Ein Neuer auf der Suche...

    • Ein Neuer auf der Suche...

      Hallo zusammen,

      bedingt durch Familienzuwachs bin ich auf der Suche nach einer adäquaten Familienkutsche, die zumindest noch etwas Fahrspass verspricht.
      Zu meiner automobilen Vita: Bisher hatte ich immer nur Fahrzeuge aus Zuffenhausen und seit ein paar Jahren auch einen E36 als Ringtool. Wegen Letzterem und auch durch den 540i E39 meines Daddys kommt eine gewisse Affinität zu BMW und deren 3er und 5er Modellen.

      Nun haben wir den neuen 5er als Kombi, sprich E61 ins Auge gefasst.
      Ich bin überzeugter Benzinerfahrer und auch der Fahrspass soll wie gesagt nicht ganz fehlen.

      Insofern habe ich mal die Modelle ab 525i aufwärts ins Auge gefasst. Reicht der 525i überhaupt für das schwere Schiff oder würdet ihr mir eher zum 530i oder sogar 545i raten?

      Was spricht für bzw. gegen diese drei Modelle? Welcher Motor gilt als besonders kultiviert und/oder zuverlässig? (der 4.4l V8 im E39 und vielen anderen Modellen z.B. geniesst ja völlig zurecht einen hervorragenden Ruf)
      Gibt es ansonsten Schwachstellen die es zu beachten gilt oder Modelljahre, die man meiden sollte? (Ich werde auch gleich mal im Forum stöbern, dazu wird ja sicher schon das ein oder andere geschrieben sein.)

      Sind die Preise der BMW Vertragshändler realistisch bzw. wieviel Verhandlungsspielraum seht ihr momentan (falls man das so pauschal sagen kann)?

      Ich habe mal mit max. 20.000 EUR kalkuliert. Bekommt man zu diesem Tarif schon brauchbare Modelle beim Vertragshändler mit Garantie oder ist das zu knapp kalkuliert?

      Sooo, Fragen über Fragen...

      Ich hoffe, Ihr könnt uns helfen bei der Suche nach der neuen Familienkutsche...

      Schöne Grüße,
      Florian
    • herzlich willkommen :)

      zuffenhausen ist porsche oder?

      wenn du dann einen touring suchst, der noch etwas fahrfreude bietet, würde ich ab 540 zum suchen anfangen. und auf die 20 mille noch paar draufpacken, damit die ausstattung auch passt :)

      bin bisher nur 550i gefahren und muss sagen der motor ist eine wucht, da spührst du das gewicht des fahrzeugs nicht und er läuft sehr angenehm ruhig, einfach kultiviert ;)
    • Servus Flo

      Also von Zuffenhausenern auf Münchner Touring zu wechseln ist schon nicht so einfach. Aber in deinem Fall würde ich mindestens zu einem 530i im besten Fall 545 aufwärts raten!

      Viel Spaß beim Suchen :)

      Gruß
      Denny
    • Hallo Denny,

      Elfer "eintauschen" muss ich glücklicherweise nicht.

      Für den neuen Kombi muss ein Golf 5 GTI gehen. Der Schmerz hält sich also in Grenzen. :cool:

      Nach den ersten Suchsessions im Internet und bei div. Händlern vor Ort scheinen Benziner relativ rar im Vgl. zu Dieseln. Handschalter sind dann nochmal rarer. Und wenn dann gibts v.a. 523i und 525i.
      Kaum 530i oder 545i leider. Die Preise sind auch eher ein gutes Stück über den Infos, die ich ursprünglich bekommen hatte.

      Ich habe jetzt auch mal den 330i E91 mit in die Suche integriert. Kostet etwa dasselbe, ist etwas kleiner aber dafür etwas spritziger.

      Mal sehen... noch ist es nicht akut und ich kann in Ruhe suchen...

      Schöne Grüße,
      Flo
    • wenn du deine suche abänderst.

      E91 335i

      306PS BiTurbo :) sollte spritzig genug sein, läuft vielleicht mit 1-2litern mehr als ein 330

      mit chip standfest bis ~380PS - mit zuviel geld auch 400PS möglich damit ändern sich v-max und beschleunigung so zum positiven dass man vor einem M3 V8 keine angst mehr haben muss ;)
    • hallo ben,

      ich bin eher kein turbo-fan. ich bin den 335i und 330i als E91 schon gefahren. der 3l sauger reicht mir. (rasen soll man mit family ja eh nicht... und bei bedarf hätte ich den elfer).
      und ausserdem gibts den 335i kaum unter 40.000 eur... also etwa das doppelte meines budgets.

      gruß,
      flo