich hab folgendes Problem: Am Wochenende habe ich mir mit meinem Kolleggen ein DVB-T und DVD-Modul in meinem BMW E60 BJ 05 eingebaut. War alles soweit in Ordnung. Hier noch die Einbauanleitung , vl hilft das weiter.

    Als wir das Modul eingebaut haben, haben wir die Batterie wieder angesteckt (das Klimabedienteil leider nicht), hat alles soweit funktioniert.

    Beim zurückfahren wollt ich die Klimaanlage anmachen, musste dann feststellen, dass das Bedienteil keine Funktion hatte - Sicherung getauscht und es schien zu funktionieren.

    Doch die Klimaanlage kühlt jetzt nicht mehr, es kommt NUR warme Luft raus.

    Im Fehlerspeicher steht (nun) folgendes: 9C5C - Verdampfertemperatursensor 9C60 - Wärmetauscher für Heizungssystem, Sensor, rechts 9C67 - Wärmetauscher für Heizungssystem, Sensor, links E706 - Heizung-Klimaanlage, LIN-Bus Fehler

    Temperatur vom Verdampfer bzw den Wärmetauschersensoren liegt bei -2C bzw +55C

    Können wir etwas kaputt gemacht haben, oder ist es nur Zufall das jetzt die Klimaanlage nicht funktioniert?

    Am meisten sorgen bereitet mir der letzte Fehler, ich finde einfach nicht raus was das sein könnte??

    Bitte um eure Hilfeee und danke im Voraus!!
  • Hallo,

    Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her aber ich habe jetzt das gleiche Problem bzw. die gleichen Fehlermeldungen, hast Du zwischenzeitlich eine Lösung gefunden?

    Gruß

    Stefan

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schroedie ()

  • Hallo,

    mein Fahrzeug hat exakt dieselben Fehlerspeichereinträge wie beim TE. Ich habe den Verdacht, dass es beim Batteriewechsel vielleicht mein Klimabedienteil zerschossen hat...
    Es wurde eine neue Batterie mit gleicher Kapazität verbaut und anschließend auch via INPA im Fahrzeug registriert.

    Haben vielleicht sogar meine beiden Vorredner die Lösung für das Problem gefunden?

    Ich bin dankbar für weitere Vorschläge aus der Community.

    Gruß,

    Max