E61 Touring: Felgen-/Reifenkombinationen mit Tieferlegung und Distanzscheiben

  • Stimmt ans68, darüber hinaus ist die Kombination 8,5J und 9,5J bei dieser Felge für den E61 gar nicht vorgesehen und braucht eine eigene Abnahme beim TÜV, darf also von vornherein so nicht einfach gefahren werden.

    Da Alex786 davon keine Ahnung hat, schreibt er eben diesen Unsinn.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von silverbridge ()

  • e61 und styling 232

    Abend zusammen!
    Habe auf meinen E61 die BMW Styling 232 vom X6 E71 verbaut. Alle 4 Felgen von der Hinterachse. Damit die ET von 18 passt. Und der Narben Durchmesser. Vorn hat der E71 andere ET und Narbendurchmesser. Alle 4 Felgen in 9j 19 Zoll.
    Muss noch 5mm Platten hinten verbauen und zur Eintragung.
    Prüfer meinte wird ohne Karosserie arbeiten klappen mit den 5mm Platten.
    Bereifung ist vorn 245/35 19 und Hinten 275/30 19.

    MFG
    Walter
  • Heute beim eintragen meiner Rad Reifen Kombination trotzt gutachten aller Papiere (sogar das Gutachten der Eintragung dieser Felgen auf dem E61 als Original dabei) etc gescheitert mit der Begründung meine Rad Reifen Kombination ist korrekt jedoch die Traglast von 90y auf der Vorderachse ist zu wenig ich habe einen 525i e61 meine Achslast vorn liegt bei 980kg hat wer von euch eine Bescheinigung das die 90Y reichen oder Tipps was ich machen kann :rollen:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bj82xx ()

  • Original von bj82xx
    Heute beim eintragen meiner Rad Reifen Kombination trotzt gutachten aller Papiere (sogar das Gutachten der Eintragung dieser Felgen auf dem E61 als Original dabei) etc gescheitert mit der Begründung meine Rad Reifen Kombination ist korrekt jedoch die Traglast von 90y auf der Vorderachse ist zu wenig ich habe einen 525i e61 meine Achslast vorn liegt bei 980kg hat wer von euch eine Bescheinigung das die 90Y reichen oder Tipps was ich machen kann :rollen:


    Ich denke mal es geht um 20" Reifen ? :?:

    Dann solltest du dir einen kundigen Prüfer suchen!
  • Federn: 50mm von H&R
    Felgen: Styling 235 in 8,5x19 et25 und 9,5x19 et39
    Spurplatten: VA: 10mm pro Rad ; HA: 25mm pro Rad

    Passt gerade so ohne die kotflügel zu bearbeiten. :top:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NofStein ()

  • Mahlzeit,
    ich weiss jetzt nicht ob ich es überlesen habe aber wie sieht es denn mit X Drive aus ?
    Ist da viel unterschied ?
    Ich wollte mir eigentlich die MbDesign KV1 holen 19"oder 20"
    so von der grösse würden die ja passen allerdings finde ich jetzt nichts aussagekräftiges zum XDrive
    Biete Codierungen im Raum Recklinghausen an
  • Hallo liebe Forianer.
    Fährt hier eigentlich keiner auf seinem e61 ne 9" breite Felge auf der Hinterachse?
    Ich habe hier die Styling 32 in 9x18 et32 liegen. Geplant ist darauf ein 275er Reifen.
    Ich habe keinen Schimmer ?( welche Distanzscheibe gebraucht wird, ohne Karosseriearbeiten vorzunehmen.
    ( 15, 17,5 oder 20 mm pro Seite??? )
    Beim Vorbesitzer der Felgen hat es einen 275er auf der Innenflanke durchgescheuert. Auch das will ich natürlich vermeiden.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Gruß aus Hamm, Lutz.
  • Mr. Generation schrieb:

    Hallo liebe Forianer.
    Fährt hier eigentlich keiner auf seinem e61 ne 9" breite Felge auf der Hinterachse?
    Ich habe hier die Styling 32 in 9x18 et32 liegen. Geplant ist darauf ein 275er Reifen.
    Ich habe keinen Schimmer welche Distanzscheibe gebraucht wird, ohne Karosseriearbeiten vorzunehmen.
    ( 15, 17,5 oder 20 mm pro Seite??? )
    Beim Vorbesitzer der Felgen hat es einen 275er auf der Innenflanke durchgescheuert. Auch das will ich natürlich vermeiden.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Gruß aus Hamm, Lutz.
    Hallo Lutz,

    ich habe ich Kombination an meinem E61 LCI mit Styling 128 9x18 ET32 allerdings mit 245er Reifen an der HA. Ich habe hinten 20mm Spurplatten pro Seite verbaut und der Tüv hat es abgenommen und eingetragen. Bei 20mm Platten ist noch genug Platz, auch für 275er Reifen

    Rechnerisch kommt du dann auf eine 9x18 ET12.

    Ich fahre die Platten auch im Sommer mit 8,5 x 19 ET18 und komme somit auf eine ET-2 und es passt ohne Probleme

    Gruß Frank
  • Neu

    Bitte gern geschehen.

    Ganz hilfreich sind auch solche Seiten. Vorher halt Wasserwaage oder gerade Latte senkrecht an der Mitte des Rades an den Reifen halten und den Abstand zur Kotflügelinnenkante messen.

    Einpresstiefenrechner
    reifenrechner.at/ (mein Favorit, da es auch noch schematisch dargestellt wird)

    Alternativen:
    vwtyp17.de/Berichte/et/index1.htm
    tuningsuche.de/page/einpresstiefe.html