Nachrüstung von PDC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachrüstung von PDC

    Servus Leute...

    hab diesen Sommer Projekt an meinem 5er vor.
    Ich will PDC nachrüsten.
    Gleich mal generell...hat das von euch schon jemand gemacht? Kann mir da jemand Anleitung bzw Erkklärung geben?

    Hab bis jetzt zusammen:
    - Hauptkabelbaum
    - Kabelbaum vorne incl 4 sensoren
    - Kabelbaum hinten incl 4 sensoren
    - Steuergerät
    (alles außer hauptkabelbaum über ebay gekauft)

    Was brauch ich noch?? Nehma mal an Schaltzentrum für innen (wo am besten kaufen?)

    Was ist mit Gong? Was ist mit Kabel zum schaltzentrum und zum Bildschirm?

    Vll könnt ihr mir ja weiterhelfen :top:

    Mfg Crocket
  • ... nun ja, du brauchst neben den von dir genannten Teilen halt noch das "Schaltzentrum Mittelkonsole" und insbesondere natürlich die "Verkleidung Stoßfänger vorne" und die "Verkleidung Stoßfänger hinten".

    Damit wird das Ganze dann halt doch ziemlich aufwendig und teuer. Es gibt bei BMW einen entsprechenden Nachrüstsatz und dazu natürlich auch eine Einbauanleitung, die dir dein BMW-Händler ausdrucken kann.

    Alternativ zu der Nachrüstung "wie ab Werk", gibt es auch noch einen Nachrüstsatz "PDC low". Da sind die Sensoren sozusagen in entsprechenden Kennzeichenunterlagen untergebracht. Der Spaß kostet für vorne und hinten gut 400,- Euro + MWSt. und ist natürlich wesentlich einfacher zu realisieren.

    Es grüßt der Dude
  • Hallo erstmal an alle.Bin neu hier und grüße alle.

    Also ich beschäftige mich auch mit diesem Thema und kann dir sagen was du brauchst: Nachrustkabelsatz pdc, Kabelsatz Stossfanger vorne, Kabelsatz Stossfanger hinten, Steuergerat pdc aktiv, die Einbauanleitung,die kleine Leiste vorne mit dem Taster, den Taster selber und natürlich die 8 Ultraschallwandler.Kleinteile und Kabelbänder hab ich nicht mit einbezogen.Wenn man jetzt noch die Stossfänger onhe PDC-Löcher hat muss man noch solche Halter einkleben, Stossfänger mit PDC-Löcher braucher diese nicht.Davor muss das Fahrzeug noch auf den höchsten Softwarestand hochgeflash werden und danach muss man es kodieren.
    Einbauanleitung hab ich sogar hier kann sie zuschicken damit du weißt wie aufwendig das ist. Zeitvorgabe von BMW ca.4-6 Std.Aber möglich ist es :top: .

    Gruß Saladesh

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saladesh ()

  • habe vor ca.2 wochen meinen e61 nachrüsten lassen.

    teile laut rechnung:

    61319159168 schalter 260,00 €
    66200304550 pdc 135,00 €
    66200306567 4x wandler 320,00 €
    66200309540 4x wandler 320,00 €

    + kleinteile
    + %19 mwst
  • Hi,

    zum Glück war das PDC bei mir schon drin, aber in unserem E90 330i vo. leider net. Haben uns dann für das "PDC low" entschieden und es kurz darauf wieder bereut :bad: Funktioniert einfach net zuverlässig und schaltet sich aus und ein wann es will. :angry:
    Kein Vergleich zu dem System ab Werk!
    Mein Tipp: Finger weg von der "PDC low" Nachrüstung! Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und zufrieden sein.
  • Ist zwar schon ein älterer Beitrag aber trotzdem.
    Ich habe mir vor kurzem ein Angebot schreiben lassen bezüglich der Nachrüstung vom PDC.

    Anbei die Kostenschätzung laut BMW

    Referenz Bezeichnung Einheit Menge Preis Betrag
    7266150 Park Distance Control vonre und hinten nachrüsten AW 45 7 315€
    7261550 Programmieren/Codieren/Flashen zur Zubehörnachrüstung AW 12 7 84
    Summe Arbeitsaufwand 399€
    Summe Arbeitsaufwand inkl. Steuer 478,8

    66200304550 Ns Pdc STK 1 178,33 178,33€
    66200306567 Ultraschall lackiert STK 4 82,5€ 330€
    66200309540 Sensor lackiert STK 4 105,83€ 423,32€
    61319159168 Rep.Satz STK 1 338€ 338€
    Summe Artikel 1269,7€
    Summe Artikel inkl. Steuer 1523,58

    [SIZE=3]Total EUR 2002,38[/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BMW530d ()